Aktuelles Stiftungsübergreifende News Freitag, 15.09.2017
Dr. Klaus Goedereis, Vorstandsvorsitzender St. Franziskus-Stiftung Münster

„INNOVATIV + TRADITIONSBEWUSST“: Einfach Franziskus – Jahresbericht der Franziskus Stiftung veröffentlicht: Fachliche Leistungsstärke und gelebte Werte prägen die weiterhin positive Entwicklung der St. Franziskus-Stiftung Münster

Gemeinsam mit ihren Einrichtungen blickt die Franziskus Stiftung auf ein erfolgreiches Jahr 2016 zurück: Die in Münster ansässige katholische Hospitalgruppe umfasste im Berichtsjahr 14 Krankenhäuser in den Bundesländern Nordrhein-Westfalen und Bremen. Dort wurden im vergangenen Jahr insgesamt 494.345 Patienten ambulant und stationär behandelt, das sind 17.846 mehr als 2015. Weiter gestiegen ist auch die Zahl der Mitarbeitenden: In den Krankenhäusern, den Behinderten- und Senioreneinrichtungen sowie den Dienstleistungsgesellschaften der Franziskus Stiftung waren 2016 insgesamt 11.261 Beschäftigte tätig, genau 354 mehr als im Jahr 2015. Der Gesamtumsatz stieg nach Konsolidierung um 60 Millionen Euro auf 797 Millionen Euro im Jahr 2016. Zahlen und Daten wie auch wesentliche Entwicklungen sind im jetzt erschienenen Jahresbericht der Franziskus Stiftung veröffentlicht.

mehr infos

Aktuelles Franziskus Stiftung Stiftungsübergreifende News Mittwoch, 30.08.2017

Mehr Sicherheit im Krankenhaus - Franziskus Stiftung klärt im Film über Maßnahmen zur Patientensicherheit auf und lässt Experten zu Wort kommen

Patientensicherheit ist der St. Franziskus-Stiftung Münster und ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in den Einrichtungen ein sehr wichtiges Anliegen. Die damit verbundenen Sorgen und Ängste unserer Patientinnen und Patienten sowie ihrer Angehörigen nehmen wir sehr ernst. Deshalb haben wir einen Film produziert, der unsere Maßnahmen zur weiteren Erhöhung der Patientensicherheit zeigt und in dem unsere Fachleute zu Wort kommen.

mehr infos

Aktuelles Franziskus Stiftung Montag, 24.07.2017
Das Herz-Jesu-Krankenhaus in Münster-Hiltrup wird zukünftig unter der Trägerschaft der St. Franziskus-Stiftung Münster weitergeführt.

Herz-Jesu-Krankenhaus Hiltrup und St. Franziskus-Stiftung Münster gehen gemeinsam in die Zukunft: Suche nach strategischem Partner erfolgreich abgeschlossen - „Franziskus Stiftung wird wertvolles Erbe bewahren“

Das Herz-Jesu-Krankenhaus Hiltrup wird seine Zukunft gemeinsam mit der St. Franziskus-Stiftung Münster gestalten. Eine entsprechende Vereinbarung wurde jetzt zwischen den Hiltruper Missionsschwestern, den Gründerinnen und bisherigen Trägerinnen des Krankenhauses, und der St. Franziskus-Stiftung Münster unterzeichnet.

mehr infos

Aktuelles* Medical Order Center Aktuelles Montag, 17.07.2017

St. Franziskus-Stiftung Münster und Fiege eröffnen vergrößertes Krankenhaus-Logistikzentrum in Ahlen: Erweiterung des Medical Order Centers in Betrieb genommen

Weiteres Wachstum beim Medical Order Center (MOC): Die St. Franziskus-Stiftung Münster und ihr Logistikpartner Fiege aus Greven haben am Montag am Standort Ahlen einen Erweiterungsbau in Betrieb genommen, der die Kapazitäten des Krankenhaus-Logistikzentrums erheblich vergrößert. In einjähriger Bauzeit sind dort rund 1.800 Quadratmeter Lagerfläche mit fast 1.200 Paletten-Stellplätzen über eine Höhe von mehr als zehn Metern sowie 400 Quadratmeter modernster Büro- und Sozialflächen zusätzlich entstanden. Investiert wurden rund 3,8 Millionen Euro.

mehr infos

Aktuelles St. Elisabeth-Hospital Beckum Dienstag, 20.06.2017

Vanessa Gürkan wird neue Kaufmännische Direktorin des St. Elisabeth-Hospitals Beckum

Eine Frau übernimmt die kaufmännische Leitung des St. Elisabeth-Hospitals: Zum 1. August wird die Dipl.-Gesundheitsökonomin Vanessa Gürkan neue Kaufmännische Direktorin des Beckumer Krankenhauses. Die 32-Jährige ist derzeit Geschäftsführerin eines Krankenhauses in Sebnitz in Sachsen. In Beckum wird sie die Nachfolge des Kaufmännischen Direktors Dr. Jan Deitmer antreten, der mit Ablauf des Monats Juni als Geschäftsführer an die Christophorus-Kliniken GmbH nach Coesfeld wechselt.

mehr infos

Aktuelles St. Franziskus-Hospital Ahlen Dienstag, 20.06.2017

St. Franziskus-Hospital Ahlen erhält Zertifikat der "Aktion Saubere Hände" in Silber

Nachdem das St. Franziskus-Hospital Ahlen im Jahr 2011 von der "Aktion Saubere Hände" das Zertifikat in Silber und im Jahr 2016 das Zertifikat in Bronze verliehen bekam, erhielt das heimische Krankenhaus nun erneut das Zertifikat in Silber.

mehr infos

Aktuelles St. Elisabeth-Hospital Meerbusch-Lank Mittwoch, 14.06.2017

Abschied vom St. Elisabeth-Hospital Meerbusch-Lank nach 26 Jahren: Dr. Thomas Pauly wechselt in den Ruhestand

mehr infos

Aktuelles St. Rochus-Hospital Telgte Freitag, 02.06.2017
Gruppenfoto mit Preisträger Sven Jordan

Fachaltenpfleger Sven Jordan ist BFLK-Pflegepreisträger 2017

Sven Jordan hat bei dem erstmalig in Düsseldorf verliehenen Pflegepreis NRW der Bundesfachvereinigung Leitender Pflegepersonen der Psychiatrie (BFLK) e.V. die stolze Serie von Fachpflegenden aus dem St. Rochus-Hospital fortgeführt. Der Fachaltenpfleger für Psychiatrie belegte mit seinem auf der gerontopsychiatrischen Station Raphael implementierten Projekt „Therapie mit Wii“ den dritten Platz.

mehr infos

Aktuelles Elisabeth Krankenhaus Recklinghausen Donnerstag, 11.05.2017
Dr. Nicole Sellhast im Stadion

Dr. Nicole Sellhast ist Notärztin beim BVB

Unsere Oberärztin der Unfallchirurgie, Dr. Nicole Sellhast, übernimmt regelmäßig eherenamtlich Rettungsdienste im "Signal-Iduna-Park", dem Stadion des BVB. Dr. Sellhast ist einerseits Medizinerin, andererseits BVB-Fan. Und beim DRK-Kreisverband Dortmund e.V. kann die Oberärztin beide Leidenschaften vereinen.

mehr infos

Aktuelles Mittwoch, 12.04.2017
Investition für Maria-Josef-Hospital auf dem Weg Franziskus Stiftung und Stadt Greven unterzeichnen Vertrag zur Förderung der ersten Baumaßnahme

Investition für Maria-Josef-Hospital auf dem Weg – Franziskus Stiftung und Stadt Greven unterzeichnen Vertrag zur Förderung der ersten Baumaßnahme

Die Stadt Greven beteiligt sich mit einem Baukostenzuschuss in Höhe von einer Million Euro an den geplanten Investitionsmaßnahmen der St. Franziskus-Stiftung Münster für das Maria-Josef-Hospital Greven. Im Gegenzug verpflichtet sich die St. Franziskus-Stiftung Münster zum Betrieb des Hospitals in Greven mit einer Grund- und Regelversorgung über einen Zeitraum von mindestens 33 Jahren.

mehr infos

Aktuelles Freitag, 07.04.2017

Qualitätsverbund Geriatrie Nord-West-Deutschland erhält „Preis für Gesundheitsnetzwerker“: Vorsitzende Dr. Daisy Hünefeld nimmt in Berlin die mit 7.500 Euro dotierte Auszeichnung entgegen

Der Qualitätsverbund Geriatrie Nord-West-Deutschland (QVG NWD) ist mit dem Preis für Gesundheitsnetzwerker 2017 ausgezeichnet worden. Dr. Daisy Hünefeld, Vorsitzende des QVG NWD, nahm den mit 7.500 Euro dotierten Preis bei der Eröffnung des 12. Kongresses für Gesundheitsnetzwerker im Berliner Langenbeck-Virchow-Haus entgegen, gemeinsam mit Anika Schilder und Dr. Conrad Middendorf.

mehr infos

Aktuelles Freitag, 24.03.2017

„Bei Seelsorge im Krankenhaus geht es ums Ganze“ Prof. Dr. Michael Fischer referierte beim „1. Ökumenischen Kongress der Seelsorgenden im Krankenhaus“ in München

Seelsorger im Krankenhaus begleiten Menschen in Extremsituationen: „Dann, wenn diesen das eigene Dasein aus der Hand genommen oder neu in die Hand gegeben wird“, so Prof. Dr. Michael Fischer. Daher gehe es bei der Seelsorge im Krankenhaus „oft ums Ganze“, wie der münstersche Theologe jetzt vor Krankenhaus-Seelsorgern aus ganz Deutschland unterstrich.

mehr infos

Aktuelles Freitag, 17.03.2017

NRW-Gesundheitsministerin zu Besuch

Der demografische Wandel stellt auch das Gesundheitssystem vor eine große Herausforderung. Das Elisabeth Krankenhaus Recklinghausen reagiert mit vielseitigen Angeboten und medizinischen Kompetenzen auf eine immer älter werdende Gesellschaft. Der Patient erhält im Süder Krankenhaus eine ganzheitliche Behandlung, die gezielt die Bedürfnisse eines hohen Alters berücksichtigt. Barbara Steffens, Ministerin für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter des Landes Nordrhein-Westfalen, lobte bei ihrem Besuch am Freitagvormittag im Elisabeth Krankenhaus die demenzsensible Ausrichtung und die fachkompetente Vernetzung der Einrichtung über die Stadtgrenzen hinaus.

mehr infos

Pressemeldungen Aktuelles Dienstag, 14.03.2017

„Zukunftsweisende Entscheidung getroffen“

Staatssekretär Laumann zu Besuch in der St. Barbara-Klinik

mehr infos

Pressemeldungen Aktuelles Montag, 13.03.2017

„Modernes und leistungsstarkes Krankenhaus“

Gesundheitspolitikerin Susanne Schneider (FDP) lobt St. Barbara-Klinik und fordert mehr Investitionsmittel für Krankenhäuser

mehr infos

Aktuelles Mittwoch, 11.01.2017

St. Josef-Krankenhaus und St. Barbara-Klinik werden 2020 eins: Vollständige Integration des St. Josef-Krankenhauses Hamm-Bockum-Hövel in die St. Barbara-Klinik Hamm-Heessen

Die St. Franziskus-Stiftung Münster hat heute ihre Pläne zur Integration des St. Josef-Krankenhauses Hamm-Bockum-Hövel in die St. Barbara-Klinik in Hamm-Heessen vorgestellt. Der Umzug wird 2020 stattfinden und bedeutet dann ein vollständiges Zusammenwachsen der beiden Klinikstandorte. Alle Arbeitsplätze des St. Josef-Krankenhauses bleiben erhalten und werden in die St. Barbara-Klinik integriert.

mehr infos

Aktuelles Montag, 19.12.2016

Leiter der Landesvertretung NRW der Techniker Krankenkasse im Dialog mit Vorstand der Franziskus Stiftung: Günter van Aalst zu Arbeitsbesuch bei Krankenhausgruppe in Münster

Aktuelle und langfristige Herausforderungen für das Gesundheitswesen in Deutschland standen im Mittelpunkt eines Gesprächs, zu dem Günter van Aalst, Leiter der Landesvertretung Nordrhein-Westfalen der Techniker Krankenkasse (TK), und der Vorstand der Franziskus Stiftung in Münster zusammentrafen.

mehr infos

Aktuelles Dienstag, 29.11.2016

Martin Michel zum Dienstgebervertreter in Bundeskommission der Caritas gewählt

Martin Michel (Bild), Referent Personal bei der St. Franziskus-Stiftung Münster, ist als Vertreter der Dienstgeber in die Bundeskommission der Arbeitsrechtlichen Kommission des Deutschen Caritasverbandes gewählt worden. Damit ist die Franziskus Stiftung erstmals in diesem Gremium vertreten.

mehr infos

Aktuelles Mittwoch, 16.11.2016

Startschuss für Projekt I/E-Health NRW mit Beteiligung der Franziskus Stiftung

Das Projekt I/E-Health NRW ist in den vier Modellregionen Düren/Aachen, Dortmund, Borken/Ahaus und Münster/Kreis Warendorf und auf Landesebene gestartet. Das Verbundvorhaben ist ein Siegerprojekt des Leitmarktwettbewerbs Gesundheit.NRW mit einem Gesamtvolumen von rund 8 Millionen Euro, welches vom 01.09.2016 bis 31.08.2019 mit rund 4,7 Millionen Euro aus Mitteln des Landes und des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) gefördert wird. An diesem Projekt beteiligt sich auch die Franziskus Stiftung.

mehr infos

Aktuelles Freitag, 04.11.2016

„Medical Order Center bringt logistische Kompetenz und klinisches Fachwissen zusammen“: Centerleiter Georg Rosenbaum referierte beim 33. Deutschen Logistikkongress in Berlin

Für Logistik-Unternehmen sind Krankenhäuser eine eigene, bislang nicht vollständig erschlossene Welt. Der Hauptgrund: Eine elektronische Vernetzung des Waren- und Dienstleistungsangebotes bis zum Endverbraucher Patient existiert nicht. Die steuerbare Versorgungskette reicht nur bis an die Lieferrampe des Krankenhauses.

mehr infos

Aktuelles Montag, 24.10.2016

Wiederum Spitzenbewertungen für Hospitäler der Franziskus Stiftung „Gesundheit: Deutschland Top-Kliniken“: Sonderpublikation des „Focus“

Erneut haben Fachkliniken und Hospitäler der Franziskus Stiftung hervorragende Bewertungen erhalten: Das Nachrichtenmagazin „Focus“ hat Ende Oktober die Sonderpublikation „Gesundheit: Deutschlands Top-Kliniken“ vorgelegt. Das 162-seitige Heft enthält Einzelbewertungen und -empfehlungen von Fachabteilungen sowie Gesamtbewertungen von Krankenhäusern aus ganz Deutschland, gegliedert nach Bundesländern. Hospitäler der Franziskus Stiftung werden in beiden Kategorien als beste Adressen empfohlen.

mehr infos

Aktuelles Dienstag, 04.10.2016

Franziskus Stiftung mit neuer Website online: Vielfältig + nutzerfreundlich „Einfach Franziskus“

Mit Beginn des Monats Oktober hat die Franziskus Stiftung gemeinsam mit ihren Einrichtungen ihren Internet-Auftritt komplett überarbeitet und noch nutzerfreundlicher gestaltet: Die aufgerufenen Seiten verfügen jetzt unter anderem über „responsives Design“ und passen sich so automatisch den jeweils genutzten Endgeräten an. Häufig sind dies mobile Endgeräte, mit denen sich von unterwegs auf das Internet zugreifen lässt.

mehr infos

Aktuelles Montag, 19.09.2016

„NAH + FORTSCHRITTLICH“: Einfach Franziskus – Jahresbericht der Franziskus Stiftung veröffentlicht, Innovation, Wachstum und Kontinuität prägen weiterhin positive Entwicklung

Gemeinsam mit ihren Einrichtungen blickt die Franziskus Stiftung auf ein erfolgreiches Jahr 2015 zurück: Die in Münster ansässige katholische Hospitalgruppe umfasst – nach Integration des Maria-Josef-Hospitals Greven im vergangenen Jahr – 14 Krankenhäuser, in denen 2015 insgesamt 476.499 Patienten ambulant und stationär behandelt wurden, das sind 29.300 mehr als 2014. Weiter gestiegen ist auch die Zahl der Mitarbeitenden: In den Krankenhäusern, Behinderten- und Senioreneinrichtungen sowie den Dienstleistungsgesellschaften der Franziskus Stiftung waren 2015 insgesamt 11.176 Beschäftigte tätig, genau 679 mehr als im Jahr 2014. Der Gesamtumsatz stieg nach Konsolidierung von 645 Millionen Euro in 2014 auf 681 Millionen Euro im Jahr 2015. Das entspricht einem Zuwachs von 36 Millionen Euro. Zahlen und Daten wie auch wesentliche Entwicklungen sind im jetzt erschienenen Jahresbericht der Franziskus Stiftung veröffentlicht.

mehr infos

Aktuelles Dienstag, 06.09.2016

Dr. Sandra Enewoldsen leitet Qualitäts- und Leistungscontrolling der Franziskus Stiftung: Konfessionelle Krankenhausgruppe richtet neues Referat ein

Die Franziskus Stiftung hat das neue Referat Qualitäts- und Leistungscontrolling eingerichtet. Aufgebaut und geleitet wird es von Dr. Sandra Enewoldsen. Sie widmet sich insbesondere der strukturierten Analyse und Verbesserung medizinisch-organisatorischer Prozesse. Ein Schwerpunkt sind Aufgaben im Bereich der medizinökonomischen Unternehmensentwicklung und medizinischen Qualitätssicherung in der Franziskus Stiftung.

mehr infos

Aktuelles Mittwoch, 17.08.2016

Erster Spatenstich zur Erweiterung des medicalORDERcenters in Ahlen: Ein Erfolgsmodell auf dem Weg in die Zukunft

Das medicalORDERcenter (mOc) wächst: Das Krankenhaus-Logistikzentrum der Franziskus Stiftung erhält am Standort Ahlen einen Anbau, der die Kapazitäten um rund 1.800 Quadratmeter Lagerfläche mit fast 1.000 Palettenstellplätzen über eine Höhe von mehr als zehn Metern sowie 400 Quadratmetern Büro- und Sozialflächen erweitern wird.

mehr infos

Aktuelles Freitag, 08.07.2016

Newsletter 1/Juli 2016

Im aktuellen Newsletter berichten wir u.a. über die bauliche Erweiterung unseres Logistikzentrums in Ahlen sowie zahlreiche Preise und Auszeichnungen, die unsere Einrichtungen für unterschiedliche Projekte und Befragungen erhalten haben.

mehr infos

Aktuelles Donnerstag, 30.06.2016
Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe (Mitte) mit Pfarrer Christoph Radbruch (l.) Vorsitzender des DEVK, und Generalvikar Theo Paul (r.), Vorsitzender des KKVD.

Jahrestagung der Initiative „Christliche Krankenhäuser in Deutschland“ benennt eigene Beiträge und Erwartungen an Politik zur Gesundheitsversorgung der Zukunft

Die Stärkung der Trägervielfalt und die Gemeinwohlorientierung haben die christlichen Krankenhäuser in Deutschland bei ihrer dritten Jahrestagung am 21, 22. Juni in Berlin eingefordert. Die konfessionellen Krankenhäuser hätten sich an vielen Standorten als Garanten einer qualitativ hochwertigen, am Patientenwohl orientierten Versorgung etabliert, wie die Initiative „Christliche Krankenhäuser in Deutschland“ (CKiD) hervorhob, die die Tagung ausrichtete. Die bewusst vorangetriebene Bildung von Verbünden unter konfessionellen Kliniken biete beste Voraussetzungen, um auch künftig eine wohnortnahe Versorgung in bestmöglicher Qualität für eine immer älter werdende Bevölkerung gewährleisten zu können.

mehr infos

Aktuelles Montag, 30.05.2016

Fortsetzung eines Erfolgsmodells: St. Franziskus-Stiftung Münster und Universität Riga verlängern Vertrag: Beitrag zu europaweitem fachlich-wissenschaftlichem Austausch mit EU-Förderung

Ein Erfolgsmodell geht in die Verlängerung: Auch in den nächsten Jahren werden Medizin Studierende der Stradina-Universität Riga in Lettland zu Praxis-Einsätzen in Hospitäler der St. Franziskus-Stiftung Münster nach Deutschland kommen. „Die Erfahrungen der vergangenen vier Jahre sind durchweg sehr positiv, so dass wir den erstmals 2012 abgeschlossenen Vertrag jetzt gern verlängert haben“, sagt Dr. Daisy Hünefeld, Vorstandsmitglied der Franziskus Stiftung.

mehr infos

Aktuelles Montag, 30.05.2016

Spitzenbewertungen für Ärzte und Kliniken der Franziskus Stiftung im „Focus“: Sonderpublikation „Gesundheit: Starke Gelenke“ mit Empfehlungslisten

Erneut gute Noten für Ärzte und Kliniken der Franziskus Stiftung: Das Nachrichtenmagazin „Focus“ hat im Mai die Sonderpublikation „Gesundheit: Starke Gelenke“ vorgelegt. Unter der Überschrift „Führende Spezialisten und Kliniken für orthopädische Chirurgie“ enthält das 122-seitige Heft Listen von empfohlenen Ärzten und Kliniken aus ganz Deutschland – darunter der Franziskus Stiftung.

mehr infos

Aktuelles Pressemeldungen Dienstag, 03.05.2016

St. Franziskus-Hospital Ahlen öffnet sich anderen Kulturen

Als christliches Krankenhaus möchte das St. Franziskus-Hospital Ahlen allen Menschen, die Hilfe und Heilung suchen, zur Seite stehen. Dabei sollen auch die spirituellen Bedürfnisse von Patientinnen, Patienten, Angehörigen und Mitarbeitenden im Blick behalten werden.

mehr infos

Pressemeldungen Aktuelles* Aktuelles Donnerstag, 28.04.2016

Delegation aus Litauen zu Besuch in der St. Barbara-Klinik

mehr infos

Aktuelles Dienstag, 12.04.2016

Weltgrößte katholische Krankenhausgruppe zu Gesprächen bei der Franziskus Stiftung: Vorstände von „Ascension“ besuchen Krankenhausträgerin in Münster

Entwicklungen im Gesundheitswesen in Deutschland und Amerika: Darum ging es in einem Gespräch, zu dem Mitglieder des Vorstands der US-Krankenhausgruppe Ascension, des weltgrößten katholischen Anbieters von Gesundheitsdienstleistungen, jetzt mit ihren Kollegen der St. Franziskus-Stiftung in Münster zusammenkamen.

mehr infos

Aktuelles Donnerstag, 17.03.2016

Geburtenzahlen: St. Franziskus-Hospital auf Platz 3 in NRW

Mitte Januar wurde wieder die so genannte „Milupa-Liste“ mit den aktuellen Geburtenzahlen in NRW veröffentlicht. Mit 2337 Geburten im Jahr 2015 bleibt die Geburtsklinik des St. Franziskus-Hospitals führend in Münster und steht nun im landesweiten Geburtenvergleich auf Platz drei.

mehr infos

Aktuelles Dienstag, 08.03.2016

Treffen der Pflegedirektoren im Kreis Warendorf mit Staatssekretär Karl-Josef Laumann

Ganz im Zeichen einer Weiterentwicklung der professionellen Pflege in Deutschland stand ein Spitzentreffen zwischen den Pflegedirektorinnen und Pflegedirektoren der Krankenhäuser im Kreis Warendorf mit Staatssekretär Karl-Josef Laumann im Telgter St. Rochus-Hospital. Vermittelt hatte das Treffen der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Reinhold Sendker, der so zum wiederholten Male Vertretern von Gesundheits-, Kranken- und Alteneinrichtungen im Kreis die Möglichkeit eröffnete, ihre Anliegen direkt in den politischen Meinungsbildungsprozess auf Bundesebene einbringen zu können.

mehr infos

Aktuelles Montag, 07.03.2016

St. Elisabeth-Hospital Beckum nach DIN EN ISO 9001:2008 inkl. pCC zertifiziert

Für die Überprüfung der Qualität in Krankenhäusern gibt es unterschiedliche Möglichkeiten. Das Zertifikat, das die höchsten Ansprüche an ein Qualitätsmanagementsystem legt, ist das nach DIN EN ISO 9001:2008. Dieses Zertifikat wurde nun dem St. Elisabeth-Hospital Beckum überreicht, als Zeichen für ein ausgezeichnetes Qualitätsmanagement und eine sehr hohe Prozessqualität.

mehr infos

Aktuelles Dienstag, 02.02.2016

NRW-Staatssekretärin besucht St. Franziskus-Hospital Münster

Verbesserung der Patientensicherheit durch eigenes mikrobiologisches Labor

mehr infos

Aktuelles Dienstag, 02.02.2016

Neuer Chefarzt der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe: Dr. med. Nikolaos Trifyllis

Zum 1. Januar 2016 wurde Dr. med. Nikolaos Trifyllis als neuer Chefarzt der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe des St. Franziskus-Hospitals begrüßt.

mehr infos

Aktuelles Montag, 25.01.2016

Durch Vorhof-Verschluss Schlaganfall-Risiken bei Vorhofflimmern verringert

mehr infos

Aktuelles Montag, 25.01.2016

Möglichkeiten schmerzfrei mobil zu sein

Umfassende Informationen zum Thema der künstlichen Hüft- und Kniegelenke erhielten die rund 130 Interessierten, die Gast bei der Informationsveranstaltung des St. Elisabeth-Hospitals Beckum, "Medizinischer Mittwoch", waren.

mehr infos

Aktuelles Pressemeldungen Montag, 18.01.2016

Neu-Organisation der Pflegeleitung im St. Elisabeth-Hospital: Willi van Stiphoudt und Sabine Richter sind nun in der Verantwortung

mehr infos

Aktuelles* Aktuelles Pressemeldungen Freitag, 15.01.2016

Zwei Wochen Einsatz in Afrika

Dr. Stefan Janek aus dem St. Josef-Krankenhaus behandelt urologische Patienten in Ghana

mehr infos

Aktuelles Donnerstag, 07.01.2016

TUZEL-Darmzentrum wurde auditiert

mehr infos

Aktuelles* Pressemeldungen Aktuelles Dienstag, 05.01.2016

Respekt für Dich, für mich, für andere" - Sternsinger besuchen St. Barbara-Klinik und St. Josef-Krankenhaus

Patienten, Besucher und Mitarbeiter in der St. Barbara-Klinik Hamm-Heessen freuten sich auch in diesem Jahr über den Besuch der Sternsinger, die 2016 unter dem Motto "Segen bringen, Segen sein - Respekt für Dich, für mich, für andere" unterwegs sind.

mehr infos

Aktuelles* Aktuelles Montag, 14.12.2015

Minimal-invasive Schilddrüsenchirurgie: Dr. Dr. Jürgen Abrams bildet an der Universitätsklinik Leipzig junge Mediziner weiter

mehr infos

Aktuelles* Pressemeldungen Aktuelles Donnerstag, 10.12.2015

Geprüfte Kompetenz in der Hernienchirurgie

Chirurgische Abteilung der St. Barbara-Klinik wird „Kompetenzzentrum für Hernienchirurgie“ und erhält damit viertes Qualitätssiegel

mehr infos

Aktuelles Freitag, 27.11.2015

Spitzenbewertungen für Hospitäler der Franziskus Stiftung „Gesundheit: Die große Klinikliste 2016“: Sonderpublikation des „Focus“

Erneut haben Fachkliniken und Hospitäler der Franziskus Stiftung hervorragende Bewertungen erhalten: Das Nachrichtenmagazin „Focus“ hat Ende November die Sonderpublikation „Gesundheit: Die große Klinikliste 2016“ vorgelegt. Das 154-seitige Heft enthält Einzelbewertungen und -empfehlungen von Fachabteilungen sowie Gesamtbewertungen von Krankenhäusern aus ganz Deutschland, gegliedert nach Bundesländern. Hospitäler der Franziskus Stiftung werden in beiden Kategorien als beste Adressen empfohlen.

mehr infos

Aktuelles Donnerstag, 26.11.2015

Ältere Menschen besser versorgen: Landeszentrum Gesundheit Nordrhein-Westfalen fördert Evaluation der interprofessionellen Bildungsinitiative im Qualitätsverbund Geriatrie Nord-West-Deutschland e.V. (QVG NWD)

St. Franziskus-Stiftung Münster und In.IAK Akademie der zeb.business school erhalten Förderbescheide über 206.632 € und 242.772 €

mehr infos

Aktuelles News - Startseite News Donnerstag, 26.11.2015

Ältere Menschen besser versorgen:

Landeszentrum Gesundheit Nordrhein-Westfalen fördert Evaluation der interprofessionellen Bildungsinitiative im Qualitätsverbund Geriatrie Nord-West-Deutschland e.V. (QVG NWD). St. Franziskus-Stiftung Münster und In.IAK Akademie der zeb.business school erhalten Förderbescheide über 206.632 € und 242.772 €

mehr infos

Aktuelles* Pressemeldungen Aktuelles Ausbildung Mittwoch, 18.11.2015

Mobile Lebensretter mehrfach ausgezeichnet

Dr. Ralf Stroop gewinnt mit der „Mobile-Retter-App“ Publikumspreis im Wettbewerb „Deutschland – Land der Ideen“ und weitere Prämierungen

mehr infos

Aktuelles Pressemeldungen Donnerstag, 05.11.2015

Ausgezeichnet im AOK-Krankenhausnavigator: St. Elisabeth-Hospital punktet als einziges NRW-Haus gleich in zwei Kategorien

mehr infos

Aktuelles* Pressemeldungen Aktuelles Dienstag, 03.11.2015

Neurochiregio 2015: Experten der Neurochirurgie treffen sich im Schloss Oberwerries zum Fachaustausch

Rund 80 Experten der Neurochirurgie trafen sich am vergangenen Samstag zum fachlichen Austausch im Schloss Oberwerries in Hamm. Eingeladen hatte Priv.-Doz. Dr. Heinrich Ebel, Chefarzt der Neurochirurgie an der St. Barbara-Klinik Hamm-Heessen.

mehr infos

Aktuelles Freitag, 30.10.2015

Medical Order Center mit Wirtschaftspreis der Stadt Ahlen ausgezeichnet: Logistikzentrum der Franziskus Stiftung ist hoch innovatives Unternehmen

Eine weitere Auszeichnung hat das Medical Order Center (MOC) erhalten: Dem Krankenhaus-Logistikzentrum der Franziskus Stiftung wurde der Wirtschaftspreis der Stadt Ahlen verliehen, das „Ahlener Mammut“. Bei einem Gala-Abend in der Stadthalle nahmen Centerleiter Georg Rosenbaum und Geschäftsführer Burkhard Nolte die Urkunde und die dazu gehörige Bronzeskulptur aus den Händen des Ahlener Bürgermeisters Dr. Alexander Berger entgegen. Über 200 Gäste waren anwesend, darunter zahlreiche Mitarbeiter des MOC.

mehr infos

Aktuelles* Aktuelles Freitag, 30.10.2015

Medical Order Center mit Wirtschaftspreis der Stadt Ahlen ausgezeichnet.

Logistikzentrum der Franziskus Stiftung ist hoch innovatives Unternehmen. Eine weitere Auszeichnung hat das Medical Order Center (MOC) erhalten: Dem Krankenhaus-Logistikzentrum der Franziskus Stiftung wurde der Wirtschaftspreis der Stadt Ahlen verliehen, das „Ahlener Mammut“. Bei einem Gala-Abend in der Stadthalle nahmen Centerleiter Georg Rosenbaum und Geschäftsführer Burkhard Nolte die Urkunde und die dazu gehörige Bronzeskulptur aus den Händen des Ahlener Bürgermeisters Dr. Alexander Berger entgegen. Über 200 Gäste waren anwesend, darunter zahlreiche Mitarbeiter des MOC.

mehr infos

Aktuelles Pressemeldungen Donnerstag, 29.10.2015

KV-Bereitschaftsdienstzentrale jetzt im St. Joseph-Stift

Für Patienten, die zur sprechstundenfreien Zeit, nachts, an Wochenenden und Feiertagen zum Arzt müssen, gibt es eine neue Anlaufstelle. Die Bereitschaftsdienstzentrale Bremen-Stadt hat am heutigen Donnerstag, 29. Oktober, im Krankenhaus Joseph-Stift eröffnet.

mehr infos

Aktuelles Pressemeldungen Donnerstag, 29.10.2015

Japanischer Besuch in Meerbusch: Mediziner-Hospitanz im St. Elisabeth-Hospital

mehr infos

Aktuelles Montag, 26.10.2015

10 Jahre Ethikkomitee: Kompetente Beratung unterstützt verantwortliches Handeln

Leitlinien zu ethischen Themen entwickeln, Fortbildungen zu Ethik und Werten anbieten, konkrete Fälle kompetent beraten und besprechen: Das zählt zu den Aufgaben des Klinischen Ethikkomitees des St. Rochus-Hospitals Telgte. „Wir wollen qualifizierte Beratung gewährleisten, wenn es darum geht, in Zweifelsfällen ethisch fundierte, verantwortete Lösungen zu finden“, so Matthias Schulte, Pflegedienstleiter, studierter Theologe und Vorsitzender des Gremiums. Mit einer Feierstunde und einem Festvortrag beging das Klinische Ethikkomitee sein zehnjähriges Bestehen. Rund 50 Mitarbeiter der Fachklinik für Psychiatrie und Psychotherapie nahmen teil.

mehr infos

Aktuelles Donnerstag, 22.10.2015

St. Franziskus-Stiftung Münster übernimmt Grevener Krankenhaus: Stiftung ab 1. November 2015 Alleingesellschafterin

Die St. Franziskus-Stiftung Münster wird das Maria-Josef Hospital Greven zum 1. November 2015 übernehmen. Der entsprechende Vertrag wurde heute in Münster unterzeichnet. Die St. Franziskus-Stiftung Münster, eine katholische Trägerin von Krankenhäusern, Behinderten- und Senioreneinrichtungen, wird Alleingesellschafterin des Grevener Krankenhauses.

mehr infos

Aktuelles Freitag, 02.10.2015

Mitarbeitende aus US-amerikanischen Hospitälern zu Gast

In der Zeit vom 25. bis zum 30. September folgten 31 MitarbeiterInnen aus den 14 Hospitälern die von den Franziskanerinen in den USA betrieben werden, der Einladung der Schwestern, den Ursprung des Ordens, das Mutterhaus, u.a. auch Telgte und das Grab von Pater Christoph Bernsmeyer kennenzulernen.

mehr infos

Pressemeldungen Aktuelles* Aktuelles Mittwoch, 23.09.2015

Hammer Krankenhäuser beteiligen sich an bundesweitem Protest „Krankenhaus-Reform – so nicht!“

mehr infos

Aktuelles Pressemeldungen Montag, 21.09.2015

St. Joseph-Stift beteiligt sich an bundesweitem Protest „Krankenhaus-Reform - So nicht!“

Das St. Joseph-Stift beteiligt sich aktiv am zentralen Aktionstag der Krankenhäuser gegen die geplante Krankenhausreform am 23.09.2015. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bringen um 12 Uhr in einer „Aktiven Mittagspause“ am Haupteingang des Krankenhauses ihren Protest zum Ausdruck und lassen dabei ihre Botschaft „Krankenhausreform – So nicht!“ symbolisch per Luftballons Richtung Berlin fliegen.

mehr infos

Aktuelles Pressemeldungen Montag, 21.09.2015

St. Elisabeth-Hospital Meerbusch-Lank beteiligt sich am bundesweitem Protest „Krankenhaus-Reform - So nicht!“- 23. September ist Aktionstag

mehr infos

Aktuelles Pressemeldungen Montag, 21.09.2015

St. Irmgardis-Krankenhaus Süchteln beteiligt sich am bundesweitem Protest „Krankenhaus-Reform - So nicht!“ - 23. September ist Aktionstag

mehr infos

Aktuelles Freitag, 18.09.2015

St. Elisabeth-Hospital Beckum beteiligt sich an bundesweitem Protest "Krankenhaus-Reform - So nicht!"

Das St. Elisabeth-Hospital Beckum beteiligt sich aktiv am zentralen Aktionstag der Krankenhäuser gegen die geplante Krankenhausreform am 23.09.2015.

mehr infos

Aktuelles Pressemeldungen Freitag, 18.09.2015

St. Franziskus-Hospital Ahlen beteiligt sich an bundesweitem Protest "Krankenhaus-Reform - So nicht!"

Das St. Franziskus-Hospital Ahlen beteiligt sich aktiv am zentralen Aktionstag der Krankenhäuser gegen die geplante Krankenhausreform am 23.09.2015.

mehr infos

Aktuelles Montag, 07.09.2015

Besuch des Staatssekretärs, Karl-Josef Laumann im St. Elisabeth-Hospital Beckum

Zu einem Gedankenaustausch über aktuelle Probleme aus dem Bereich Krankenhaus und Pflege, war der parlamentarische Staatssekretär und Beauftragte für Pflege, Karl-Josef Laumann, im St. Elisabeth-Hospital Beckum, zu Gast. Begleitet wurde er vom Fraktionskollegen, Reinhold Sendker, dem örtlichen Landtagsabgeordneten Henning Rehbaum (MdL), dem Landrat Dr. Olaf Gericke, dem Beckumer Bürgermeister, Dr. Karl-Uwe Strothmann sowie Vertretern der örtlichen CDU.

mehr infos

Aktuelles Freitag, 28.08.2015

„Spürbare Qualität“ – Jahresbericht 2014 der Franziskus Stiftung veröffentlicht: Zahl der Patienten und Mitarbeiter erneut angestiegen – Weiterhin positive Entwicklung

Die Franziskus Stiftung blickt mit ihren Einrichtungen auf ein erfolgreiches Jahr 2014 zurück: In den 13 Krankenhäusern der in Münster ansässigen katholischen Hospitalgruppe wurden im Vorjahr insgesamt 447.499 Patienten ambulant und stationär behandelt, das sind 8.187 mehr als 2013. Weiter gestiegen ist auch die Zahl der Mitarbeiter: In den Krankenhäusern, Behinderten- und Senioreneinrichtungen sowie den Dienstleistungsgesellschaften der Franziskus Stiftung waren 2014 insgesamt 10.695 Beschäftigte tätig, genau 489 mehr als im Jahr 2013. Der Gesamtumsatz stieg ohne zusätzliche Akquisitionen und nach Konsolidierung von 619 Millionen Euro in 2013 auf 645 Millionen Euro im Jahr 2014. Das entspricht einem Zuwachs von 26 Millionen Euro. Neben Zahlen und Fakten zur Leistungs- und wirtschaftlichen Entwicklung geht es im jetzt erschienenen Jahresbericht der Franziskus Stiftung insbesondere um das Thema „Spürbare Qualität“.

mehr infos

Aktuelles Freitag, 28.08.2015

NRW-Wissenschaftsministerin Svenja Schulze besucht Medical Order Center Ahlen

Zu einem Informationsbesuch kam die NRW-Ministerin für Wissenschaft und Innovation Svenja Schulze jetzt ins „Medical Order Center“, kurz MOC. Georg Rosenbaum, leitender Apotheker und Centerleiter, stellte Schulze das Krankenhaus-Versorgungs- und Logistikzentrum im Gewerbepark Olfetal vor. Begleitet wurde die Ministerin von Ulla Woltering, der Bürgermeisterkandidatin, den Parlamentariern Annette Watermann-Krass und Bernhard Daldrup sowie weiteren SPD-Politikern.

mehr infos

Aktuelles* Aktuelles Freitag, 28.08.2015

NRW-Wissenschaftsministerin Svenja Schulze besucht Medical Order Center Ahlen

Zu einem Informationsbesuch kam die NRW-Ministerin für Wissenschaft und Innovation Svenja Schulze jetzt ins „Medical Order Center“, kurz MOC. Georg Rosenbaum, leitender Apotheker und Centerleiter, stellte Schulze das Krankenhaus-Versorgungs- und Logistikzentrum im Gewerbepark Olfetal vor. Begleitet wurde die Ministerin von Ulla Woltering, der Bürgermeisterkandidatin, den Parlamentariern Annette Watermann-Krass und Bernhard Daldrup sowie weiteren SPD-Politikern.

mehr infos

Aktuelles Pressemeldungen Montag, 17.08.2015

Immer wieder von der Zeitschrift „Focus“ bestätigt: Dr. Thomas Pauly ist einer der renommiertesten Ärzte Deutschlands

mehr infos

Aktuelles Aktuelles* Mittwoch, 12.08.2015

St. Franziskus-Hospital Münster eröffnet Kompetenzzentrum Mikrobiologie und Hygiene: Weitere Verbesserung der Patientensicherheit

Mit einer Einsegnungs-Feier wurde das im vergangenen Jahr gegründete und nun baulich fertig gestellte Kompetenzzentrum Mikrobiologie und Hygiene am St. Franziskus-Hospital Münster offiziell eröffnet. Eine eigene mikrobiologische Fachabteilung ist für eine nicht-universitäre Klinik eine seltene Ausnahme und das Hospital setzt damit neue Maßstäbe im Bereich der Patientensicherheit.

mehr infos

Aktuelles Dienstag, 04.08.2015

Ahlener Wirtschaftspreis 2015 geht an das medicalORDER center/Feierliche Übergabe ist am 29. Oktober

In diesem Jahr geht die vom Künstler Andrzey Irzykowski geschaffene Bronzeplastik des Ahlener Mammuts an das „medicalORDER center“(mOc). Damit verbunden ist der Ahlener Wirtschaftspreis von Stadt, Wirtschaftsförderung und "pro Ahlen", die gemeinsam die wirtschaftliche und logistische Leistung des medicalORDER centers auszeichnen, das inzwischen zu den größten und innovativsten Arbeitgebern Ahlens und der Region zählt.

mehr infos

Aktuelles* Aktuelles Dienstag, 04.08.2015

Ahlener Wirtschaftspreis 2015 geht an das medicalORDER center.

Feierliche Übergabe ist am 29. Oktober. In diesem Jahr geht die vom Künstler Andrzey Irzykowski geschaffene Bronzeplastik des Ahlener Mammuts an das „medicalORDER center“(mOc). Damit verbunden ist der Ahlener Wirtschaftspreis von Stadt, Wirtschaftsförderung und "pro Ahlen", die gemeinsam die wirtschaftliche und logistische Leistung des medicalORDER centers auszeichnen, das inzwischen zu den größten und innovativsten Arbeitgebern Ahlens und der Region zählt.

mehr infos

Aktuelles Pressemeldungen Dienstag, 28.07.2015

Es geht los: Grundsteinlegung für Neubau am St. Irmgardis-Krankenhaus

mehr infos

Aktuelles Pressemeldungen Donnerstag, 23.07.2015

Abschied vom St. Franziskus-Hospital Ahlen - Luciano dankt allen Spendern!

Ein Abschied der besonderen Art fand am 21. Juli in der Abteilung für Orthopädie und Unfallchirurgie am St. Franziskus-Hospital Ahlen statt. "Nach 9-monatiger Behandlungszeit konnte wir Luciano unsere besten Wünsche für die Heimreise nach Angola mit auf den Weg geben", so Chefarzt Dr. Thomas Haug.

mehr infos

Aktuelles Pressemeldungen Mittwoch, 22.07.2015

Schwerpunkt liegt auf Physikalischer und Rehabilitativer Medizin: Eigene Praxis von Dr. Ewerbeck am St. Elisabeth-Hospital

mehr infos

Aktuelles* Aktuelles Pressemeldungen Montag, 13.07.2015

St. Barbara-Klinik Hamm GmbH erhält erneut Qualitätssiegel des MRE-Netzwerkes

mehr infos

Aktuelles Montag, 06.07.2015

Professor Dr. Matthias Rothermundt seit 1. Juli neuer Chefarzt am St. Rochus-Hospital - Nachfolger von Professor Dr. Heinrich Schulze Mönking in Telgter Fachklinik für Psychiatrie und Psychotherapie

Professor Dr. Matthias Rothermundt (49) ist seit Mittwoch neuer Chefarzt der Abteilung für Psychiatrie und Psychotherapie des St. Rochus-Hospitals Telgte. Der Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie war zuvor Chefarzt am Evangelischen Klinikum Niederrhein in Oberhausen. In Telgte ist er Nachfolger von Professor Dr. Heinrich Schulze Mönking (66), der nach 26-jähriger Tätigkeit als Chefarzt dem Hospital in den kommenden drei Jahren noch in Teilzeit als Ärztlicher Direktor zur Verfügung stehen wird.

mehr infos

Aktuelles Montag, 06.07.2015

Fachleute für Krankenhaus-Kommunikation treffen sich im mOc Bochum

Zu einem Arbeitstreffen kamen jetzt Verantwortliche für die Bereiche Kommunikation, PR und Marketing großer katholischer Krankenhausträger im medicalORDERcenter Bochum zusammen. Dorthin eingeladen hatte die Unternehmenskommunikation der St. Franziskus-Stiftung Münster.

mehr infos

Aktuelles Montag, 06.07.2015

Fachleute für Krankenhaus-Kommunikation treffen sich im mOc Bochum

Zu einem Arbeitstreffen kamen jetzt Verantwortliche für die Bereiche Kommunikation, PR und Marketing großer katholischer Krankenhausträger im medicalORDERcenter Bochum zusammen. Dorthin eingeladen hatte die Unternehmenskommunikation der St. Franziskus-Stiftung Münster.

mehr infos

Aktuelles Montag, 06.07.2015

St. Elisabeth-Hospital Beckum in Sachen Händehygiene Europas Nummer 1

mehr infos

Aktuelles* Pressemeldungen Aktuelles Montag, 15.06.2015

„Im Alltag zurück“ - Brüsselerin wurde erst in Hamm von Bluthochdruck geheilt

Mira Turnsek kann wieder lachen. Über mehrere Jahre hatte die 28jährige mit starken Kopfschmerzen und Kreislaufzusammenbrüchen zu kämpfen – klassische Symptome von Bluthochdruck.

mehr infos

Aktuelles Dienstag, 02.06.2015

Gesundheitswirtschaft im Schnelldurchlauf „Speedvorträge“ im St. Franziskus-Hospital Münster: Medizin-Themen in 6 Minuten, 40 Sekunden

Eine Präsentation mit 20 Folien in 6 Minuten und 40 Sekunden ist eine Herausforderung für jeden Redner – insbesondere bei speziellen Themenstellungen. Die Referenten beim „Speedvortrags-Abend zur Gesundheitswirtschaft“ im St. Franziskus-Hospital Münster gewannen diesen Wettlauf gegen die Zeit. Das Fazit: Premiere geglückt, Inhalte vermittelt, Zuhörer zufrieden.

mehr infos

Aktuelles Dienstag, 26.05.2015

Mit Fachwissen die Verbesserung von Versorgungsstrukturen unterstützen

Pflegende aus Rumänien zu Studienbesuch im St. Rochus-Hospital Telgte - Sie sind allesamt zum ersten Mal in Deutschland: 18 Pflege-Expertinnen aus Caritas-Sozialstationen in Rumänien kamen jetzt zu einem Studienbesuch ins St. Rochus-Hospital. „Wir möchten den Kolleginnen einen Einblick in unsere fachliche Expertise geben und so einen Beitrag zur Verbesserung der Versorgungsstrukturen in ihrer Heimat leisten“, sagen Pflegedirektor Matthias Krake und Pflegedienstleiter Matthias Schulte aus der Telgter Fachklinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik. Begleitet wurden die Gäste aus Südosteuropa von zwei Dolmetschern und von Mitarbeitern der Caritas aus dem Bistum Münster und dessen rumänischem Partnerbistum Iasi.

mehr infos

Aktuelles Mittwoch, 20.05.2015

Caritasverband Behindertenhilfe und Psychiatrie e.V. würdigt Verdienste von Rochus-Geschäftsführer

Volker Hövelmann ist für seine Verdienste um die Werke und die Weiterentwicklung des Caritasverbands für Behindertenhilfe und Psychiatrie (CBP) e.V. in Wiesent/Bayerischer Wald mit dem Relief der Emmaus Jünger gewürdigt worden. CBP-Vorsitzender Johannes Magin übereichte Volker Hövelmann, der Geschäftsführer im St. Rochus-Hospital in Telgte ist, das Emmaus Relief als Zeichen des Dankes und der Verbundenheit.

mehr infos

Aktuelles* Pressemeldungen Aktuelles Mittwoch, 13.05.2015

Moderne Schlaganfalltherapie auch in der St. Barbara-Klinik

Aktuelle Studien belegen: Bei der Behandlung von Schlaganfällen revolutionieren katheterbasierte Eingriffe die Therapieerfolge. In der St. Barbara-Klinik Hamm-Heessen wird dieses Verfahren bereits seit vergangenem Jahr erfolgreich eingesetzt.

mehr infos

Aktuelles Mittwoch, 13.05.2015

BFLK-Pflegepreis NRW 2015 geht nach Paderborn, Telgte und Düsseldorf

Die Verleihung des BFLK-Pflegepreises NRW entwickelt seine eigene Geschichte. Während einer Managementtagung der Bundesfachvereinigung Leitender Pflegepersonen der Psychiatrie wurde die Auszeichnung vor 130 Teilnehmern im Telgter St. Rochus-Hospital zum fünften Mal verliehen. Gewürdigt wurden die Preisträger durch die Journalistin und Fachbuchautorin Bettina Jahnke.

mehr infos

Aktuelles Freitag, 24.04.2015

Newsletter 1/2015 April

Im aktuellen Newsletter lesen Sie u.a. über unseren Gesundheitspreis NRW, die neuen modernen Linksherzkathetermessplätze in Recklinghausen und den Qualitätsverbund Geriatrie, der stiftungsübergreifend sehr erfolgreich arbeitet.

mehr infos

Aktuelles Donnerstag, 16.04.2015

Franziskus Stiftung im Gespräch mit Karl-Josef Laumann Staatssekretär im Bundesgesundheitsministerium in Telgte: Experten aus Krankenhäusern und Fachkliniken erläutern Situation

Zu einem Gespräch über die Situation der Pflege im Krankenhaus sowie über aktuelle Entwicklungen und Herausforderungen sind Expertinnen und Experten der Franziskus Stiftung in Telgte mit Karl-Josef Laumann zusammen gekommen. Laumann ist Staatssekretär im Bundesministerium für Gesundheit und Pflegebeauftragter der Bundesregierung.

mehr infos

Aktuelles Donnerstag, 19.03.2015

„Modellprojekt weist Wege in die Zukunft“ Gesundheits-Staatssekretär Karl-Josef Laumann in Münster: Anerkennung für Qualitätsverbund Geriatrie Nord-West-Deutschland e.V.

Die Forderung ist klar: „Das Gesundheitssystem ist so weiterzuentwickeln, dass ältere und hochbetagte Patienten noch besser versorgt werden“. So formulierte es Karl-Josef Laumann jetzt in Münster. Immerhin, so der Staatssekretär im Bundesgesundheitsministerium, gebe es dazu bereits qualifizierte und funktionierende Modellprojekte, etwa den Qualitätsverbund Geriatrie Nord-West-Deutschland e.V..

mehr infos

Aktuelles Donnerstag, 19.03.2015

„Modellprojekt weist Wege in die Zukunft“ Gesundheits-Staatssekretär Karl-Josef Laumann in Münster: Anerkennung für Qualitätsverbund Geriatrie Nord-West-Deutschland e.V.

Die Forderung ist klar: „Das Gesundheitssystem ist so weiterzuentwickeln, dass ältere und hochbetagte Patienten noch besser versorgt werden“. So formulierte es Karl-Josef Laumann jetzt in Münster. Immerhin, so der Staatssekretär im Bundesgesundheitsministerium, gebe es dazu bereits qualifizierte und funktionierende Modellprojekte, etwa den Qualitätsverbund Geriatrie Nord-West-Deutschland e.V..

mehr infos

Aktuelles Mittwoch, 25.02.2015

Urkunde der Gesundheitsministerin im Kreis Warendorf angekommen Projektgruppe „Krankenhäuser und Wohnheime“ nahm Auszeichnung im St. Franziskus-Hospital Ahlen entgegen

Jetzt ist die Auszeichnung da, wo sie hingehört – nämlich im Kreis Warendorf: Bei einer Feierstunde in der Cafeteria des St. Franziskus-Hospitals Ahlen nahmen die Mitglieder der Projektgruppe „Krankenhäuser und Wohnheime“ der St. Franziskus-Stiftung Münster die von Landes-Gesundheitsministerin Barbara Steffens unterzeichnete Urkunde über den zweiten Platz beim Gesundheitspreis Nordrhein-Westfalen entgegen. Die mit 3000 Euro dotierte Auszeichnung gab es für ihr Konzept „Verbesserungen für Menschen mit Behinderung im Krankenhaus“, das im Kreis Warendorf umgesetzt wird („Glocke“ und „WN“ berichteten).

mehr infos

Aktuelles Dienstag, 20.01.2015

Franziskus Stiftung mit Gesundheitspreis NRW ausgezeichnet: „Verbesserungen für Menschen mit Behinderungen im Krankenhaus“

Die St. Franziskus-Stiftung Münster ist beim Landeswettbewerb um den Gesundheitspreis Nordrhein-Westfalen mit dem zweiten Preis ausgezeichnet worden. Prämiert wurde ihr Projekt „Verbesserungen für Menschen mit Behinderungen im Krankenhaus“, das Hospitäler und Behinderteneinrichtungen gemeinsam pilothaft im Kreis Warendorf gestartet haben. Vertreter der beteiligten Einrichtungen nahmen die mit 3000 Euro dotierte Auszeichnung jetzt bei einer Feierstunde im Düsseldorfer Landtagsgebäude aus der Hand von NRW-Gesundheitsministerin Barbara Steffens entgegen.

mehr infos

Aktuelles* Pressemeldungen Aktuelles Montag, 19.01.2015

Expertentreffen in Hamm: Innere Medizin im Fokus

Fachexperten aus den Einrichtungen der St. Franziskus-Stiftung Münster trafen sich jetzt in der St. Barbara-Klinik Hamm-Heessen zu einem intensiven Austausch über Herausforderungen und neue Behandlungskonzepte in der Inneren Medizin.

mehr infos

Aktuelles Donnerstag, 08.01.2015
Christoph Wolters, neuer Geschäftsführer der reha bad hamm gGmbH

Christoph Wolters neuer Geschäftsführer der reha bad hamm gGmbH

Christoph Wolters ist mit Wirkung ab 01.01.2015 zum neuen alleinvertretungsberechtigten Geschäftsführer der reha bad hamm gGmbH bestellt worden. Die Gesellschafter haben ihn in der Nachfolge von Wilhelm Hinkelmann, der ruhestandsbedingt aus diesem Amt ausscheidet, mit der Führung des operativen Geschäftes der ambulanten Rehabilitationseinrichtung an der Arthur-Dewitz-Straße betraut.

mehr infos

Aktuelles Pressemeldungen Dienstag, 16.12.2014

Krankenhaus-individueller Auswertungsbericht: St. Elisabeth-Hospital erneut eines der führenden Häuser im Rheinland

mehr infos

Aktuelles Aktuelles* Donnerstag, 11.12.2014

„Qualitätsverbund Geriatrie Nord-West-Deutschland hat bisher beispielhafte Arbeit geleistet, zu der man nur gratulieren kann“

Im Dezember vergangenen Jahres wurde der „Qualitätsverbund Geriatrie Nord-West-Deutschland e.V.“ in Münster gegründet. Zum einjährigen Bestehen hat ihn jetzt eine Würdigung von hoch kompetenter Stelle erreicht: „Der Qualitätsverbund Geriatrie Nord-West-Deutschland hat bisher beispielhafte Arbeit geleistet, zu der man ihn nur beglückwünschen kann“, heißt es in einem Schreiben von Dr. Regina Klakow-Franck. Die Ärztin gehört dem Gemeinsamen Bundesausschuss (G-BA), dem höchsten Gremium der Selbstverwaltung im Gesundheitswesen Deutschlands, als unparteiisches Mitglied an.

mehr infos

Aktuelles Aktuelles* News - Startseite News Donnerstag, 11.12.2014

„Qualitätsverbund Geriatrie Nord-West-Deutschland hat bisher beispielhafte Arbeit geleistet, zu der man nur gratulieren kann“

Im Dezember vergangenen Jahres wurde der „Qualitätsverbund Geriatrie Nord-West-Deutschland e.V.“ in Münster gegründet. Zum einjährigen Bestehen hat ihn jetzt eine Würdigung von hoch kompetenter Stelle erreicht: „Der Qualitätsverbund Geriatrie Nord-West-Deutschland hat bisher beispielhafte Arbeit geleistet, zu der man ihn nur beglückwünschen kann“, heißt es in einem Schreiben von Dr. Regina Klakow-Franck. Die Ärztin gehört dem Gemeinsamen Bundesausschuss (G-BA), dem höchsten Gremium der Selbstverwaltung im Gesundheitswesen Deutschlands, als unparteiisches Mitglied an.

mehr infos

Aktuelles Dienstag, 09.12.2014

Professor Dr. Matthias Rothermundt wird neuer Chefarzt am St. Rochus-Hospital Telgte

Nachfolger von Professor Dr. Heinrich Schulze Mönking beginnt im Sommer 2015 in Fachklinik für Psychiatrie und Psychotherapie.

mehr infos

Aktuelles Pressemeldungen Freitag, 05.12.2014

St. Irmgardis-Krankenhaus Süchteln vom Gesundheitsministerium für geriatrische Versorgung im Kreis Viersen ausgewählt - Haus wird als am besten geeignet bewertet

mehr infos

Aktuelles Dienstag, 25.11.2014

Christliche Identität verbindet AGAPLESION und St. Franziskus-Stiftung Münster

Die beiden großen konfessionellen Krankenhausträger, AGAPLESION gAG in Frankfurt und die St. Franziskus-Stiftung Münster, werden künftig in ausgewählten gesundheitspolitischen Themenfeldern die Interessen der beiden christlichen Träger vertreten und dabei enger zusammenarbeiten – so das Ergebnis eines Gesprächs der beiden christlichen Gesundheitsgruppen.

mehr infos

Aktuelles* Pressemeldungen Aktuelles Montag, 24.11.2014

Erste Mediziner im Praktischen Jahr begrüßt

„In den kommenden Monaten erhalten Sie wertvolle Einblicke in den medizinischen Alltag unserer hochqualifizierten Abteilungen und erlernen im Dienst an den uns anvertrauten Menschen den verantwortungsbewussten und respektvollen Umgang mit den Patienten“, betonte Privatdozent Dr. Heinrich Ebel bei der Begrüßung der ersten angehenden Ärztinnen und Ärzte, die einen Teil ihres praktischen Jahres (PJ) in der St. Barbara-Klinik Hamm GmbH verbringen werden.

mehr infos

Pressemeldungen Aktuelles Dienstag, 18.11.2014

Neuer Chefarzt am St. Elisabeth-Hospital: Dr. Daniel Jockenhöfer übernimmt von Dr. Ludger Obermann

mehr infos

Aktuelles Pressemeldungen Montag, 03.11.2014

Aktion "Saubere Hände" zeigt Wichtigkeit von Hygiene

Unter dem Motto "Aktion saubere Hände" fand im St. Franziskus-Hospital Ahlen ein Aktionstag statt, an dem Schülerinnen und Schüler der Krankenpflegeschule, die im zweiten Ausbildungsjahr sind, mit einem ganztägigen Programm über das Thema Händehygiene informierten.

mehr infos

Elisabeth Krankenhaus Recklinghausen Aktuelles Pressemeldungen Veranstaltungen Donnerstag, 30.10.2014

Elisabeth Krankenhaus weiht zwei neue Messplätze ein

Festakt mit Dr. Daisy Hünefeld, Vorstand der St. Franziskus-Stiftung und der parlamentarischen Staatssekretärin Ingrid Fischbach / 2,8 Mio Euro wurden investiert

mehr infos

Aktuelles Mittwoch, 22.10.2014

Richtfest am Neubau des Wirtschaftsgebäudes

Für Rochus-Geschäftsführer Volker Hövelmann gehörte die Zeremonie schon fast zum Dienstalltag, für Küchenleiter Ferdinand Hollmann bedeutete der Ausflug auf einen Dachstuhl und das Einschlagen eines symbolisch letzten Nagels eine Premiere. Gemeinsam mit Ordensschwestern, Mitarbeitern und an der Baumaßnahme beteiligten Architekten und Handwerkern begingen sie das Richtfest am entstehenden Wirtschaftsgebäude des St. Rochus-Hospitals.

mehr infos

Aktuelles Pressemeldungen Dienstag, 21.10.2014

Gute Ergebnisse beim AOK-Krankenhausnavigator: St. Elisabeth-Hospital bietet exzellente Qualität bei Operationen - Gehört zu den besten 20 Prozent aller bundesdeutschen Häuser -

mehr infos

Aktuelles Montag, 20.10.2014

Newsletter 3/2014 Oktober

Im aktuellen Newsletter der Franziskus Stiftung berichten wir vom Mauritzer Krankenhausgespräch, dem Besuch der Parlamentarischen Staatssekretärin Ingrid Fischbach in Maria Frieden und der neueröffneten Abteilung für Orthopädische Chirurgie in Beckum. Außerdem feierte das Johannes Hospiz sein 15-jähriges Bestehen.

mehr infos

Aktuelles Montag, 20.10.2014

Spitzenbewertungen für Fachkliniken und Hospitäler der Franziskus Stiftung „Gesundheit: Deutschlands große Klinikliste“: Sonderpublikation des „Focus“

Erneut haben Fachkliniken und Hospitäler der Franziskus Stiftung hervorragende Bewertungen erhalten: Das Nachrichtenmagazin „Focus“ hat Anfang Oktober die Sonderpublikation „Gesundheit: Deutschlands große Klinikliste“ vorgelegt. Das 162-seitige Heft enthält Einzelbewertungen und -empfehlungen von Fachabteilungen sowie Gesamtbewertungen von Krankenhäusern aus ganz Deutschland, gegliedert nach Bundesländern. Fachkliniken und Hospitäler der Franziskus Stiftung werden in beiden Kategorien als beste Adressen empfohlen.

mehr infos

Aktuelles Montag, 29.09.2014

Sparkassenspende sichert Fortbestand des Therapeutischen Reitens im Wohnbereich

Über eine Spende in Höhe von 750 € von der Filiale Telgte der Sparkasse Münsterland-Ost freut sich der Förderverein des Wohnbereichs St. Benedikt. Überreicht wurde die Spende von Filialleiter Olaf Hartmann. Das Geld wird in voller Höhe der Finanzierung des Therapeutischen Reitens zu Gute kommen.

mehr infos

Aktuelles* Pressemeldungen Aktuelles Montag, 29.09.2014

St. Barbara-Klinik: Umzug der Handchirurgie in das St. Josef-Krankenhaus Hamm-Bockum-Hövel

Am Montag, 6. Oktober, nimmt die Abteilung für Handchirurgie im St. Josef-Krankenhaus Hamm-Bockum-Hövel den Betrieb auf. Vorausgegangen sind vier Umzugstage, in denen von der Medizintechnik bis zum Bürostuhl alles verlagert worden ist.

mehr infos

Aktuelles Freitag, 05.09.2014

Heike Drechsler verleiht Jubiläumsausgabe des Franziskus-Rochus-Laufs olympischen Glanz

Die Ausnahmeleichtathletin Heike Drechsler kann nach ihren zwei olympischen Goldmedaillen und Weltmeistertiteln im Weitsprung mit ihrer Teilnahme am 10. Franziskus-Rochus-Lauf einen weiteren sportlichen Hingucker in ihrer beeindruckenden Leistungsbilanz verbuchen. Und auch die Organisatoren aus dem St. Franziskus-Hospital Münster und dem St. Rochus-Hospital Telgte sind nach der Jubiläumsausgabe ihres Krankenhauslaufes um eine Premiere reicher: erstmalig schnürte mit der Sportlerin des Jahres 2000 eine Schirmherrin aktiv ihre Laufschuhe. Möglich machte diesen prominenten Besuch die Barmer GEK, für die Heike Drechsler als Gesundheitsexpertin tätig ist und die als Kooperationspartner den Kliniklauf zum wiederholten Male begleitete.

mehr infos

Aktuelles Dienstag, 22.07.2014

„Unsere Werte“ – Jahresbericht 2013 der Franziskus Stiftung veröffentlicht: Erneut mehr Patienten behandelt als im Vorjahr – Einrichtungen genießen Vertrauen bei Patienten, Angehörigen und Ärzten

Das Jahr 2013 ist für die Franziskus Stiftung erfolgreich verlaufen: In den 13 Krankenhäusern der in Münster ansässigen katholischen Hospitalgruppe wurden im Vorjahr insgesamt 439.312 Patienten ambulant und stationär behandelt. 2012 waren es in diesen Häusern 411.849. Nahezu identisch geblieben ist die Zahl der Mitarbeiter: In den Krankenhäusern, Behinderten- und Senioreneinrichtungen sowie den Dienstleistungsgesellschaften der Franziskus Stiftung waren 2013 insgesamt 10.206 Beschäftigte für Patienten und Bewohner tätig. Im Jahr 2012 betrug deren Zahl in denselben Einrichtungen und Gesellschaften 10.210. Veröffentlicht sind die Zahlen im jetzt erschienenen Jahresbericht 2013.

mehr infos

Aktuelles Montag, 21.07.2014

Newsletter 2/2014 Juli

Im aktuellen Newsletter der Franziskus Stiftung berichten wir von der CKiD-Jahrestagung in Essen, an der sich die Franziskus Stiftung beteiligt hat. Außerdem hat die Stiftung zwei weitere Akademische Lehrkrankenhäuser im Verbund. Schließlich feiern die Mauritzer Franziskanerinnen, die Gründerinnen der Stiftung, ihren 170. Geburtstag.

mehr infos

Aktuelles Montag, 21.07.2014

„Focus“ legt erneut Verzeichnis von Top-Medizinern vor: Spitzen-Ärzte in Hospitälern der Franziskus Stiftung

Wiederum exzellente Bewertungen für Ärzte in Hospitälern der Franziskus Stiftung: Das Nachrichtenmagazin „Focus“ hat Anfang Juli erneut die jährlich herausgegebene Sonderpublikation „Deutschlands große Ärzteliste“ vorgelegt. Sie enthält Namen und Empfehlungen von Top-Medizinern zahlreicher Fachdisziplinen aus ganz Deutschland, sowohl Niedergelassene als auch in Kliniken Tätige. Wie in den Vorjahren werden dort mehrere Ärzte aus Hospitälern der Franziskus Stiftung als Spitzen-Mediziner empfohlen.

mehr infos

Pressemeldungen Aktuelles* Aktuelles Donnerstag, 17.07.2014

Neues Qualitätssiegel für die St. Barbara-Klinik Hamm-Heessen und das St. Josef-Krankenhaus Hamm-Bockum-Hövel

Ende Juni wurde die St. Barbara-Klinik GmbH mit den beiden Standorten St. Barbara-Klinik Hamm-Heessen und St. Josef-Krankenhaus Hamm-Bockum-Hövel mit dem Zertifikat nach DIN-EN-ISO 9001 ausgezeichnet. Anders als das bisher umgesetzte KTQ-Verfahren ist die DIN 9001 branchenunabhängig, also nicht nur auf Gesundheitseinrichtungen bezogen, sondern wesentlich umfangreicher aufgestellt.

mehr infos

Aktuelles Pressemeldungen Freitag, 20.06.2014

Türkischer Generalkonsul und Arabisch-Deutsche Verein e.V. bedanken sich für die interkulturelle Zusammenarbeit

Als christliches Krankenhaus bietet das St. Elisabeth-Hospital Beckum allen Gläubigen anderer Religionen, seit März dieses Jahres, einen eigenen Raum für ihr Gebet. Ziel ist es, Offenheit und Toleranz der Religionen untereinander zu fördern. Der Raum wurde in Abstimmung mit der türkischen und arabischen Gemeinde in Beckum ausgestattet und steht nicht nur Patienten und Angehörigen, sondern natürlich auch den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, von denen ein guter Teil muslimischen Glaubens ist, offen.

mehr infos

Aktuelles Donnerstag, 22.05.2014

"Zum Thema Altenpflege in Deutschland lernen" - Delegation der University of Namibia im St. Rochus-Hospital

„Wir hatten schon fachlichen Austausch mit Pflegenden aus vielen Teilen der Welt in unserer Fachklinik, eine Delegation aus Afrika war aber noch nie zu Gast“, berichtet Matthias Krake beim Warten auf die Gäste vom südlichen Nachbarkontinent. Das hat sich jetzt geändert: Pflegende der gerontopsychiatrischen Stationen und der Pflegedirektor aus dem St. Rochus-Hospital empfingen eine Delegation der University of Namibia aus Windhuk zu einem Informationsbesuch in der Telgter Fachklinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik. Drei Expertinnen für Gesundheit und Soziales aus dem Land im Südwesten Afrikas machten sich dort mit Formen der Pflege und Betreuung älterer Menschen in Deutschland vertraut.

mehr infos

Aktuelles Pressemeldungen Donnerstag, 15.05.2014

St. Franziskus-Hospital Ahlen - Erstes zertifiziertes Endoprothetikzentrum im Kreis Warendorf

mehr infos

Aktuelles Pressemeldungen Montag, 12.05.2014

St. Elisabeth-Hospital Beckum unter Finalisten für Europäischen Hygienepreis

Das St. Elisabeth-Hospital Beckum hat sich an einem Wettbewerb zum Europäischen Hygienepreis beteiligt und zählt nun als einziges deutsches Krankenhaus zu den fünf Finalisten des "2014 European Hand Hygiene Excellence Award".

mehr infos

Aktuelles Pressemeldungen Donnerstag, 24.04.2014

Aktuelle Befragung von AOK, Barmer GEK und Weißer Liste: St. Elisabeth-Hospital gehört erneut zu den besten Klinken

mehr infos

Pressemeldungen Aktuelles* Aktuelles Montag, 07.04.2014

TK-Versicherte überdurchschnittlich zufrieden mit St. Barbara-Klinik Hamm-Heessen

Die St. Barbara-Klinik Hamm-Heessen hat bei der neusten Patientenbefragung der Techniker Krankenkasse (TK) überdurchschnittlich gut abgeschnitten.

mehr infos

Aktuelles Montag, 24.03.2014

Newsletter 1/2014 März

Im aktuellen Newsletter der Franziskus Stiftung stellen wir Ihnen unseren Qualitätsverbund Geriatrie Nord-West-Deutschland vor. Außerdem berichten wir über besondere Auszeichnungen, fertiggestellte Baumaßnahmen und Veranstaltungen.

mehr infos

Aktuelles Pressemeldungen Freitag, 14.03.2014

Versicherte überdurchschnittlich zufrieden: Techniker Krankenkasse zeichnet St. Elisabeth-Hospital aus

mehr infos

Aktuelles* Pressemeldungen Aktuelles Donnerstag, 13.03.2014

St. Barbara-Klinik Hamm wird Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Münster

„Qualifizierter Beitrag zur Ausbildung künftiger Ärztinnen und Ärzte“ Sichtlich erfreut nahm Geschäftsführer Frank Lohmann am Mittwoch die Vertragsunterlagen der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster entgegen: Die St. Barbara-Klinik GmbH mit den beiden Standorten St. Barbara-Klinik Hamm-Heessen und St. Josef-Krankenhaus Bockum-Hövel hat die Anerkennung als Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Münster erhalten.

mehr infos

St. Joseph Stift Bremen Aktuelles Pressemeldungen Mittwoch, 12.03.2014

Chefarzt des St. Joseph-Stift erhält Professorentitel

Der Chefarzt der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie des katholischen Krankenhauses wurde von der Georg-August-Universität Göttingen zum Professor ernannt.

mehr infos

Aktuelles Pressemeldungen Montag, 10.03.2014

St. Franziskus-Hospital Ahlen wird Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Münster

Das St. Franziskus-Hospital Ahlen hat am Montag die Anerkennung als Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Münster erhalten. Damit beteiligt sich die Klinik ab dem kommenden Wintersemester aktiv an der Ausbildung des medizinischen Nachwuchses in der Region.

mehr infos

Aktuelles Mittwoch, 05.03.2014

Telgter Gebäck erhält DLG-Auszeichnung: Silbernes Qualitätssiegel für Brot und Brötchen aus der Bäckerei des Integrationsbetriebs St. Nikolaus

Es ist eines der bekanntesten und traditionsreichsten Güte-Zertifikate für Lebensmittel: das Qualitätssiegel der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG). Erhalten hat es jetzt die Bäckerei des Integrationsbetriebes St. Nikolaus in Telgte – im ersten Anlauf und nur wenige Monate nach Beginn der Produktion. „Erstmalig haben wir mit unserem Weißbrot und Weizenbrötchen an der DLG-Qualitätsprüfung in Berlin teilgenommen und sind auf Anhieb mit beiden Produkten mit dem Silbernen DLG-Qualitätssiegel ausgezeichnet worden“, so Daniel Freese, Geschäftsführer der St. Nikolaus GmbH, einer Tochtergesellschaft des St. Rochus-Hospitals.

mehr infos

Aktuelles Donnerstag, 20.02.2014

„Was das Rochus anfasst, das gelingt“ - LWL-Direktor Dr. Wolfgang Kirsch besucht Integrationsbetrieb in Telgte

Das Lob kam von kompetenter Stelle: „Was das Rochus anfasst, das gelingt“, resümierte Dr. Wolfgang Kirsch, Direktor des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL). Zuvor hatte er die Bäckerei und das Café Clemens, als die Betriebsteile des Integrationsbetriebes der St. Nikolaus GmbH, einer Tochtergesellschaft des St. Rochus-Hospitals, besucht.

mehr infos

Aktuelles Donnerstag, 06.02.2014

„Qualitätsverbund Geriatrie Nord-West-Deutschland“ gegründet – Ziele sind Vernetzung und Weiterentwicklung der geriatrischen Versorgung

„Babyboomer“ – darunter versteht man die Angehörigen der geburtenstarken Jahrgänge vom Ende der 1940er bis Anfang der 1960er Jahre. Eine Generation, die inzwischen die Lebensmitte überschritten hat. In den nächsten Jahren wird sie vermehrt Leistungen der Altersmedizin, in der Fachsprache „Geriatrie“ genannt, in Anspruch nehmen. Um diesen hoch spezialisierten Zweig der Medizin weiterzuentwickeln, zu vernetzen und auf neue, umfangreichere Aufgaben vorzubereiten, hat sich jetzt in Münster der „Qualitätsverbund Geriatrie Nord-West-Deutschland“ konstituiert.

mehr infos

Aktuelles News - Startseite News Donnerstag, 06.02.2014

„Qualitätsverbund Geriatrie Nord-West-Deutschland“ gegründet – Ziele sind Vernetzung und Weiterentwicklung der geriatrischen Versorgung

„Babyboomer“ – darunter versteht man die Angehörigen der geburtenstarken Jahrgänge vom Ende der 1940er bis Anfang der 1960er Jahre. Eine Generation, die inzwischen die Lebensmitte überschritten hat. In den nächsten Jahren wird sie vermehrt Leistungen der Altersmedizin, in der Fachsprache „Geriatrie“ genannt, in Anspruch nehmen. Um diesen hoch spezialisierten Zweig der Medizin weiterzuentwickeln, zu vernetzen und auf neue, umfangreichere Aufgaben vorzubereiten, hat sich jetzt in Münster der „Qualitätsverbund Geriatrie Nord-West-Deutschland“ konstituiert.

mehr infos

Aktuelles Freitag, 31.01.2014

Wohnbereich St. Benedikt erhält KTQ-Zertifikat

Als eine der ganz wenigen Wohneinrichtungen für chronisch psychisch kranke Menschen stellte sich der Wohnbereich St. Benedikt Ende vergangenen Jahres dem Zertifizierungsverfahren gemäß KTQ-Fragenkatalog „Pflege“. Jetzt konnte das Team um Wohnbereichsleiter Dr. Karl Stricker und den QM-Beauftragten Dr. Thomas Bergknecht die Zertifikatsurkunde der KTQ-GmbH endlich in Empfang nehmen.

mehr infos

Aktuelles* Pressemeldungen Aktuelles Samstag, 25.01.2014

Veränderung in der Pflegedirektion der St. Barbara-Klinik Hamm GmbH: Barbara Köster wechselt zur St. Franziskus-Stiftung Münster

Sie hat der Pflege der St. Barbara-Klinik Hamm GmbH eine herzliche wie kräftige Stimme verliehen: Seit 2002 war Barbara Köster als Pflegedirektorin tätig, nun wechselt sie in die neu eingerichtete „Stabsstelle Pflege- und Prozessmanagement“ der St. Franziskus Stiftung- Münster, der Trägerin der St. Barbara-Klinik Hamm GmbH. Als Nachfolger tritt Peter Pammler aus dem Klinikum Arnsberg das Amt an.

mehr infos

Aktuelles Montag, 13.01.2014

Newsletter 3/2013 (Sonderausgabe)

"Die Bedeutung konfessioneller Einrichtungen im heutigen Gesundheitswesen" von Generalvikar Theo Paul, Osnabrück, Vorsitzender des Katholischen Krankenhausverbandes Deutschlands (KKVD)

mehr infos

Aktuelles Montag, 06.01.2014

„Aber sprich nur ein Wort“: Franziskus Stiftung legt dritten Band ihrer Buchreihe „Mauritzer Schriften“ vor

Vorbei sind die Zeiten, in denen Glaube aus medizinischer Sicht bedeutungslos schien. Dass es eine innere Verbindung zwischen religiösem Heil und medizinischer Heilung gibt, ist heute weithin anerkannt. Einen Blick auf die therapeutische Dimension des christlichen Glaubens wirft das Buch „Aber sprich nur ein Wort: Trost, Scham und Vergebung bei Krankheit“. Erschienen ist es jetzt als dritter Band der Reihe „Mauritzer Schriften“, die von der St. Franziskus-Stiftung Münster herausgegeben wird, einer der größten konfessionellen Krankenhausträger Deutschlands.

mehr infos

Aktuelles Montag, 16.12.2013

„Gesundheit: Knochen & Gelenke“: Sonderpublikation des „Focus“ Spitzenbewertungen für Ärzte und Kliniken der Franziskus Stiftung

Wiederum gute Noten für Ärzte und Fachkliniken der Franziskus Stiftung: Das Nachrichtenmagazin „Focus“ hat im Dezember die Sonderpublikation „Gesundheit: Knochen & Gelenke“ vorgelegt. Unter der Überschrift „Top-Experten für Orthopädische Chirurgie“ enthält das 130-seitige Heft Empfehlungen von Ärzten und Kliniken aus ganz Deutschland – darunter aus der Franziskus Stiftung.

mehr infos

News - Startseite News Aktuelles Aktuelles* Montag, 09.12.2013

„Qualitätsverbund Geriatrie Nord-West-Deutschland“ gegründet – Ziele sind Vernetzung und Weiterentwicklung der geriatrischen Versorgung

„Babyboomer“ – darunter versteht man die Angehörigen der geburtenstarken Jahrgänge vom Ende der vierziger bis Anfang der sechziger Jahre. Eine Generation, die inzwischen die Lebensmitte erreicht oder überschritten hat. In den nächsten Jahren wird sie vermehrt Leistungen der Altersmedizin, in der Fachsprache „Geriatrie“ genannt, in Anspruch nehmen. Um diesen hoch spezialisierten Zweig der Medizin weiterzuentwickeln, zu vernetzen und auf neue, umfangreichere Aufgaben vorzubereiten, wurde jetzt in Münster der „Qualitätsverbund Geriatrie Nord-West-Deutschland e.V.“ ins Leben gerufen.

mehr infos

Aktuelles Mittwoch, 04.12.2013

KTQ-Visitation im Wohnbereich St. Benedikt erfolgreich abgeschlossen!

Als eine der ganz wenigen Wohneinrichtungen für chronisch psychisch kranke Menschen stellte sich der Wohnbereich St. Benedikt Anfang Dezember dem Zertifizierungsverfahren gemäß KTQ-Fragenkatalog "Pflege".

mehr infos

Aktuelles Dienstag, 12.11.2013

"Focus" legt erneut Verzeichnis von Top-Medizinern vor: Spitzen-Ärzte in Hospitälern der Franziskus Stiftung

Erneut exzellente Bewertungen für Ärzte in Hospitälern der Franziskus Stiftung: Das Nachrichtenmagazin „Focus“ hat Ende Oktober wiederum die jährlich publizierte „Ärzteliste“ vorgelegt – diesmal ausschließlich online. Sie enthält Namen und Empfehlungen von Top-Medizinern verschiedener Fachdisziplinen aus ganz Deutschland, sowohl Niedergelassene als auch in Kliniken Tätige. Wie in den Vorjahren werden dort mehrere Ärzte aus Hospitälern der Franziskus Stiftung als Spitzen-Mediziner empfohlen.

mehr infos

Aktuelles Veranstaltungen Freitag, 08.11.2013

Damit behinderte Patienten nicht unter die Räder geraten: Fachtagung „Menschen mit Behinderung im Krankenhaus“

Wer sich als Patient in ein Krankenhaus begibt, der weiß, dass die Eingewöhnung dort mitunter Zeit braucht. Ungewohnte Umgebung, veränderter Tagesablauf, zuweilen wechselnde Ansprechpartner bei Ärzten, Pflegenden und Therapeuten: Das alles empfindet mancher als anstrengend. Erst recht gilt dies für Menschen mit geistiger Behinderung. Bei ihnen, so wissen Fachleute, kann schnell ein Gefühl von Orientierungslosigkeit auftreten – oder sogar die Angst, einem fremden Umfeld hilflos ausgeliefert zu sein.

mehr infos

Aktuelles* Aktuelles Donnerstag, 07.11.2013

Schlaflabor ausgezeichnet

Das Department für Pneumologie der St. Barbara-Klinik unter der Leitung von Dr. Thomas Pladeck ist durch die Deutsche Gesellschaft für Schlafforschung und Schlafmedizin (DGSM) erfolgreich re-zertifiziert worden.

mehr infos

Aktuelles Pressemeldungen Montag, 04.11.2013

Intensivstation wird Besucherfreundlichkeit bescheinigt

Für Angehörige ist es oft schwer, einen geliebten Menschen auf der Intensivstation eines Krankenhauses untergebracht zu wissen. Umso wichtiger ist es, dass sie so weit wie möglich in die Therapie mit einbezogen werden. Das sich das Team der Intensivstation des St. Franziskus-Hospitals Ahlen vorbildlich um die Angehörigen von Patientinnen und Patienten kümmert, dass wurde nun mit dem Zertifikat der "Stiftung Pflege", bescheinigt.

mehr infos

Pressemeldungen Aktuelles Dienstag, 29.10.2013

Zeit für neue Erfahrungen: Gesundheits- und Krankenpflegeschüler im Auslands-Einsatz

mehr infos

Aktuelles Freitag, 18.10.2013

Franziskus Stiftung beim Forum Gesundheitswirtschaft Münsterland: „Patient ist mehr als die Summe seiner Diagnosen“

Innovationen und aktuelle Entwicklungen im Gesundheitswesen vor allem mit Blick auf die Region haben die Teilnehmer des fünften „Forum Gesundheitswirtschaft Münsterland“ diskutiert. Der Schlüssel für eine flächendeckend hochwertige Versorgung liege in den Regionen selbst, betonte Jens Spahn aus Ahaus, gesundheitspolitischer Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, in seinem Eröffnungsreferat. „In Berlin kann noch so viel passieren; das meiste hängt vom guten Miteinander und von gemeinsamen Projekten der Akteure in der Gesundheitsversorgung vor Ort ab“, so der Politiker.

mehr infos

Pressemeldungen Aktuelles Dienstag, 24.09.2013

Gut versorgt – „Dreikäsehoch“ bietet neue Kinderbetreuung in Bockum-Hövel

Mit der Großtagespflege „Dreikäsehoch“ bietet das St. Josef-Krankenhaus Hamm-Bockum-Hövel seit Spätsommer Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie Eltern des Stadtteils die Möglichkeit, ihre Kinder unter drei Jahren während der Arbeitszeit betreuen zu lassen. Am Montag erfolgte mit einer symbolischen Schlüsselübergabe und der Einsegnung der neuen Räumlichkeiten die offizielle Einweihung.

mehr infos

Aktuelles Montag, 23.09.2013

Gäste aus US-Krankenhäusern bei den Mauritzer Franziskanerinnen

13 Krankenhäuser in Nordwestdeutschland führt die St. Franziskus-Stiftung Münster – im Geist und im Auftrag der Mauritzer Franziskanerinnen. Das St. Franziskus-Hospital am Hohenzollernring ist als „Flaggschiff“ weithin bekannt. Was nur wenige wissen: Auch in den USA betreiben die Ordensschwestern über das „Hospital Sisters Health System“ (HSHS) 13 Krankenhäuser – allesamt in den Staaten Illinois und Wisconsin. Rund 40 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der US-Kliniken waren jetzt zu einem Besuch in Münster und Telgte. Die Amerikaner machten sich im Münsterland mit den Wurzeln des Ordens und der Hospitäler vertraut.

mehr infos

Aktuelles Montag, 23.09.2013

Demenz als Teil der alternden Gesellschaft

Zweiter Münsterländer Demenz-Kongress fand im St. Rochus-Hospital als Fachtagung in Telgte mit über 180 Teilnehmern statt.

mehr infos

Aktuelles Freitag, 13.09.2013

Tag der offenen Tür im 165 Jahre „jungen“ St. Rochus-Hospital

Aus Anlass des 165jährigen Jubiläums des St. Rochus-Hospitals fand Anfang September ein Tag der offenen Tür stand. Dieses Fest stand zugleich in Verbindung mit dem Jubiläum der Stadt Telgte, welcher vor 775 Jahren die Stadtrechte verliehen worden waren. Das St. Rochus-Hospital und die Stadt Telgte verbindet daher eine langjährige und abwechslungsreiche Geschichte. 1844 wurde in der Stadt durch Pater Christoph Bernsmeyer der Orden der Mauritzer Franziskanerinnen gegründet. 1848 erfolgte dann die Gründung des St. Rochus-Hospitals.

mehr infos

Aktuelles* Pressemeldungen Aktuelles Donnerstag, 05.09.2013

Langjähriger Chefarzt in den Ruhestand verabschiedet – Radiologien neu strukturiert

„Mit Ihnen geht eine Ära zu Ende.“ Viele dankende und anerkennende Worte waren im Kleist-Forum bei der Verabschiedung von Priv.-Doz. Dr. Werner Wiesmann zu vernehmen, der sich als Radiologischer Chefarzt über 20 Jahre für seine Patienten aus Hamm und der Region engagiert hat und nun in den Ruhestand tritt.

mehr infos

Aktuelles Montag, 26.08.2013

Hochrangige Delegation des Gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA) zu Besuch in der Franziskus Stiftung und im St. Franziskus-Hospital Münster

Josef Hecken, unparteiischer Vorsitzender, Dr. med. Regina Klakow-Franck unparteiisches Mitglied und Vorsitzende des Unterausschusses Qualitätssicherung und Dr. jur. Katja Fahlbusch, Stellvertretende Leiterin Abteilung Recht des Gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA) besuchten auf Einladung von Dr. med. Daisy Hünefeld, Vorstand Franziskus Stiftung, am Dienstag, 20. August die Franziskus Stiftung sowie das St. Franziskus-Hospital Münster. Die aus Berlin angereiste Delegation erhielt einen Überblick über die geburtshilflichen Kliniken der Franziskus Stiftung. Insbesondere wurden das umfassende Konzept zur Vermeidung von Frühgeburten der Frauenklinik und die Arbeitsweise des Perinatalzentrums (Level 1) am St. Franziskus-Hospital Münster vorgestellt. Gesundheitspolitischer Anlass waren die Überarbeitung der Strukturkriterien für die Frühgeborenenversorgung sowie die Aussetzung der sogenannten Mindestmengenregelung mit einer geforderten Behandlungszahl von 30 Fällen als Qualitätskriterium und Steuerungsinstrument im Bereich der Frühgeborenenintensivmedizin. Die derzeitig gültige Mindestzahl liegt bei 14 Fällen pro Jahr für alle Level 1-Perinatalzentren.

mehr infos

Aktuelles Pressemeldungen Freitag, 16.08.2013

Zusammenarbeit mit AOK Rheinland / Hamburg: St. Elisabeth-Hospital ist Zweitmeinungszentrum

mehr infos

Aktuelles Dienstag, 13.08.2013

Newsletter 2/2013 Juliausgabe:

Dr. Nils Brüggemann komplettiert den Vorstand der Franziskus Stiftung, erneut Ärzte- und Krankenhausempfehlungen ausgesprochen, Jahresbericht 2012 erschienen.

mehr infos

Aktuelles Freitag, 12.07.2013

„Bildung für Menschen“ – Jahresbericht 2012 der Franziskus Stiftung veröffentlicht: Erneut mehr Patienten behandelt als im Vorjahr – Einrichtungen genießen Vertrauen bei Patienten, Angehörigen und Ärzten

Das Jahr 2012 ist für die Franziskus Stiftung insgesamt erfolgreich verlaufen: Die in Münster ansässige katholische Krankenhausträgerin erzielte im Vorjahr einen konsolidierten Umsatz von 644,975 Millionen Euro. Im Vergleich zu 2011, als der Wert bei 623,968 Millionen Euro gelegen hatte, bedeutet das eine Steigerung von 3,37 Prozent. Veröffentlicht sind die Zahlen im jetzt erschienenen Jahresbericht 2012.

mehr infos

Aktuelles* Pressemeldungen Aktuelles Mittwoch, 10.07.2013

Vielseitig und zukunftsorientiert: Radiologie mit neuer Struktur

Professor Dr. Christoph Bremer leitet ab dem 01. September die Abteilung für Radiologie und Neuroradiologie der St. Barbara-Klinik Hamm-Heessen. Er tritt als Chefarzt die Nachfolge von Priv.-Doz. Dr. Werner Wiesmann an, der in den Ruhestand verabschiedet wird. Ihm zur Seite wird Dr. Michael Oelerich stehen, der als Leitender Arzt unter anderem den Bereich der Neuroradiologie weiter ausbauen wird.

mehr infos

Aktuelles Dienstag, 09.07.2013

Neue Therapie der Koronaren Herzkrankheit im Elisabeth Krankenhaus

mehr infos

Aktuelles* Pressemeldungen Aktuelles Donnerstag, 04.07.2013

Netzwerkarbeit im Brustzentrum

Ein wesentlicher Bestandteil in der Arbeit des Brustzentrums Hamm, Ahlen-Soest ist der Austausch mit den niedergelassenen gynäkologischen Praxen. Als sichtbares Signal für eine gelungene Netzwerkarbeit erhielten heute acht Praxen ein Siegel; verliehen durch den Vorstand des Brustzentrums.

mehr infos

St. Joseph Stift Bremen Aktuelles Pressemeldungen Mittwoch, 03.07.2013

1000. Geburt im St. Joseph-Stift

Geburtshilfe des katholischen Krankenhauses erreicht vierstellige Marke sechs Tage früher als im Vorjahr

mehr infos

Aktuelles Montag, 01.07.2013

Dr. Nils Brüggemann neues Vorstandsmitglied der St. Franziskus-Stiftung Münster: Diplom-Kaufmann ergänzt Leitungsgremium ab 1. Juli

Dr. Nils Brüggemann (Bild) wird ab 1. Juli Mitglied im Vorstand der St. Franziskus-Stiftung Münster. Im Leitungsgremium der Stiftung, einer der größten konfessionellen Krankenhausträger Deutschlands, bilden neben den allgemeinen Vorstandsaufgaben betriebs- und finanzwirtschaftliche Themen seinen Tätigkeitsschwerpunkt. Mit dem 41-jährigen Diplom-Kaufmann zählt der Stiftungsvorstand künftig wieder drei Mitglieder. Ihm gehören außerdem Dr. Daisy Hünefeld sowie der Vorsitzende Dr. Klaus Goedereis an.

mehr infos

Aktuelles Freitag, 31.05.2013

„Gesundheit: Top-Krankenhäuser in Ihrer Nähe“: Sonderpublikation des „Focus“ Spitzenbewertungen für Fachkliniken und Hospitäler der Franziskus Stiftung

Erneut haben Fachkliniken und Hospitäler der Franziskus Stiftung hervorragende Bewertungen erhalten: Das Nachrichtenmagazin „Focus“ hat im Juni die Sonderpublikation „Gesundheit: Top-Krankenhäuser in Ihrer Nähe“ vorgelegt. Das 146-seitige Heft enthält Einzelbewertungen und -empfehlungen von Fachabteilungen sowie Gesamtbewertungen von Krankenhäusern aus ganz Deutschland. Fachkliniken und Hospitäler der Franziskus Stiftung werden dort als beste Adressen empfohlen.

mehr infos

Aktuelles Mittwoch, 15.05.2013

Präsident des Deutschen Pflegerats verleiht BFLK-Pflegepreis NRW 2013

Zum vierten Mal wurde in Telgte der BFLK-Pflegepreis Nordrhein-Westfalen verliehen. Gewürdigt wurden die Preisträger durch Andreas Westerfellhaus als Präsident des Deutschen Pflegerats. Die eingegangenen Projekte, so der Spitzenfunktionär der Pflegenden in Deutschland, hätten die Förderung von Alltagskompetenzen, die Selbstbestimmung und Autonomie des psychisch kranken Menschen oder innovative Konzepte für pflegerische Leistungen zum Inhalt gehabt.

mehr infos

Pressemeldungen Aktuelles Montag, 29.04.2013

Großes Fest und Ausstellung zum Jubiläum: 50 Jahre Krankenpflegeschule am St. Irmgardis-Krankenhaus Süchteln

mehr infos

Aktuelles Montag, 22.04.2013
Bei der Preisverleihung in Berlin (v.l.): Angela Tausendpfund, stv. Geschäftsführerin KKVD, Winfried Behler, Franziskus Stiftung, Christoph Kortenjann und Michael Buse, Elisabeth Krankenhaus Recklinghausen, Peter Neher, Präsident Deutscher Caritasverband,

Elisabeth Krankenhaus Recklinghausen erhält Sozialpreis des Katholischen Krankenhausverbandes Deutschlands

Das Projekt „Integration von benachteiligten Jugendlichen und jungen Erwachsenen in das Berufsleben“ am Elisabeth Krankenhaus Recklinghausen, eines Hospitals im Verbund der St. Franziskus-Stiftung Münster, hat den Sozialpreis „Initiativ für mehr Gesundheit“ des Katholischen Krankenhausverbandes Deutschlands (KKVD) erhalten. Der mit 5.000 Euro dotierte Preis wurde am Samstag, 20. April, beim 3. Caritas-Kongress in Berlin von Caritas-Präsident Peter Neher überreicht.

mehr infos

Aktuelles Montag, 08.04.2013

Franziskus Stiftung und Fiege eröffnen zweites Krankenhaus-Logistikzentrum Pharma, Medikalprodukte, Zentralsterilisation

Ihr zweites Krankenhaus-Logistikzentrum hat die Franziskus Stiftung in Kooperation mit dem Kontraktlogistikspezialisten Fiege in Bochum offiziell eröffnet. Zur Feierstunde kamen rund 120 Teilnehmer in das Gebäude des „medicalORDERcenter II“ (mOc II) auf dem ehemaligen Nokia-Gelände. „Das hier verwirklichte Modell ist zukunftsweisend, denn es entlastet Krankenhäuser in ihren Logistikprozessen und ermöglicht ihnen die Konzentration auf ihre medizinisch-pflegerischen Kernkompetenzen“, betonte Dr. Klaus Goedereis, Vorstandsvorsitzender der Franziskus Stiftung, in seinem Grußwort. Vor etwa zehn Jahren sei im münsterländischen Ahlen das erste mOc eingerichtet worden, damals national und international ohne Beispiel. Da dieses seit längerem „erfolgreich unter Volllast“ laufe, sei die Zeit für die Etablierung des mOc II reif gewesen.

mehr infos

Aktuelles Dienstag, 02.04.2013

Ab Juli wird Dr. Nils Brüggemann neues Mitglied im Vorstand der St. Franziskus-Stiftung Münster

Neben den allgemeinen Vorstandsaufgaben werden betriebs- und finanzwirtschaftliche Themen seinen Tätigkeitsschwerpunkt bilden. Dr. Brüggemann ist derzeit bei der Sana Kliniken AG tätig. Dort leitet er als Geschäftsführer die Kliniken Schwarzenbruck und Nürnberg. Die Sana Kliniken AG ist mit mehr als 45 Krankenhäusern einer der führenden privaten Krankenhausträger in Deutschland.

mehr infos

Aktuelles Montag, 18.03.2013

Franziskus Stiftung und Barmer GEK: Dialog über die geriatrische Versorgung im Münsterland

Mit einem Gespräch über die geriatrische Versorgung im Münsterland setzten die Franziskus Stiftung und die Barmer GEK in Münster ihren Dialog über die gemeinsamen Herausforderungen im Gesundheitssystem fort. Im Mittelpunkt des Gespräches, an dem Dr. Klaus Goedereis und Dr. Daisy Hünefeld vom Vorstand der Franziskus Stiftung und Dr. Rolf-Ulrich Schlenker, stellvertretender Vorstandsvorsitzende der Barmer GEK, sowie Reiner Glasmacher, Bereichskoordinator Verbände der Barmer GEK, und Heiner Beckmann, Landesgeschäftsführer der Barmer GEK Nordrhein-Westfalen, teilnahmen, stand die gemeinsame Entwicklung eines geriatrischen Versorgungsverbundes.

mehr infos

Aktuelles Donnerstag, 14.03.2013

„Wir sind schon wieder Papst!“...

... zu denen, die das in Deutschland sagen können, zählen die Franziskanerinnen von Münster - St. Mauritz und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der von ihnen gegründeten Franziskus Stiftung. Glückwünsche zur Wahl von Franziskus zum Oberhaupt der katholischen Kirche gab es noch am Mittwochabend und am gesamten Donnerstag in großer Zahl. Am Mutterhaus der Mauritzer Franziskanerinnen, dem St. Franziskus-Hospital am Hohenzollernring und der Franziskus Stiftung, unter deren Dach 15 katholische Krankenhäuser in Nordwestdeutschland stehen, fanden sich am Donnerstagmorgen Glückwunsch-Plakate.

mehr infos

Aktuelles Mittwoch, 13.03.2013

Newsletter März 2013 Sonderausgabe: Eröffnung MOC II in Bochum

In wenigen Tagen wird das medicalORDERcenter II in Bochum eröfffnet. Grund genug, dem Unternehmen eine Sonderausgabe des Newsletters zu widmen und die Erfolgsgeschichte der gewerblichen Tochter Revue passieren zu lassen.

mehr infos

Aktuelles Donnerstag, 21.02.2013

Krankenhaus(protest)gipfel in Berlin: Krankenhausvertreter fordern eine faire Krankenhausfinanzierung

Angesichts massiver ökonomischer Probleme in zahlreichen deutschen Krankenhäusern sind rund 1.000 Geschäftsführer und Führungskräfte aus den Kliniken zu einem Krankenhausgipfel in der Bundeshauptstadt Berlin zusammen gekommen – darunter 20 aus den Hospitälern der Franziskus Stiftung. Die Teilnehmer schilderten der Politik aus erster Hand die kritische Lage der Krankenhäuser in den Städten und Regionen.

mehr infos

Aktuelles Montag, 18.02.2013

Neuer Chefarzt der Klinik für Onkologie, Hämatologie und Palliativmedizin am Elisabeth Krankenhaus Recklinghausen

Dr. Peter Ritter übernahm zum 1. Februar dieses Jahres als Chefarzt die Klinik für Onkologie, Hämatologie und Palliativmedizin am Elisabeth Krankenhaus Recklinghausen.

mehr infos

Aktuelles* Pressemeldungen Aktuelles Donnerstag, 14.02.2013

Erstes zertifiziertes Bluthochdruck-Zentrum in Hamm: Barbara-Klinik erhält Auszeichnung

Die Abteilung für Nieren- und Hochdruckkrankheiten der St. Barbara-Klinik Hamm-Heessen ist als „Zertifiziertes Hypertonie-Zentrum DHL“ anerkannt worden. Für Patienten ist das Zertifikat der Deutschen Hochdruckliga ein wichtiger Wegweiser, denn es belegt die Einhaltung hoher Qualitätsstandards nach neuen wissenschaftlichen Erkenntnissen.

mehr infos

Aktuelles* Pressemeldungen Aktuelles Mittwoch, 06.02.2013

Strahlentherapie nach hohen Qualitätsstandards

Bei der Behandlung mit Strahlen gelten hohe technische und medizinische Ansprüche. In einer Überprüfung konnte die St. Barbara-Klinik Hamm-Heessen alle Anforderungen erfüllen – und wurde durch die Ärztekammer Westfalen-Lippe zertifiziert.

mehr infos

Aktuelles Pressemeldungen Montag, 04.02.2013

Krankenhäuser fordern eine verlässliche Krankenhausfinanzierung und Bekenntnis zur wohnortnahen Versorgung

"Den Krankenhäusern des Kreises Warendorf droht im Jahr 2013 ein Fiasko. Wie viele Krankenhäuser in Deutschland geraten auch die Krankenhäuser der Region durch die gesetzliche Finanzierungssystematik in eine wirtschaftliche Schieflage.

mehr infos

Aktuelles Pressemeldungen Donnerstag, 17.01.2013

Umfangreiche Investitionen im St. Irmgardis-Krankenhaus: Neue Geräte erleichtern die Diagnose - im Notfall steht Endoskopie-Abteilung 24 Stunden an 365 Tagen zur Verfügung

mehr infos

Aktuelles Montag, 07.01.2013

Newsletter der Franziskus Stiftung: November 2012

"Auf dem Weg zum demenzsensiblen Krankenhaus" firmiert eine vielbeachtete Veranstaltung im St. Rochus-Hospital Telgte, zu der über 150 Teilnehmende gekommen sind. Die Notaufnahme und das Hygienemanagement standen im Mittelpunkt des Mauritzer Krankenhausgesprächs 2012. Erneut gibt es Top-Bewertungen von Chefärzten aus den Stiftungshospitälern in der Focus-Ärzteliste. Und auch die Karriereseiten der Franziskus Stiftung schneiden bei einer NRW-weiten Untersuchung hervorragend ab...

mehr infos

Aktuelles Freitag, 04.01.2013

Finden, fordern, fördern - Chancen für Ärztinnen, Ärzte und Pflegekräfte in den Einrichtungen der Franziskus Stiftung

Ärztinnen, Ärzte und Pflegekräfte für die Einrichtungen der Franziskus Stiftung zu begeistern und ihnen Entwicklungs- und Karrieremöglichkeiten zu eröffnen - darin sieht die Franziskus Stiftung eine zentrale Aufgabe. In neu produzierten Filmen berichten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter über ihre Erfahrungen mit dem großen Arbeitgeber.

mehr infos

Aktuelles Donnerstag, 03.01.2013

„Pflege aus Berufung“: Franziskus Stiftung legt zweiten Band ihrer Buchreihe „Mauritzer Schriften“ vor

Krankenpflege ist mehr als ein Job. Sie ist ein Beruf, der von Werten und Überzeugungen getragen wird – oder sollte das jedenfalls sein. Einen Blick auf die aktuelle Situation kirchlicher Einrichtungen zur Ausbildung in der Krankenpflege wirft das Buch „Pflege aus Berufung“. Erschienen ist es jetzt als zweiter Band der Reihe „Mauritzer Schriften“, die von der Franziskus Stiftung in Münster herausgegeben wird.

mehr infos

Aktuelles Freitag, 21.12.2012

Franziskus Stiftung nimmt in Bochum zweites Logistikzentrum in Betrieb: Versorgung von Kliniken im Ruhrgebiet und im Rheinland

Ihr zweites Krankenhaus-Logistikzentrum hat die St. Franziskus-Stiftung Münster jetzt in Bochum in Betrieb genommen. Das „medicalORDERcenter II“ (mOc II) versorgt seit dem 20. Dezember Krankenhäuser im Ruhrgebiet und im Rheinland mit Arzneimitteln und Krankenhausbedarf. In einer zentralen Sterilisationsanlage werden zudem Untersuchungs- und Operationsinstrumente der angeschlossenen Kliniken gereinigt und keimfrei gemacht. Die Franziskus Stiftung hat das mOc II in einem Gebäude des früheren Nokia-Zentrums Bochum eingerichtet. Der Start fand mit einer symbolischen Schlüsselübergabe an Centerleiter und Chefapotheker Georg Rosenbaum statt.

mehr infos

Aktuelles Mittwoch, 12.12.2012

Verabschiedung von Schwester Diethilde Bövingloh und Wilhelm Hinkelmann: Großer Dank und beste Wünsche

Beide stehen für jahrzehntelanges aktives Engagement im Gesundheitswesen: Schwester Diethilde Bövingloh (66) und Wilhelm Hinkelmann (66), Mitglieder des Vorstands der Franziskus Stiftung. Schwester Diethilde begann 1964 mit einer Krankenpflege-Ausbildung, Wilhelm Hinkelmann stieg 1971 als Personalleiter des St. Franziskus-Hospitals Ahlen ein. Mit einer Feierstunde wurden beide am 10. Dezember aus dem Stiftungsvorstand verabschiedet.

mehr infos

Aktuelles Montag, 10.12.2012

„Medizinische Ausbildung auf akademischem Niveau fördern“ - Weiterer Vertrag zwischen St. Franziskus-Stiftung Münster und baltischer Universität

Im Dezember wurde der Vertrag unterschrieben, schon Anfang nächsten Jahres beginnt die Umsetzung: Acht Studierende der Medizinischen Akademie der Universität für Gesundheitswissenschaften Litauens in Kaunas kommen dann nach Deutschland – weitere werden folgen. In Kliniken der St. Franziskus-Stiftung Münster absolvieren die angehenden Ärztinnen und Ärzte aus dem Baltikum dann studienbegleitende Praktika. Dauer: vier, sechs oder acht Wochen – je nach Fachgebiet und Krankenhaus.

mehr infos

Aktuelles Donnerstag, 29.11.2012

Abschlussveranstaltung zum Caritas-Jahresthema "Armut macht krank" im FranziskusCarré/Präsentation der nominierten Projekte aus dem Bistum Münster zum KKVD-Sozialpreis

Dass die Krankenhaushäufigkeit in Nordrhein-Westfalen um knapp sechs Prozent über dem Bundesdurchschnitt liegt, ist nicht zuletzt auf eine ebenso überdurchschnittliche Arbeitslosigkeit und Armut zurückzuführen. Eine aktuelle Studie des Deutschen Krankenhausinstituts in Düsseldorf belegt diesen Zusammenhang sowohl für das gesamte Land als auch auf regionaler Ebene. Ihr Autor, Dr. Mathias Offermanns, stellte sie am Mittwochabend auf der Abschlussveranstaltung zum Caritas-Jahresthema "Armut macht krank" im FranziskusCarré in Münster vor.

mehr infos

Aktuelles Freitag, 16.11.2012

Öffentlichkeitsarbeit der Franziskus Stiftung ausgezeichnet: Katholische Krankenhausträgerin erhält Preis bei „Beste Klinik-Pressestelle 2012“

Eine besondere Auszeichnung hat die Unternehmenskommunikation der Franziskus Stiftung erhalten: Bei der Preisverleihung „Beste Klinik-Pressestelle 2012“ belegte das von Winfried Behler und Volker Tenbohlen (Bild) verantwortete Ressort deutschlandweit den vierten Platz. Die Franziskus Stiftung ist zudem einzige Preisträgerin aus Nordrhein-Westfalen. Zu der katholischen Klinikgruppe mit Sitz in Münster zählen 15 Krankenhäuser, darunter das St. Franziskus-Hospital am Hohenzollernring.

mehr infos

Aktuelles* Aktuelles Donnerstag, 15.11.2012

Weiterbildung des Ärztenachwuchses: Hohe Qualität bestätigt

Die St. Barbara-Klinik ist für ihr ärztliches Weiterbildungsprogramm in der Anästhesie,- Intensiv-, Notfall- und Schmerzmedizin (AINS) ausgezeichnet worden. Die Heessener Klinik ist regional das erste Krankenhaus, das dieses Qualitätssiegel entgegennehmen durfte.

mehr infos

Aktuelles Pressemeldungen Donnerstag, 15.11.2012

Eingangsbereich, Aufnahme und Wahlleistungsstation freundlich und modern umgestaltet

Die umfangreichen Bauarbeiten im Erdgeschoss des St. Elisabeth-Hospitals Beckum, die im Mai 2012 begonnen hatten, konnten nun nach einer Bauphase von 6 Monaten erfolgreich abgeschlossen werden.

mehr infos

Aktuelles Pressemeldungen Donnerstag, 01.11.2012

St. Elisabeth-Hospital Beckum für Sozialpreis nominiert

Der Katholische Krankenhausverband Deutschlands (KKVD) hat für das Jahr 2012 einen Sozialpreis ausgeschrieben, der unter dem Motto "Initiativ für mehr Gesundheit" steht. Das St. Elisabeth-Hospital Beckum erreichte mit seinem Projekt "Hilfe für Kinder, Jugendliche und Erwachsene aus Tschernobyl" Platz 1 der dritten Abstimmungsrunde und wurde nun für den KKVD-Sozialpreis nominiert.

mehr infos

Aktuelles Pressemeldungen Freitag, 26.10.2012

Raimond Ehrentraut ist Pain Nurse des Jahres 2012

Erstmalig wurde die Auszeichnung auf dem Deutschen Schmerzkongress vergeben. Sie würdigt besonderes Engagement der Pflege für Schmerzpatienten. Pain Nurse Raimond Ehrentraut aus dem St. Joseph-Stift überzeugte die Jury.

mehr infos

Pressemeldungen Aktuelles Donnerstag, 11.10.2012

Gleich zwei Spezialisten für Prokologie im St. Irmgardis-Krankenhaus: Tabuthema Aftererkrankungen ist hoch-aktuell

mehr infos

Aktuelles Pressemeldungen Montag, 01.10.2012

Integrierte Versorgung am St. Elisabeth-Hospital Meerbusch bietet umfassende Versorgungs-Qualität: Schon über 1.500 „All-inclusive-Patienten“

mehr infos

Aktuelles* Pressemeldungen Aktuelles Montag, 01.10.2012

Neue Fachabteilung in der St. Barbara-Klinik - Dr. Ulrich Tappe zum Chefarzt ernannt

Die St. Barbara-Klinik Hamm-Heessen baut ihr medizinisches Leistungsspektrum aus und hat das Department für Gastroenterologie zur eigenständigen Fachabteilung weiterentwickelt. Als neuer Chefarzt wurde zum 1. Oktober der bisherige Departmentleiter Dr. Ulrich Tappe ernannt.

mehr infos

Aktuelles Freitag, 28.09.2012

Newsletter der Franziskus Stiftung: September 2012

Die Augenabteilung am St. Franziskus-Hospital Münster hat ein onlinebasiertes Portal für Niedergelassene Ärztinnen und Ärzte eröffnet. Durch die Kooperationsvereinbarung mit baltischen Universitäten wird die Aus- und Weiterbildung von angehenden Ärztinnen und Ärzten in Einrichtungen der Stiftung ermöglicht. Erneut gibt es Top-Bewertungen von Stiftungshospitälern in der Focus-Klinikliste. Last but not least wird über den neuen Imagefilm der Stiftung berichtet, der inzwischen fast 12.000 mal angeklickt wurde...

mehr infos

Aktuelles Mittwoch, 19.09.2012

Menschen mit Behinderung sind eine Bereicherung für die Gesellschaft

Bischof Dr. Felix Genn zu Besuch im St. Vinzenz am Stadtpark in Ahlen

mehr infos

Aktuelles* Pressemeldungen Aktuelles Mittwoch, 19.09.2012

In der Schlüsselloch-Chirurgie ausgezeichnet

Die chirurgische Abteilung der St. Barbara-Klinik wurde von der Deutschen Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie zum Kompetenzzentrum für minimalinvasive Chirurgie ausgezeichnet – ein Beleg für die hohe Qualität bei dieser für den Patienten besonders schonenden Operationsform der „Schlüssellochchirurgie“. Es ist bereits das dritte Qualitätssiegel, das der Abteilung durch externe Fachleute zugesprochen wurde.

mehr infos

Aktuelles Montag, 17.09.2012

Schwester Sherrey Murphy als Generaloberin der Franziskanerinnen von Münster - St. Mauritz bestätigt

Schwester Sherrey Murphy ist am Freitag für weitere sechs Jahre im Amt der Generaloberin der Franziskanerinnen von Münster - St. Mauritz bestätigt worden. Für die US-amerikanische Ordensfrau ist dies bereits die zweite Amtsperiode. Erstmals war sie 2006 an die Spitze der internationalen Gemeinschaft gewählt worden.

mehr infos

Aktuelles Dienstag, 11.09.2012

„Focus“ listet erneut Deutschlands Top-Mediziner auf: Spitzen-Ärzte in Hospitälern der Franziskus Stiftung

Wiederum exzellente Bewertungen für Ärzte in Hospitälern der Franziskus Stiftung: Das Nachrichtenmagazin „Focus“ hat im September erneut die jährlich publizierte „Ärzteliste“ vorgelegt. Sie enthält Namen und Empfehlungen von Top-Medizinern verschiedener Fachdisziplinen aus ganz Deutschland, sowohl Niedergelassene als auch in Kliniken Tätige. Wie in den Vorjahren werden dort mehrere Ärzte aus Hospitälern der Franziskus Stiftung als Spitzen-Mediziner empfohlen.

mehr infos

Aktuelles Montag, 10.09.2012

Professionelle Hilfe für chronisch kranke Kinder an der Schwelle zum Erwachsenwerden „Deutsche Gesellschaft für Transitionsmedizin e.V.“ gegründet

Erwachsenwerden – das ist ein langer Prozess, der für Kinder und Jugendliche nicht selten Probleme mit sich bringt. Das gilt besonders, wenn sie chronisch krank sind: Dann einen reibungslosen Übergang von der Kinder- in die Erwachsenenmedizin zu bewerkstelligen, ist eine anspruchsvolle Aufgabe. Um bestehende Ansätze und Konzepte zusammenzuführen und weiterzuentwickeln, hat sich jetzt in Hannover die „Deutsche Gesellschaft für Transitionsmedizin e.V.“ (DGfTM) gegründet. Darin engagieren sich Fachleute mehrerer großer Kliniken und Krankenhausträger Deutschlands, darunter der Franziskus Stiftung aus Münster.

mehr infos

Aktuelles Montag, 03.09.2012

„Krankenhäuser müssen sich auf starken Anstieg dementer Patienten einstellen“: Fachtagung in Telgte mit über 150 Teilnehmenden

Die Botschaft des Experten war eindeutig: „Das Thema Demenz ist in den Krankenhäusern noch nicht richtig angekommen, die dementen Patienten aber sehr wohl“. Diese Erfahrung von Professor Dr. Ingo Füsgen, Chefarzt in Velbert und Inhaber des Geriatrie-Lehrstuhls an der Universität Witten-Herdecke, wurde von über 150 Pflegenden, Ärzten und Sozialarbeitern mit anhaltendem Beifall bestätigt. Sie waren aus ganz Nordrhein-Westfalen und aus Niedersachsen im Telgter St. Rochus-Hospital zu einer Fachtagung zusammengetroffen.

mehr infos

Aktuelles Mittwoch, 29.08.2012

Pflegerat begrüßt Beschluss der Gesundheitsministerkonferenz zur Zusammenführung der Pflegeausbildungen

Das erste Treffen des Pflegerats Nordrhein-Westfalen nach der Sommerpause führte die Mitglieder der Landesarbeitsgemeinschaft der Pflegeorganisationen nach Telgte in das St. Rochus-Hospital. Vorsitzender Ludger Risse (Werne) begrüßte dort die Ergebnisse der Konferenz der Gesundheitsminister von Bund und Land in Saarbrücken.

mehr infos

Aktuelles Pressemeldungen Mittwoch, 15.08.2012
BARMER GEK Vorstand zu Gast in der Franziskus Stiftung und im St. Franziskus-Hospital Münster.

Netzstrategien - Spitzengespräch: Stellvertretender Vorstandsvorsitzender der BARMER GEK bei Franziskus Stiftung und im St. Franziskus-Hospital Münster

Experten für Gesundheitsversorgung können schon mal unterschiedlicher Meinung sein – speziell wenn sie von Krankenkassen und von Krankenhäusern kommen. Anders war es am Dienstag bei der Franziskus Stiftung in Münster: „Wir stimmen völlig darin überein, dass Versorgungsmodelle, die den regionalen Bedürfnissen angepasst sind und die in Netzwerken arbeiten, zentrale Erfolgsfaktoren für ein leistungsfähiges Gesundheitswesen der Zukunft darstellen“, betonten Dr. Rolf-Ulrich Schlenker, stellvertretender Vorstandsvorsitzender von Deutschlands größter Krankenkasse BARMER GEK, und Dr. Daisy Hünefeld, Vorstandsmitglied der Franziskus Stiftung, im Anschluss an ein Spitzengespräch.

mehr infos

Aktuelles Pressemeldungen Montag, 06.08.2012

Ahlener Kinderklinik informiert über die kinderärztliche Notfallpraxis der Kassenärztlichen Vereinigung Westfalen-Lippe

"In der Bevölkerung gibt es nach wie vor Unsicherheiten über die Zuständigkeiten der Kinderärztlichen Notfallpraxis im Kreis Warendorf, über die wir daher noch einmal informieren möchten", so der Chefarzt der Kinderklinik am St. Franziskus-Hospital Ahlen, Dr. med. Carsten Krüger.

mehr infos

SJU Aktuelles SJU Pressemeldungen Aktuelles Mittwoch, 01.08.2012

Sportmedizinische Leistungsstelle in Uerdingen: Lizenzierung für Dr. Martin Wazinski

mehr infos

Pressemeldungen Aktuelles Dienstag, 31.07.2012

Ergebnis des perinatologischen Netzwerks Bremen / Gute Zusammenarbeit aller Geburtskliniken

Gemeinsame Pressemitteilung der Bremer Krankenhäuser mit geburtshilflichen Standorten zu den Ergebnissen des perinatologischen Netzwerks Bremen

mehr infos

Aktuelles* Pressemeldungen Aktuelles Montag, 30.07.2012

Studenten aus Riga zu Gast in der Barbara-Klinik

Zwei Medizinstudenten aus Riga absolvieren zu Zeit ein Praktikum in der St. Barbara-Klinik Hamm-Heessen und erhalten acht Wochen lang intensive Einblicke in die HNO-Medizin und Augenheilkunde. Grundlage ist ein Kooperationsvertrag zwischen der Universität der lettischen Hauptstadt mit der St. Franziskus-Stiftung Münster, zu dessen Einrichtungen die Heessener Klinik zählt.

mehr infos

Aktuelles Aktuelles* Dienstag, 17.07.2012

„Leistungen gestalten – Qualität erleben“: Jahresbericht der Franziskus Stiftung veröffentlicht

Besondere Bewertungen und Auszeichnungen unterstreichen die hervorragende Qualität der Leistungen in den Einrichtungen der Franziskus Stiftung. Durch weitere Differenzierung und Spezialisierung konnte das Wachstum in regionalen Gesundheitsnetzwerken erfolgreich fortgesetzt werden. Konzepte beispielsweise im Bereich des Schmerzmanagements, der Demenzerkrankungen aber auch des Umweltmanagements sind von Nachhaltigkeit geprägt. Diese und weitere Informationen gehen aus dem nun erschienenen Jahresbericht 2011 der Franziskus Stiftung hervor.

mehr infos

Aktuelles Pressemeldungen Freitag, 13.07.2012

Millioneninvestition am St. Elisabeth-Hospital Beckum

Mit dem Umbau des Eingangsbereiches und der Renovierung der Station für Privatpatienten wird derzeit ein weiter Baustein, der auf die Zukunft ausgerichteten, ehrgeizigen Zielplanung des St. Elisabeth-Hospitals Beckum realisiert.

mehr infos

Pressemeldungen Aktuelles St. Joseph Stift Bremen Dienstag, 10.07.2012

1000. Geburt im St. Joseph-Stift

Geburtshilfe des katholischen Krankenhauses erreicht vierstellige Marke zwei Monate früher als im Vorjahr

mehr infos

Aktuelles Dienstag, 10.07.2012

Top-Bewertungen für Fachkliniken und Hospitäler der Franziskus Stiftung

„Gesundheit - Das beste Krankenhaus in Ihrer Nähe“ - Sonderpublikation des „Focus“. Erneut haben Fachkliniken und Hospitäler der Franziskus Stiftung Spitzen-Bewertungen erhalten: Das Nachrichtenmagazin „Focus“ hat im Juli die Sonderpublikation „Gesundheit - Das beste Krankenhaus in Ihrer Nähe“ vorgelegt. Das 146-seitige Heft enthält Einzelbewertungen und -empfehlungen von Fachabteilungen sowie Gesamtbewertungen von Krankenhäusern aus ganz Deutschland. Mehrere Fachkliniken und Hospitäler der Franziskus Stiftung werden dort als beste Adressen empfohlen.

mehr infos

Aktuelles Dienstag, 03.07.2012

Neuer Trägerfilm: Werte sind es, die Menschen unter dem Dach der Franziskus Stiftung leiten

Einfühlsam, prägnant und informativ ist der neue Film über die Leistungen und Angebote der St. Franziskus-Stiftung Münster. Das gut vierminütige Bewegtbild-Angebot präsentiert die unterschiedlichen Arbeitsfelder in den Einrichtungen der Stiftung.

mehr infos

Aktuelles Mittwoch, 27.06.2012

Newsletter der Franziskus Stiftung: Juni 2012

Die Behinderteneinrichtungen der Franziskus Stiftung erhalten Spitzennoten vom Medizinischen Dienst der Krankenkassen, Gefäß- und Herzpatienten profitieren von der High-Tech-Ausstattung des jetzt eröffneten neuen Hybrid-OPs im St. Franziskus-Hospital Münster, die Deutsche Gesellschaft für Chirurgie vergibt den ersten Preis für die wissenschaftliche Arbeit an das St. Joseph-Hospital Bremerhaven.

mehr infos

SJU Pressemeldungen SJU Aktuelles Aktuelles Freitag, 22.06.2012

Focus-Gesundheit: Deutschlands große Klinikliste St. Josefshospital bei Prostatakrebs empfohlen

mehr infos

Aktuelles Montag, 11.06.2012
Der Kooperationsvertrag zwischen der Franziskus Stiftung und den baltischen Universitäten ist unterschrieben.

Angehende Ärztinnen und Ärzte aus Riga lernen in Münster - Kooperationsvertrag zwischen Franziskus Stiftung und baltischen Universitäten

Ende April wurde der Vertrag unterschrieben, schon Anfang Juli beginnt die Umsetzung: 15 Medizinstudierende der Stradina-Universität in Riga kommen im nächsten Monat nach Deutschland – weitere werden folgen. In Kliniken der St. Franziskus-Stiftung Münster absolvieren die angehenden Ärztinnen und Ärzte aus Lettland dann studienbegleitende Praktika. Dauer: vier, sechs oder acht Wochen – je nach Fachgebiet und Krankenhaus.

mehr infos

Aktuelles Mittwoch, 06.06.2012

Erster Pflegetag der St. Franziskus-Stiftung Münster: Fast 100 Teilnehmer bei Forum zum Erfahrungsaustausch

Leonhard Decker traf den Punkt: „Krankenpflege ist auf Augenhöhe: Schwestern und Pfleger verfügen über Kompetenz, haben Expertenwissen und das Vertrauen der anderen Berufsgruppen im Krankenhaus“. Für die selbstbewussten Begrüßungsworte erhielt der Pflegedirektor des St. Franziskus-Hospitals Beifall von fast 100 Berufskollegen im Saal des Marienhauses: allesamt Gesundheits- und Krankenpflegerinnen und -pfleger – so die neue Berufsbezeichnung der früheren Krankenschwestern und -pfleger.

mehr infos

Aktuelles Pressemeldungen Mittwoch, 06.06.2012

Neuer Pflegedirektor am St. Franziskus-Hospital Ahlen

Das St.-Franziskus-Hospital sei "ein offenes Haus, es hat Stimmung", so beschrieb Werner Messink seine ersten Eindrücke als neuer Pflegedirektor im Ahlener Krankenhaus. Der Nachfolger von Maria Weiling fand in seinem eng gesteckten Terminkalender jetzt Zeit zu einem Antrittsbesuch bei Bürgermeister Benedikt Ruhmöller im Rathaus. Seit April ist der 52jährige Messink der Chef von mehr als zweihundert Vollzeitkräften und vielen Halbtagskräften im Pflegebereich des 307-Betten-Hauses.

mehr infos

Aktuelles Dienstag, 05.06.2012

Franziskus Stiftung und Sana Kliniken AG: Kooperation bei Arzneimittelversorgung

Ein besonderes Kooperationsprojekt haben die Franziskus Stiftung in Münster, eine der größten konfessionellen Krankenhausgruppen Deutschlands und die Sana Kliniken AG in München, einer der führenden privaten deutschen Klinikbetreiber, jetzt gestartet: Ab Mitte des Jahres wird das medicalORDERcenter, das Logistik-Zentrum der Franziskus Stiftung, die Arzneimittelversorgung des Sana Klinikums in Düsseldorf übernehmen.

mehr infos

Aktuelles Pressemeldungen Mittwoch, 30.05.2012

Russische Ärzte hospitierten im St. Elisabeth-Hospital: Kooperation mit Moskauer Kliniken

mehr infos

Aktuelles* Pressemeldungen Aktuelles Dienstag, 29.05.2012

Hohe Qualität bestätigt. Re-Zertifizierung durch die Deutsche Gesellschaft für Allgemein- und Visceralchirurgie

Erneut wurden dem Kompetenz- und Referenzzentrum für chirurgische Koloproktologie der St. Barbara-Klinik Hamm-Heessen von externen Experten hohe Behandlungsstandards bescheinigt.

mehr infos

Aktuelles Mittwoch, 16.05.2012

Professionelles Risiko-Management: ZDF berichtet aus dem St. Franziskus-Hospital Münster

Beitrag in „sonntags – TV fürs Leben“: Sendung am 20. Mai, Wiederholung am 21. Mai: Wie funktioniert modernes und professionelles Risiko-Management im Krankenhaus? Das ZDF wollte es genau wissen und hat Susanne Eschkötter, Beauftragte für Qualitätsmanagement im St. Franziskus-Hospital Münster, bei ihrer Arbeit begleitet.

mehr infos

Aktuelles* Pressemeldungen Aktuelles Montag, 14.05.2012

Brustzentrum Hamm, Ahlen-Soest erfolgreich re-zertifiziert: Nachweislich gute Zusammenarbeit

Das Brustzentrum Hamm, Ahlen-Soest hat das Re-Zertifizierungsverfahren erfolgreich bestanden. Über zwei Tage wurde das Zentrum von zwei ärztlichen Auditoren der Ärztekammer Westfalen-Lippe auf sein Qualitätsmanagementsystem hin überprüft.

mehr infos

Pressemeldungen Aktuelles Samstag, 12.05.2012

Mitarbeiter-Gespräch zum „Tag der Pflegenden“: „Ich würde mich immer wieder für diesen Beruf entscheiden“

mehr infos

Aktuelles Donnerstag, 10.05.2012

Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht besucht das Rochus-Hospital

„Der exzellente Ruf des St. Rochus-Hospitals und die Auszeichnungen dieser Fachklinik sind mir auch in Thüringen bekannt“, lobte Christine Lieberknecht, Ministerpräsidentin des Freistaates, am Mittwoch bei einem Informationsbesuch in Telgte. Die CDU-Politikerin führte in der Fachklinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik ein Gespräch mit deren Leitungsgremium, bestehend aus dem Ärztlichen Direktor Professor Dr. Heinrich Schulze Mönking, Pflegedirektor Matthias Krake und Geschäftsführer Volker Hövelmann. Begleitet wurde sie von Astrid Birkhahn, Landtagsabgeordnete für den Kreis Warendorf, und Landrat Dr. Olaf Gericke.

mehr infos

Aktuelles Dienstag, 08.05.2012
Dr. Rudolf Kösters

Dr. Rudolf Kösters mit „Franz-Kuhn-Medaille“ ausgezeichnet

Dr. Rudolf Kösters, langjähriger Vorstandsvorsitzender der St. Franziskus-Stiftung Münster, ist mit der „Franz-Kuhn-Medaille 2012“ der Deutschen Gesellschaft für Anästhesiologie und Intensivmedizin (DGAI) ausgezeichnet worden. Dr. Kösters, der auch Ehrenpräsident der Deutschen Krankenhausgesellschaft ist, erhielt die außergewöhnliche Ehrung jetzt beim „Deutschen Anästhesiecongress“ in Leipzig.

mehr infos

Aktuelles Freitag, 27.04.2012

Appell an die Politik

Im Rahmen der Kampagne "Jobkiller Gesundheitspolitik" diskutierten am heutigen Freitag die Geschäftsführer der Hammer Krankenhäuser mit den beiden Landtagskandidaten Marc Herter (SPD) und Oskar Burkert (CDU).

mehr infos

Aktuelles Veranstaltungen Donnerstag, 19.04.2012

Ministerin im Elisabeth Krankenhaus

„Unser Gesundheitssystem muss menschlicher werden“ Das Elisabeth Krankenhaus freut sich, die Landesgesundheitsministerin Barbara Steffens zusammen mit dem Landtagskandidaten der Grünen, Rolf Nowak, am 20.04.2012 um 17.00 Uhr im Pfarrheim Heilig Kreuz an der Behring Straße in Recklinghausen Süd begrüßen zu können. Die Ministerin wird zunächst einen Vortrag halten und dann zu einer Podiumsdiskussion zur Verfügung stehen. Interessierte Bürger sind recht herzlich eingeladen!

mehr infos

Aktuelles Pressemeldungen Mittwoch, 18.04.2012

St. Elisabeth-Hospital Beckum neues Mitglied im Bundesverband Geriatrie e.V.

Mit der Aufnahme in den Bundesverband der Geriatrie e.V. hat das St. Elisabeth-Hospital Beckum im Jahr 2012 einen wichtigen Meilenstein erreicht.

mehr infos

Aktuelles Mittwoch, 21.03.2012
Barmherzigkeit provoziert

Franziskus Stiftung legt Buchreihe auf: „Barmherzigkeit provoziert“ erster Band der „Mauritzer Schriften“

Konfessionelle Krankenhäuser, Behinderteneinrichtungen und Seniorenheime stehen in der christlich begründeten Tradition der Barmherzigkeit. Gleichzeitig sind sie heute vielfach zu veritablen Unternehmen herangereift. Sie bewegen sich professionell in einem wettbewerbsorientierten Umfeld mit entsprechenden Rahmenbedingungen. Mit der Buchreihe „Mauritzer Schriften“ will die St. Franziskus-Stiftung Münster aktiv die Diskussion über Fragen fördern, die sich für kirchliche Träger im Prozess des ökonomisch begründeten Umbaus des Gesundheits- und Sozialwesens stellen. Der erste Band der Reihe ist jetzt erschienen. Sein Titel lautet „Barmherzigkeit provoziert“.

mehr infos

Aktuelles Montag, 19.03.2012
Newsletter 1/2012 März Franziskus Stiftung

Newsletter der Franziskus Stiftung: März 2012

In der aktuellen Ausgabe unseres Newsletters berichten wir u.a. über die sogenannte Carotis-Stenose – also eine Verengung der Halsschlagader und die guten Behandlungsmöglichkeiten in Einrichtungen der Franziskus Stiftung, die guten Kooperationen in der Pflege mit den Niederlanden, das "Great Place To Work"- Prädikat im St. Joseph-Stift Bremen und den ersten Band der Mauritzer Schriften "Barmherzigkeit provoziert".

mehr infos

Aktuelles Donnerstag, 15.03.2012

Die Rückkehr von Julie Löwenstein - Gedenkstein für Opfer von NS-Euthanasiemord

„Julie Löwenstein kehrt heute in unsere Mitte zurück“, formulierte Klaus Beck vom Telgter Verein ‚Erinnerung und Mahnung e.V.’. Anlass seiner Ansprache war die Enthüllung eines Gedenksteins, eines so genannten „Stolpersteins“, vor der Kapelle des Altenheims für Ordensschwestern am St. Rochus-Hospital. Er erinnert an eine jüdische Patientin der Fachklinik, die im Dezember 1940 nach Brandenburg deportiert und dort bald darauf im Zuge der NS-Euthanasiemorde umgebracht worden war.

mehr infos

Aktuelles Pressemeldungen Dienstag, 06.03.2012

Clara-Carré am St. Franziskus-Hospital Ahlen eingeweiht

"Das Clara-Carré hat seinen Betrieb, 598 Tage nach der Grundsteinlegung aufgenommen", erklärte Pater Hermann Joseph Schwerbrock in einer Feierstunde, die im St. Franziskus-Hospital Ahlen, anlässlich der Einweihung des neuen Ärztehauses, Anfang März, stattfand.

mehr infos

Aktuelles Pressemeldungen Montag, 05.03.2012

Jubiläum: 30 Jahre Christliche-Krankenhaushilfe

Ehrenamtlich und zum Wohl der Patientinnen und Patienten engagiert sich, seit mittlerweile 30 Jahren, die Christliche-Krankenhaushilfe des St. Elisabeth-Hospitals Beckum. "Für viele unserer Patienten sind die ehrenamtlich tätigen Frauen im Laufe der Jahre zu einem Stück Orientierung, Vertrautheit und Kontinuität geworden", unterstrich der Pflegedirektor des St. Elisabeth-Hospitals, Michael Blank.

mehr infos

Aktuelles Donnerstag, 23.02.2012
Über 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des St. Rochus-Hospitals Telgte gedachten in einer Schweigeminute der Opfer rechtsextremistischer Gewalt.

Gedenkminute für Opfer rechtsextremistischer Gewalt: Schweigen und Gebet in Einrichtungen der Franziskus Stiftung

Einrichtungen der Franziskus Stiftung haben sich mit einer Schweigeminute an dem am Donnerstag, 23. Februar, in ganz Deutschland begangenen Gedenken an die Opfer rechtsextremistischer Gewalt beteiligt. Im St. Rochus-Hospital Telgte kamen um 12 Uhr mehr als 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, darunter zahlreiche Ordensschwestern, zu einer Minute des Schweigens und einem anschließenden gemeinsamen Gebet zusammen.

mehr infos

St. Joseph Stift Bremen Aktuelles Pressemeldungen Freitag, 10.02.2012

Auszeichnung „Bester Arbeitgeber im Gesundheitswesen 2012“ für das Krankenhaus St. Joseph-Stift Bremen

Das Krankenhaus St. Joseph-Stift zählt zu den besten Arbeitgebern im deutschen Gesundheitswesen. Dies stellt das Abschneiden im Wettbewerb „Bester Arbeitgeber im Gesundheitswesen 2012“ unter Beweis.

mehr infos

Aktuelles Pressemeldungen Donnerstag, 19.01.2012
Niederländische Abgeordnete informieren sich im Elisabeth-Tombrock-Haus über Altenhilfe in Deutschland.

„Von den Nachbarn Gutes lernen“: Niederländische Parlamentarier informieren sich über Altenhilfe in Deutschland

„In Holland ist eine Reform der Altenhilfe geplant und darüber findet zurzeit eine intensive Diskussion statt“, weiß Bert de Wilde, Botschaftssekretär an der niederländischen Botschaft in Berlin. Um zu fundierten Entscheidungen zu kommen, informieren sich Mitglieder des Parlamentsausschusses für Gesundheit, Wohlfahrt und Sport aus Den Haag derzeit in mehreren europäischen Ländern über Wohn- und Pflegekonzepte für Senioren. Dabei waren sie auch im Ahlener Elisabeth-Tombrock-Haus.

mehr infos

Pressemeldungen Aktuelles Donnerstag, 05.01.2012

Rheuma-Akademie am St. Elisabeth-Hospital: Mit richtiger Ernährung gegen Rheuma

mehr infos

Aktuelles Pressemeldungen Montag, 19.12.2011

Zukunftsweisende Investitionen am St. Elisabeth-Hospital Beckum

Erster Bauabschnitt erfolgreich umgesetzt - Hygiene wird groß geschrieben!

mehr infos

Aktuelles Pressemeldungen Freitag, 16.12.2011

Neu: Wärmeversorgung und Trinkwassererwärmung auf neuestem Stand der Technik

Ein neues Blockheizkraftwerk (BHKW), ein neuer Niedertemperatur-Heizkessel mit Abgas-Brennwertwärmetauscher und ein neues System zur Trinkwassererwärmung erhält in diesen Tagen das St. Elisabeth-Hospital in Beckum.

mehr infos

Aktuelles Freitag, 16.12.2011

Newsletter der Franziskus Stiftung: Dezember 2011

In der aktuellen Ausgabe unseres Newsletters berichten wir u.a. über das international besetzte Symposium in der Gefäßchirurgie geleitet von Univ.-Prof. Dr. Giovanni Torsello, über die ausgezeichneten Personalmarketing-Kampagnen in Münster und Ahlen sowie über den Innovationspreis für die Einführung des strukturierten phamazeutischen Aufnahmegespräches.

mehr infos

Aktuelles* Pressemeldungen Aktuelles Donnerstag, 15.12.2011

Barbara-Klinik erhält Krankenhaus-Award

Die St. Barbara-Klinik in Hamm hat erneut bei einer Patientenbefragung der Techniker Krankenkasse (TK) überdurchschnittlich gut abgeschnitten und wurde als einziges Krankenhaus in Hamm mit dem TK-Krankenhaus-Award „Klinikus“ geehrt. Auch diesmal zeigten sich über 81 Prozent der befragten Patientinnen und Patienten mit der Klinik zufrieden.

mehr infos

Aktuelles Pressemeldungen Mittwoch, 07.12.2011

St. Elisabeth-Hospital zur Zertifizierung vorgeschlagen

Einstimmiges Votum der Prüfer - "Haus in hohem Maß patienten- und mitarbeiterorientiert"

mehr infos

Pressemeldungen Aktuelles Dienstag, 06.12.2011

Dr. Thomas Pauly ist Koordinator: Gründungsveranstaltung des „Qualitätsnetzes Orthopädische Rheumatologie“

mehr infos

Aktuelles Mittwoch, 30.11.2011
Dr. Rudolf Kösters, Ehrenpräsident der DKG

Dr . Rudolf Kösters künftig Ehrenpräsident der Deutschen Krankenhausgesellschaft

Dr. Rudolf Kösters, seit 2006 Präsident der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG), wird ab 2012 deren Ehrenpräsident. Seine Nachfolge als Präsident tritt zu diesem Zeitpunkt Alfred Dänzer an. Dies beschloss die Mitgliederversammlung der DKG heute in Berlin.

mehr infos

Aktuelles Mittwoch, 30.11.2011

Überzeugendes Personalmarketing: Franziskus Stiftung bei KlinikAward 2011 zweimal vertreten

Doppelter Erfolg für die Franziskus Stiftung: Für die Pflege-Image-Kampagne „Team Franziskus“ hat das St. Franziskus-Hospital Münster beim KlinikAward 2011 den Hauptpreis in der Kategorie „Bestes Personalmarketing“ gewonnen. Nominiert in dieser Kategorie wurde auch das St. Franziskus-Hospital Ahlen mit seiner Kampagne „Wir brauchen die Chirurgen heute, die Sie morgen brauchen“ zur Werbung ärztlicher Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Der Preis, mit dem die Rotthaus Medical GmbH seit sechs Jahren besonders innovative Projekte in der Gesundheitskommunikation auszeichnet, wurde jetzt beim siebten „Kongress Klinikmarketing“ in Köln verliehen.

mehr infos

Aktuelles Pressemeldungen Montag, 28.11.2011

Onkologie im St. Franziskus-Hospital Ahlen

Seit Oktober diesen Jahres wird in weit größerem Umfang als bisher den Patientinnen und Patienten mit Tumorerkrankungen die Möglichkeit eröffnet, eine notwendige Chemotherapie ambulant im St. Franziskus-Hospital Ahlen durchführen zu lassen. Möglich wird dies durch eine enge Kooperation der Krankenhausabteilungen mit der Praxis für Hämatologie und Onkologie Drs. Bechtel, Christ und Grote-Metke.

mehr infos

Aktuelles Pressemeldungen Dienstag, 15.11.2011

Intensivstation wird Besucherfreundlichkeit bescheinigt

Für Angehörige ist es oft schwer, einen geliebten Menschen auf der Intensivstation eines Krankenhauses untergebracht zu wissen. Umso wichtiger ist es, dass sie so weit wie möglich in die Therapie mit einbezogen werden. Das sich das Team der Intensivstation des St. Elisabeth-Hospital Beckum vorbildlich um die Angehörigen von Patientinnen und Patienten kümmert, dass wurde nun zum zweiten Mal in Folge mit dem Zertifikat der "Stiftung Pflege", bescheinigt.

mehr infos

Pressemeldungen Aktuelles Mittwoch, 09.11.2011

Klinik für Innere Medizin am St. Irmgardis-Krankenhaus: Dr. Ulrich Bauser ist neuer Chefarzt

mehr infos

Aktuelles Mittwoch, 02.11.2011

Newsletter der Franziskus Stiftung: Oktober 2011

In der aktuellen Ausgabe unseres Newsletters berichten wir u.a. über das neu eingeführte strukturierte Arneimittelgespräch, über das hervorragende Ergebnis des St. Rochus-Hospital Telgte bei der Rezertifizierung sowie die Award-Nominierung einer Personalmarketing-Kampagne aus dem St. Franziskus-Hospital in Ahlen.

mehr infos

Aktuelles Freitag, 21.10.2011

„Focus“ listet Deutschlands Top-Mediziner auf: Spitzen-Ärzte in Hospitälern der Franziskus Stiftung

Exzellente Bewertungen für Ärzte in Hospitälern der Franziskus Stiftung: Das Nachrichtenmagazin „Focus“ hat jetzt eine Spezialausgabe unter dem Titel „Deutschlands umfangreichste Ärzteliste“ veröffentlicht. Es enthält Namen und Empfehlungen von 1500 Top-Medizinern verschiedener Fachdisziplinen aus ganz Deutschland, sowohl Niedergelassene als auch in Kliniken Tätige. Mehrere Ärzte aus Hospitälern der Franziskus Stiftung werden dort als Spitzen-Mediziner empfohlen.

mehr infos

Aktuelles Pressemeldungen SFH Ahlen Chirurgische Kliniken Freitag, 14.10.2011

"Wir brauchen die Chirurgen heute, die Sie morgen brauchen"

mehr infos

Aktuelles Pressemeldungen Dienstag, 11.10.2011

Als Stadtteilkrankenhaus fest verwurzelt: Fusion hat Standort St. Jupp deutlich gestärkt

„Durch die Fusion haben wir in Bockum-Hövel die Weichen für eine langfristig gesicherte, wohnortnahe Patientenversorgung gestellt und den Gesundheitsstandort Hamm damit nachhaltig gestärkt.“

mehr infos

Aktuelles Dienstag, 11.10.2011

Arzneimittelgespräch schafft mehr Sicherheit für Patienten, Ärzte und Krankenhäuser

„Dialog im Netzwerk“ der Gesundheitswirtschaft Münsterland mit zweiter Veranstaltung im „Medical Order Center“ in Ahlen

mehr infos

Aktuelles Pressemeldungen Dienstag, 04.10.2011

Bessere Versorgung von Unfallopfern: St. Elisabeth-Hospital Beckum wurde ausgezeichnet

Nach einem Unfall zählt jede Minute: Die bestmögliche Versorgung von Unfallopfern ist daher das Ziel des länderübergreifenden Traumanetzwerks NordWest. Hierzu haben sich Kliniken aus Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen und eine Klinik aus den Niederlanden zusammengeschlossen.

mehr infos

Aktuelles Veranstaltungen Freitag, 30.09.2011
Prof. Jacobs

Beim Heilen hilft auch Glaube: 480 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beim „Leitbildforum“ der Franziskus Stiftung

Kann Glaube gesund machen? „Ganz klar ja“, so Dr. Christoph Jacobs. Der Priester und Psychologe, Professor an der Theologischen Fakultät Paderborn, vertritt das nicht nur als persönliche Überzeugung, sondern als wissenschaftlich fundierte Erkenntnis. „Zahlreiche Studien mit Auswertung umfangreichen Datenmaterials zeigen einen eindeutigen Zusammenhang zwischen körperlicher Gesundheit und individueller Religiosität“, betonte der Hochschullehrer am Mittwoch in Münster.

mehr infos

SJU Aktuelles SJU Pressemeldungen Aktuelles Freitag, 23.09.2011

Erneute Anerkennung als Behandlungseinrichtung bei Diabetes und Diabetischem Fußsyndrom: St. Josefshospital Uerdingen – eine der ersten Adressen zur Behandlung des Diabetes mellitus

mehr infos

Aktuelles Donnerstag, 22.09.2011

Spitzenplatz für das St. Rochus-Hospital Telgte bei pCC-Rezertifizierung

Herausragende Qualität in Medizin und Pflege wurde dem St. Rochus-Hospital jetzt erneut bestätigt: Die Telgter Fachklinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik erhielt beim Krankenhaus-Qualitätstag der Zertifizierungsgesellschaft „proCum Cert“ (pCC) in Kassel die Auszeichnung „Bestes im Jahr 2010 re-zertifiziertes Krankenhaus“.

mehr infos

Pressemeldungen Aktuelles Freitag, 16.09.2011

Gemeinsames Ethik-Komitee von St. Irmgardis und AKH: Erarbeitung von Entscheidungshilfen

mehr infos

Pressemeldungen Aktuelles Freitag, 16.09.2011

Ergebnisse der AOK-Befragung: Patienten vergeben Bestnoten ans St. Elisabeth-Hospital

mehr infos

Aktuelles Pressemeldungen Dienstag, 13.09.2011

100 Jahre St. Jupp: Ausstellung dokumentiert Zeitgeschichte

Mit der Grundsteinlegung vor 100 Jahren begann die ereignisreiche Geschichte des St. Josef-Krankenhauses Hamm-Bockum-Hövel. Festgehalten in Wort und Bild, dokumentiert eine Ausstellung historische Zeitzeichen und zukunftsblickende Visionen. Eine Auswahl der Tafeln ist bereits vor der offiziellen Eröffnung im Oktober ab sofort in den Räumen der Spar- und Darlehnskasse zu sehen.

mehr infos

Aktuelles Freitag, 02.09.2011

Franziskus-Rochus-Kliniklauf bringt neuen Rekord

Die inzwischen 7. Ausgabe des Franziskus-Rochus-Kliniklaufs bescherte den Veranstaltern einen neuen Starterrekord. Gleichzeitig gab es eine Premiere für die neue Disziplin „Leeze und Laufen“.

mehr infos

Pressemeldungen Aktuelles Donnerstag, 01.09.2011

Rheinisches Rheuma-Zentrum macht’s möglich: Trotz Erkrankung mitten im Leben

mehr infos

Aktuelles Montag, 15.08.2011

Newsletter der Franziskus Stiftung: August 2011

In der aktuellen Ausgabe unseres Newsletters berichten wir u.a. über die sehr guten Referenzwerte unserer Brustzentren bei der Behandlung von Brustkrebs, über erneute Auszeichnungen für unsere Krankenhäuser und über die Wiedereröffnung des Klosters Vinnenberg als Ort von Spriritualität, neuer Architektur, Wallfahrt und Kultur.

mehr infos

Aktuelles Pressemeldungen Donnerstag, 11.08.2011

Kampf gegen Krankenhausinfektionen - St. Elisabeth-Hospital Beckum erhält MRSA Qualitäts- und Transparenzsiegel

Mit dem Qualitäts-Siegel "EurSafety-Health-net" zeichnete der gleichnamige Verbund zum zweiten Mal das St. Elisabeth-Hospital Beckum für die hervorragende Umsetzung von Hygiene-Standards aus. Seit rund fünf Jahren ist das Krankenhaus Mitglied im grenzüberschreitenden deutsch-niederländischen Projekt "EurSafety-Health-net", vormals MRSA-net, das unter anderem durch die Europäische Union und das Land Nordrhein-Westfalen finanziell gefördert wird.

mehr infos

Aktuelles Pressemeldungen Montag, 08.08.2011

Krankenhaus-Zentrallabor fertig gestellt Beckum.

"Das Zentrallabor im St. Elisabeth-Hospital Beckum, das Leistungen für mehrere Krankenhäuser übernimmt, ist fertig gestellt und hat seinen Betrieb aufgenommen", erklärte der Verwaltungsdirektor des St. Elisabeth-Hospitals Beckum, Dr. Jan Deitmer.

mehr infos

SJU Aktuelles SJU Pressemeldungen Aktuelles Donnerstag, 04.08.2011

Zwei Kliniken gewinnen Förderpreis: Virtueller Onkologischer Verbund Rheinland“ siegt bei „luK & Gender Med.NRW“ „Best-Practice-Kliniken im Rheinland“

mehr infos

Aktuelles Dienstag, 02.08.2011

Elisabeth Krankenhaus erhält Auszeichnung für hervorragende Ausbildungsleistung

Drei Jahre Ausbildung liegen hinter den beiden jungen Frauen, Julia Korte und Anne-Kathrin Danielczyk, in denen die beiden Auszubildenden alle Verwaltungsabteilungen des Elisabeth Krankenhauses durchlaufen haben, von der Patientenaufnahme, wo der erste Kontakt mit dem Patienten entsteht, bis zur Finanzbuchhaltung, wo letztlich die Rechnungen nach der Behandlung verbucht werden. Im Juli stand nun die letzte Etappe auf dem Weg zum Ziel Bürokauffrau auf dem Programm, die IHK-Abschlussprüfung.

mehr infos

Aktuelles* Pressemeldungen Aktuelles Montag, 01.08.2011

Auszeichnung belegt hohe medizinischen Standards

Die europäische Vereinigung der Fachärzte hat Dr. Ulrich Tappe für seine hohe fachliche Kompetenz ausgezeichnet.

mehr infos

Aktuelles Pressemeldungen Montag, 25.07.2011

Elisabeth Krankenhaus an ausgezeichnetem Projekt beteiligt

Ehrung durch Gesundheitsministerin Barbara Steffens. Die Medizin wird weiblich! Diese Weisheit allein kann die Landesregierung nicht dazu veranlasst haben, den Wettbewerb IuK & Gender Med.NRW auszuschreiben, der den Siegergruppen des Wettbewerbs die Finanzierung von angestrebten Projekten in Höhe von insgesamt 17. Mio. € ermöglichen wird.

mehr infos

SJU Aktuelles SJU Pressemeldungen Aktuelles Donnerstag, 21.07.2011

Kompetenzen gebündelt: Rheinisches Kontinenz- und Beckenbodenzentrum am St. Josefshospital Uerdingen jetzt zertifiziert

mehr infos

Aktuelles Mittwoch, 20.07.2011

Aktuelle Qualitätsberichte online: Wir schaffen Transparenz

Die Qualitätsarbeit hat bei uns in der Stiftung seit vielen Jahren gute Tradition. Deshalb haben wir die aktuellen Qualitätsberichte 2010 unserer Krankenhäuser gebündelt für Sie online gestellt.

mehr infos

Aktuelles Montag, 04.07.2011

"Lebensqualität": Jahresbericht der Franziskus Stiftung erschienen

Durch weitere Spezialisierung und Differenzierung ist das Wachstum in regionalen Gesundheitsnetzwerken fortgesetzt worden. Patientenbefragungen bescheinigen wiederholt gute medizinisch-pflegerische Kompetenz der Stiftungseinrichtungen. Konzepte zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie sorgen für höhere Mitarbeiterzufriedenheit. Dies und mehr geht aus dem neu erschienenen Jahresbericht 2010 der Franziskus Stiftung hervor.

mehr infos

Aktuelles Montag, 04.07.2011
Wilhelm Hinkelmann bekommt die Goldene Caritasnadel

40 Jahre Engagement für katholische Krankenhäuser: Wilhelm Hinkelmann erhält Goldene Caritas-Nadel

Mit der Goldenen Ehrennadel des Deutschen Caritasverbandes ist Wilhelm Hinkelmann (65) am Freitag von Diözesan-Caritasdirektor Heinz-Josef Kessmann ausgezeichnet worden. Hinkelmann trägt seit 40 Jahren Verantwortung für katholische Krankenhäuser. Er gehört dem Vorstand der St. Franziskus-Stiftung Münster an, der mit 15 Hospitälern und mehreren weiteren Einrichtungen des Gesundheits- und Sozialwesens größten konfessionellen Krankenhausträgerin in Nordwestdeutschland. In der Stiftung leitet er die Bereiche Personal und Finanzen.

mehr infos

Pressemeldungen Aktuelles* Aktuelles Montag, 27.06.2011

St. Barbara-Klinik Hamm GmbH: Neue Kooperation in der Nephrologie optimiert Patientenversorgung

Die St. Barbara-Klinik Hamm GmbH erweitert ihr Leistungsspektrum in der Nephrologie. Durch die Zusammenarbeit mit der Gemeinschaftspraxis Dres. Koenigs, Prof. Barenbrock, Büssemaker und Appel kann die enge Verzahnung bei der ambulanten und stationären Betreuung von Dialysepatienten und bei der Behandlung von Nieren- und Hochdruckkrankheiten intensiviert werden.

mehr infos

Aktuelles Pressemeldungen Freitag, 24.06.2011

Beckenbodenzentrum Ahlen-Beckum hilft bei Inkontinenz

Im Rahmen der Reihe "Medizinischer Mittwoch" stellte sich das Beckenboden- und Kontinenzzentrum Ahlen-Beckum vor. Rund 100 Interessierte waren zu der Informationsveranstaltung gekommen, die über die Ursachen, Symptome und Therapie von Inkontinenz aufklärte.

mehr infos

Aktuelles Dienstag, 21.06.2011
Die Juni-Ausgabe des Stiftungsnewsletters

Newsletter der Franziskus Stiftung: Juni 2011

In der aktuellen Ausgabe unseres Newsletters berichten wir u.a. über erneute Auszeichnungen für unsere Krankenhäuser, über eine neue besonders schonende Therapie bei Brustkrebs, über ein modernes Schlaflabor sowie über unser Engagement in der Woche für das Leben. Außerdem informieren wir über unsere neue Palliativstation und das erfolgreiche PJler- und Famulantentreffen.

mehr infos

Aktuelles Pressemeldungen Donnerstag, 16.06.2011

Bundesfreiwilligendienst - Jetzt im Krankenhaus bewerben!

"Der Bundesfreiwilligendienst (BFD) soll als Ersatz für den Zivildienst dazu beitragen, dass eine neue Kultur der Freiwilligkeit in Deutschland weiterentwickelt wird", so das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend. Das das bundesweite Projekt auch in Ahlen, am St. Franziskus-Hospital allen Interessierten angeboten wird, wissen die Wenigsten.

mehr infos

Aktuelles Donnerstag, 09.06.2011

Wohnpark St. Clemens feierlich eingeweiht

Nach insgesamt zweieinhalbjähriger Bauzeit wurden nun die Gebäude am Mönkediek im Herzen der Stadt Telgte im Rahmen einer Feierstunde eingeweiht. Den Wortgottesdienst feierte Weihbischof Dr. Stefan Zekorn mit über 300 geladenen Gästen in einem Festzelt neben dem Altenwohnheim Wohnstift St. Clemens.

mehr infos

Veranstaltungen Aktuelles Dienstag, 07.06.2011
Notfalltraining

Neue Wege der Mitarbeiterbindung

Erstes PJ-ler und Famulantentreffen der Franziskus Stiftung in Bremen und Bremerhaven

mehr infos

Aktuelles* Pressemeldungen Aktuelles Dienstag, 31.05.2011

St. Barbara-Klinik Hamm GmbH erhält Qualitätssiegel

Die St. Barbara-Klinik Hamm GmbH ist erfolgreich re-zertifiziert worden. Die Überprüfung durch externe Fachleute bestätigte im April die hohen Qualitätsstandards an beiden Standorten. „Dadurch bestätigt sich auch die bisher gelungene Umsetzung der Fusion“, zeigten sich die Geschäftsführer Matthias Kaufmann und Frank Lohmann überzeugt.

mehr infos

Aktuelles Montag, 16.05.2011

Gesundheits- und Pflegeministerin Barbara Steffens übergibt BFLK-Pflegepreis NRW

Im Telgter St. Rochus-Hospital wurde zum dritten Mal der BFLK-Pflegepreis in Nordrhein-Westfalen verliehen. Gewürdigt wurden die Preisträger durch die Gesundheits- und Pflegeministerin des Landes Nordrhein-Westfalen, Barbara Steffens. Die eingegangenen Projekte, so die Ministerin, hätten die Förderung von Alltagskompetenzen, die Selbstbestimmung und Autonomie des psychisch kranken Menschen oder innovative Konzepte zur Evaluation pflegerischer Leistungen zum Inhalt.

mehr infos

Aktuelles Montag, 16.05.2011

St. Joseph-Stift präsentiert auf dem Bremer Pflegekongress

Auf dem 7. Bremer Pflegekongress vom 11.-12. Mai 2011 stellten die Praxisanleiterinnen das Praxiscurriculum in der Geriatrie im Rahmen des Vortrags "Das Praxiscurriculum - entwicklung individualisierter Lehrpläne" vor.

mehr infos

Aktuelles Pressemeldungen Donnerstag, 12.05.2011

Zwei Experten des St. Elisabeth-Hospitals blicken zurück: Rheinisches Rheuma Zentrum feiert 20jähriges Jubiläum

mehr infos

Pressemeldungen Aktuelles Montag, 02.05.2011

St. Irmgardis: Deutlich mehr Bewerber als Ausbildungsplätze: Vorbeugung gegen Fachkräftemangel funktioniert

mehr infos

Aktuelles Dienstag, 26.04.2011

Newsletter der Franziskus Stiftung: April 2011

In der aktuellen Ausgabe unseres Newsletters berichten wir u.a. über unsere hervorragenden Ergebnisse von Operationen zum Hüft- und Kniegelenkersatz, über innovative Versorgungskonzepte im Bereich der Herz- und Krebs- sowie rheumatologischen Erkrankungen. Außerdem informieren wir Sie über die neue Karriereseite der Stiftung und unsere jüngst gestarteten Social-Media-Aktivitäten.

mehr infos

Aktuelles* Pressemeldungen Aktuelles Donnerstag, 07.04.2011

St. Barbara-Klinik Hamm GmbH: Zertifizierte Qualität

Die St. Barbara-Klinik Hamm GmbH ist erfolgreich re-zertifiziert worden. Die Überprüfung durch externe Fachleute bestätigt die hohen Qualitätsstandards der St. Barbara-Klinik Hamm-Heessen und des St. Josef-Krankenhauses Hamm-Bockum-Hövel.

mehr infos

Aktuelles Freitag, 01.04.2011

Dr. med. Torsten Frambach neuer Chefarzt der Frauenklinik

Ab sofort steht die Frauenklinik des St. Joseph-Stift unter neuer Leitung. Dr. med. Torsten Frambach übernimmt die Position von Dr. Frank Dee (Gynäkologie und Geburtshilfe) und Dipl. med. Andreas Denk (Brustzentrum), die die Klinik kommissarisch geleitet haben.

mehr infos

Aktuelles Pressemeldungen Donnerstag, 31.03.2011

Errichtung eines Zentrallabors für drei Krankenhäuser im St. Elisabeth-Hospital Beckum

„Wir stehen kurz vor der Fertigstellung eines Zentrallabors, das konzeptionell künftig für mehrere Krankenhäuser Leistungen übernehmen wird“, erklärte der Verwaltungsdirektor des St. Elisabeth-Hospitals Beckum, Dr. Jan Deitmer, im Rahmen eines Pressegesprächs. Die Baumaßnahme, die von der Bevölkerung nicht wahrgenommen werden kann, da sie im Kellergeschoss erfolgt, wird im Eingangsbereich durch ein Baustellenschild angekündigt.

mehr infos

Aktuelles* Pressemeldungen Aktuelles Montag, 21.03.2011

Neue Technologie in der Pneumologie – St. Barbara-Klinik stärkt Department für Lungenerkrankungen

Das Department für Pneumologie der St. Barbara-Klinik Hamm-Heessen setzt neue Maßstäbe bei der Behandlung von Lungenerkrankungen. Mit der Erweiterung des Fachärzteteams und der Anschaffung neuer Medizintechnik wird das Leistungsspektrum intensiviert und ausgebaut.

mehr infos

Aktuelles Freitag, 11.03.2011
Gespräche zwischen CDU-Politikern und Verantwortlichen von Krankenhäusern im Kreis Warendorf.

Krankenhäuser im Kreis Warendorf mit Politik an einem Tisch

Der Dialog fand in Ahlen statt: Verantwortliche aus sechs der sieben Hospitäler im Kreis Warendorf trafen sich mit drei Abgeordneten der CDU im St. Franziskus-Hospital zu einem „Krankenhaus-Gipfel“ für das Kreisgebiet. Beide Seiten brachten Fachinformationen ein und machten ihre Anliegen deutlich. „Ein vertrauensvoller Dialog mit der Politik wurde fortgesetzt, den wir auch künftig zum Nutzen der Hospitäler im Kreis Warendorf, ihrer Patienten und ihrer Mitarbeiter weiter führen möchten“, so Dr. Daisy Hünefeld, Vorstandsmitglied der St. Franziskus-Stiftung Münster, unter deren Dach vier Krankenhäuser im Kreis stehen.

mehr infos

Aktuelles Pressemeldungen Freitag, 28.01.2011

Neuer Chefarzt für Geriatrie am St. Elisabeth-Hospital Beckum

Privatdozent Dr. Thomas Vömel übernimmt ab 1. Februar 2011 die Leitung der Abteilung für Geriatrie

mehr infos

Aktuelles Mittwoch, 19.01.2011

Karriereseiten der Franziskus Stiftung online

Erst jüngst wurden die Website der Franziskus Stiftung sowie weitere Websites aus dem Verbund mit dem imedON-Zertifikat für 2011 ausgezeichnet, das für patientenfreundliche Websites verliehen wird. Mit den neuen Karriereseiten hat die Franziskus Stiftung nunmehr ein umfassendes Online-Angebot für Bewerberinnen und Bewerber geschaffen. Mit nur wenigen Klicks können sich diese über offene Stellen informieren, einen Überblick über die zahlreichen Aus-, Fort- und Weiterbildungsangebote verschaffen und die Stiftung als Arbeitgeber kennenlernen.

mehr infos

SJU Pressemeldungen SJU Aktuelles Aktuelles Mittwoch, 12.01.2011

Zurück zu den Wurzeln: Dr. Oliver Volk wird neuer Kardiologie-Chefarzt am St. Josefshospital Uerdingen

mehr infos

Aktuelles Mittwoch, 05.01.2011

Newsletter der Franziskus Stiftung: Januar 2011

In der aktuellen Ausgabe unseres Newsletters berichten wir u.a. über das neue Diagnoseverfahren der Gallengangspiegelung im St. Bernhard-Hospital Kamp-Lintfort, über den neuen Hochleistungs-Magnetresonanz-Tomographen in Münster sowie das ehrenamtliche Engagement von Krankenpflegeschülerinnen aus Süchteln in Afrika.

mehr infos

Aktuelles Montag, 03.01.2011

Franziskus Stiftung stiftet Krankenhaus-Ausstattung im Wert von 20.000 Euro für Kongo

Entbindungsbetten, Untersuchungsliegen, Babybettchen, Kreißsaal-Leuchten und weitere Ausstattungsgegenstände für Geburtshilfe-Abteilungen: In Krankenhäusern in Münster, Ahlen und Hamm wurden sie durch modernstes Material ersetzt. In Musonoie im zentralafrikanischen Kongo kommen sie demnächst wieder zum Einsatz. Die gebrauchte, technisch einwandfreie Klinik-Ausrüstung im Wert von rund 20.000 Euro hat die Franziskus Stiftung für die medizinische Betreuung von Neugeborenen und ihren Müttern in Afrika gestiftet.

mehr infos

Aktuelles Dienstag, 21.12.2010

Krankenhaus St. Joseph-Stift erhält Zertifikat „Qualifizierte Schmerztherapie“

Als 40. Krankenhaus im deutschsprachigen Raum und erstes im Land Bremen hat das St. Joseph-Stift heute das Zertifikat „Qualifizierte Schmerztherapie“ der Certkom - Gesellschaft für Qualifizierte Schmerztherapie erhalten. Mit dieser Auszeichnung bescheinigt die Certkom der gesamten Klinik eine außergewöhnliche und effiziente Schmerztherapie sowie einen hohen Zufriedenheitsgrad der Patienten. Die Zertifizierung gilt für drei Jahre und belegt, dass alle Patienten des Krankenhauses Zugang zu angemessener und individuell zugeschnittener Schmerzbehandlung haben.

mehr infos

Aktuelles* Pressemeldungen Aktuelles Dienstag, 21.12.2010

Neue Technologie in der Anästhesie - St. Barbara-Klinik folgt internationalen Standards

Die St. Barbara-Klinik Hamm-Heessen hat investiert - in das Wohlergehen ihrer Patienten. Mit der Neuausstattung aller 25 Narkoseplätze folgt die Klinik aktuellen internationalen Standards und ermöglicht ein Höchstmaß an Sicherheit in der Anästhesie.

mehr infos

Aktuelles Montag, 20.12.2010
Das imedON-Siegel.

Stiftungswebsite ist patientenfreundlich: Initiative Medizin Online (imedON) verleiht Zertifikat

Die Website der Franziskus Stiftung sowie weitere Websites aus dem Verbund haben für 2011 das imedON-Zertifikat erhalten. Dieses Zertifikat wird jährlich von der Initiative Medizin Online vergeben und zeichnet Internetseiten des Gesundheitswesens aus. Die zertifizierten Seiten erfüllen die Standards einer patientenfreundlichen Website.

mehr infos

Aktuelles (SJBV) Aktuelles Donnerstag, 16.12.2010

Höchste medizinische Qualität in der Krebsbehandlung extern bestätigt

Innere Medizin des St. Joseph-Hospitals erhält Zertifikat „Onkologisches Zentrum“

mehr infos

Aktuelles Aktuelles* Dienstag, 07.12.2010

Umweltschutz: Erfolgreiche Re-Zertifizierung

Erfolgreich re-zertifiziert wurde jetzt die St. Barbara-Klinik im Umweltschutzbereich.Geprüft nach der europäischen Norm EMAS II (Eco-Management and Audit Scheme), wurde erneut die Registrierungsurkunde durch die zuständige Industrie- und Handelskammer mit Sitz in Dortmund überreicht.

mehr infos

Aktuelles Freitag, 03.12.2010
Prof. Dr. Michael Fischer

Wissenschaftspreis der Österreichischen Industriellenvereinigung für Prof. Dr. theol. Michael Fischer

Professor Dr. Michael Fischer (48) ist mit dem „Preis zur Förderung des Dialogs zwischen Wirtschaft, Ethik und Religion“ („WER-Preis“) der Österreichischen Industriellenvereinigung ausgezeichnet worden. Fischer erhielt den mit insgesamt 7500 Euro dotierten Preis jetzt in Linz/ Donau für seine Habilitationsschrift „Das konfessionelle Krankenhaus. Begründung und Gestaltung aus theologischer und unternehmerischer Perspektive“.

mehr infos

SJU Aktuelles SJU Stellen: Urologie Aktuelles Sonntag, 28.11.2010

Dr. Jens Westphal im Fernsehen: Das Vierte berichtet in "Neues aus der Medizin" über Blasenkrebs

mehr infos

Pressemeldungen Aktuelles Donnerstag, 25.11.2010

Modernisierte Endoskopieabteilung eröffnet

In einer Umbauzeit von nur 6 Monaten entstand in der alten, nicht mehr genutzten internistischen Intensivstation im 3. Stock des Krankenhauses eine komplett neue Endoskopieabteilung.

mehr infos

Aktuelles Dienstag, 26.10.2010

Newsletter der Franziskus Stiftung: Ausgabe Oktober 2010

In der Oktober-Ausgabe berichten wir u.a. vom guten Abschneiden unserer rheinischen Krankenhäuser in der AOK-Patientenbefragung, über ein neues Verfahren des Brustaufbaus nach einer Krebsbehandlung in Münster sowie die komplett neu ausgestattete Endoskopie-Abteilung in Krefeld.

mehr infos

Aktuelles Montag, 18.10.2010
Peter Neher und Michael Fischer

Prof. Dr. theol. Michael Fischer erhält höchsten Wissenschaftspreis des Deutschen Caritasverbandes

Professor Dr. Michael Fischer, Leiter Qualitätsmanagement und Leitbildkoordination der Franziskus Stiftung, ist mit dem Lorenz-Werthmann-Preis, dem bedeutendsten Wissenschaftspreis des Deutschen Caritasverbandes (DCV), ausgezeichnet worden. Er erhielt den Preis bei der Delegiertenversammlung des DCV in Trier von Caritas-Präsident Prälat Dr. Peter Neher.

mehr infos

Pressemeldungen Aktuelles Montag, 30.08.2010

Chefarzt der Kinderklinik Ahlen zum Fellow des Royal College of Paediatrics and Child Health ernannt

Zum 1. August 2010 wurde Dr. med. Carsten Krüger, Chefarzt der Klinik für Kinder und Jugendliche am St. Franziskus Hospital Ahlen, zum Fellow des Royal College of Paediatrics and Child Health (FRCPCH), der Fachgesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin in Großbritannien, gewählt.

mehr infos

Aktuelles Montag, 28.06.2010

Sport- und Familienfest der Franziskus Stiftung am 19. Juni 2010 in Ahlen

16 Mannschaften aus den Einrichtungen der Franziskus Stiftung trafen sich am 19. Juni auf dem Sportgelände des RW Ahlen, um den diesjährigen Pokalgewinner des Fußballturnieres zu ermitteln. Zahlreiche Fans waren mit angereist, ihrem Team die Daumen zu drücken. Den "Pott" des stiftungsweiten Fuballturniers hollte schließlich das Fußballteam aus dem Krankenhaus St. Joseph-Stift Bremen.

mehr infos

Aktuelles SJU Aktuelles Donnerstag, 27.05.2010

In Bewegung bleiben – Neues Kursprogramm des Zentrum für Gesundheit & Elternschule für das 2. Halbjahr 2010 ist da!

mehr infos

Aktuelles Donnerstag, 29.04.2010

Der Bremer Krankenhausspiegel startet: Kliniken legen gemeinsam die Qualität ihrer Behandlungen offen

Auf der neuen Website www.bremerkrankenhausspiegel.de haben sich 14 Kliniken aus Bremen und Bremerhaven zusammengeschlossen, um gemeinsam die Qualität ihrer medizinischen Behandlungen zu veröffentlichen. Mit diesem außergewöhnlichen Service haben Patienten, Angehörige und einweisende Ärzte ab heute die Möglichkeit, sich ausführlich über die Ergebnisse ausgewählter Therapieverfahren und über die Angebote der Krankenhäuser im Land Bremen zu informieren.

mehr infos

Aktuelles Dienstag, 02.03.2010

St. Franziskus-Stiftung mit neuem Internet-Auftritt: Informativ, übersichtlich, nutzerfreundlich: Mehr Angebote für Patienten, Besucher und Ärzte

Nach mehreren Jahren Online-Präsenz hat die Franziskus Stiftung Anfang März ihren Internet-Auftritt modernisiert und noch nutzerfreundlicher gestaltet – gemeinsam mit den 15 Krankenhäusern und Einrichtungen der Behinderten- und Altenhilfe, die ebenfalls in Trägerschaft der Franziskus Stiftung stehen. „Das Internet hat sich in jüngster Zeit technisch erheblich weiterentwickelt und die Informationsbedürfnisse und Ansprüche der Nutzer sind gestiegen“, so Dr. Klaus Goedereis, Vorstandsvorsitzender der Franziskus Stiftung. Diesen Impuls nehmen die Einrichtungen der Franziskus Stiftung auf: Mit mehr Informationen, mehr Transparenz, klarer Navigation, Angeboten für spezielle Zielgruppen und vielen Möglichkeiten zu Dialog und Kommunikation.

mehr infos

Aktuelles Montag, 15.02.2010

Newsletter Februar-Ausgabe 2010: Minister Laumann bei den "kleinen Strolchen"

In der Februar-Ausgabe berichten wir über den Besuch von NRW-Gesundheitsminister Karl Laumann in Hamm, von den guten Ergebnissen bei Patientenbefragungen und dem Preis für Prävention, der in Hamburg beim Kommunikationskongress der Gesundheitswirtschaft übergeben wurde.

mehr infos

Aktuelles Freitag, 13.11.2009

Newsletter Novemberausgabe 2009: Captivia-Prothese für Brustschlagader - weltweite OP-Premiere in Münster

In der Novemberausgabe berichten wir über ein weltweit erstmals durchgeführtes Operationsverfahren zur Behandlung eines Aorten-Aneurysmas der Brustschlagader. Darüber hinaus richten wir den Blick auf unser Leitbildforum, das sich in diesem Jahr unter anderem mit dem Verhältnis von Beruf und Berufung befasst hat.

mehr infos

Aktuelles Dienstag, 10.11.2009

AOK-Befragung: Patienten vergeben Bestnoten - Kliniken der Franziskus Stiftung im Rheinland schneiden sehr gut ab

Bei einer groß angelegten Patientenbefragung der AOK Rheinland/Hamburg haben die Einrichtungen der Franziskus Stiftung in der Region Rheinland überdurchschnittlich gut abgeschnitten. Alle vier Häuser (St. Bernhard-Hospital Kamp-Lintfort, St. Elisabeth-Hospital Meerbusch-Lank, St. Josefshospital Krefeld-Uerdingen, St. Irmgardis-Krankenhaus Süchteln) können in nahezu sämtlichen Kategorien sehr gute Werte vorweisen.

mehr infos

SJU Aktuelles Aktuelles Dienstag, 29.09.2009

Vortragsvorstellung: Gegen Brustkrebs - Sicher Fühlen

mehr infos

Aktuelles Dienstag, 01.09.2009

Newsletter Septemberausgabe 2009: Erneut hervorragendes Qualitätsmanagement zertifiziert

In der Septemberausgabe berichten wir über unsere jahrelange konsequente Qualitätsarbeit, die erneut mit Zertifikaten ausgezeichnet wurde.

mehr infos

Aktuelles Montag, 29.06.2009

„Verantwortung leben“: Stiftung veröffentlicht Jahresbericht 2008

Die medizinische Kompetenz auch in der Spitzenversorgung ausgebaut, die regionalen Schwerpunkte durch Integration weiterer Krankenhäuser erweitert und die systematische Personalentwicklung intensiviert - so die Bilanz des Jahresberichts 2008 der Franziskus Stiftung, die mit aktuell 15 Krankenhäusern die größte konfessionelle Krankenhausträgerin in Nordwestdeutschland ist. Insgesamt erwirtschafteten fast 10.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im vergangenen Jahr etwa 500 Millionen Euro Umsatzerlöse.

mehr infos

Aktuelles Montag, 25.05.2009

Newsletter Mai-Ausgabe: Ein Kapitän geht von Bord

In der Mai-Ausgabe berichten wir insbesondere über Dr. Rudolf Kösters (65), der am 21. April als langjähriger Vorstandsvorsitzender der St. Franziskus-Stiftung Münster, ehemaliger Sprecher der Geschäftsführung der Hospitalgesellschaften der Franziskanerinnen und Generalsekretär der Ordensgemeinschaft in den Ruhestand verabschiedet wurde.

mehr infos

Aktuelles Freitag, 01.05.2009

Verträge unterzeichnet: St. Josef-Krankenhaus Bockum-Hövel GmbH, Hamm in Stiftung integriert

Am 30.04.2009 hat der Vorstand der St. Franziskus-Stiftung Münster die notariellen Verträge mit der Malteser Trägergesellschaft über den Kauf des „ehemaligen Malteserkrankenhauses St. Josef“ in Bockum-Hövel sowie dessen Grundstücke unterzeichnet. Zum Geschäftsführer wurde Herr Joachim Stapper-Müer bestellt.

mehr infos

Aktuelles Dienstag, 21.04.2009

Stabwechsel nach 22 Jahren: Verabschiedung von Dr. Rudolf Kösters als Vorstandsvorsitzender/Einführung von Dr. Klaus Goedereis als Nachfolger

Bei strahlendem Sonnenschein wurde am Dienstag, 21. April 2009 Dr. Rudolf Kösters (65) als langjähriger Vorstandsvorsitzender der St. Franziskus-Stiftung Münster, ehemaliger Sprecher der Geschäftsführung der Hospitalgesellschaften der Franziskanerinnen Münster – St. Mauritz und ehemaliger Generalsekretär der Ordensgemeinschaft der Franziskanerinnen Münster – St. Mauritz im Rahmen eines Festaktes im Marienhaus/Münster in den Ruhestand verabschiedet. Nach 22-jähriger Tätigkeit in verantwortlicher Position übergibt er die Leitung des Hospitalverbundes an seinen Nachfolger Dr. rer. pol. Klaus Goedereis (39).

mehr infos

Aktuelles Montag, 26.01.2009

St. Franziskus-Stiftung integriert St. Irmgardis-Krankenhaus in Süchteln - 14 Krankenhäuser in Trägerschaft

Seit Jahresbeginn gehört das St. Irmgardis-Krankenhaus in Süchteln dem Verbund der St. Franziskus-Stiftung Münster an. Mit einem Gesellschafteranteil von 51 Prozent ist die katholische Stiftung – die zweitgrößte konfessionelle Krankenhausträgerin Deutschlands – nun Mehrheitsgesellschafterin des traditionsreichen 150-Betten-Hauses im niederrheinischen Viersen-Süchteln. Unter dem Dach der St. Franziskus-Stiftung stehen damit 14 Hospitäler in Westfalen, im Ruhrgebiet, am Niederrhein und im Land Bremen.

mehr infos

Aktuelles Dienstag, 16.12.2008

Newsletter Dezemberausgabe: Gesundheitspreis NRW

In der Dezemberausgabe berichten wir über das Projekt „Maßnahmen zur Verhinderung eines perioperativen Altersdelirs“, für das unser St. Franziskus-Hospital Münster den NRW-Gesundheitspreis erhalten hat.

mehr infos

Aktuelles Montag, 17.11.2008

Dr. Rudolf Kösters erneut zum Präsidenten der DKG gewählt

Dr. rer. pol. Rudolf Kösters (64) ist in seinem Amt als Präsident der Deutschen Krankenhausgesellschaft bestätigt worden. Der Vorstandsvorsitzende der St. Franziskus-Stiftung Münster wurde in Berlin einstimmig in dieses Amt wiedergewählt. Die Amtszeit beträgt drei Jahre.

mehr infos

Aktuelles Mittwoch, 01.10.2008

Großdemo in Berlin: Über 500 Demonstranten aus den Stiftungshäusern

Mehr als 130 000 Ärztinnen und Ärzte, Pfleger, Schwestern und Angehörige weitere Berufe der Krankenhäuser haben am 25. September 2008 mit einem Meer von Fahnen, Transparenten und Luftballons das Bild vom Brandenburger Tor bis zur Siegessäule in Berlin geprägt. "Der Deckel muss weg" - diese zentrale Botschaft skandierten die aus allen Teilen Deutschlands angereisten Demonstranten - lautstark unterstützt durch Kolleginnen und Kollegen mit Trillerpfeifen. Auch über 500 Vertreter aus den Einrichtungen der St. Franziskus-Stiftung Münster waren mit von der Partie.

mehr infos

Aktuelles Pressemeldungen Donnerstag, 31.07.2008

Aktionsbündnis „Rettung der Krankenhäuser“ fordert das Ende des Spardiktats für die Kliniken

Das Aktionsbündnis „Rettung der Krankenhäuser“ stellt an Bundesregierung und Bundestag die Forderung, die Kliniken endlich vom politischen Spar-Diktat zu befreien und sie so schnell wie möglich aus eigener Kraft und mit geeigneten finanziellen Mitteln die notwendige und hochwertige medizinische Versorgung der Patienten sichern zu lassen. Die finanzielle Not der Krankenhäuser schweißt die Organisationen und Verbände der Kliniken und ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Aktionsbündnis „Rettung der Krankenhäuser“ zusammen. Der Zusammenschluss aus DKG, ver.di, Deutscher Städtetag, MB, BÄK, dbb, VKD, VKA und Deutscher Pflegerat schreibt in seinem gemeinsamen Aufruf:

mehr infos

Aktuelles Mittwoch, 25.06.2008

Newsletter Juni-Ausgabe: Erfolgreiche Präsenz beim Katholikentag

In der Juniausgabe berichten wir vom 97. Deutschen Katholikentag, der im Mai in Osnabrück stattfand und an dem sich die Stiftung mit einem besonderen Präsentationsstand beteiligt hat.

mehr infos

Aktuelles Freitag, 20.06.2008
Geschäftsführer Matthias Kaufmann

Matthias Kaufmann wird neuer Geschäftsführer in der St. Barbara-Klinik Hamm-Heessen

Aufgrund der Berufung von Wilhelm Hinkelmann in den Stiftungsvorstand wird Matthias Kaufmann ab August die Aufgabe als Geschäftsführer der St. Barbara-Klinik übernehmen.

mehr infos

Aktuelles Donnerstag, 19.06.2008
Die Verantwortlichen rund um die Organspende aus dem St. Franziskus-Hospital Ahlen sowie der St. Barbara-Klinik Hamm-Heessen.

Minister zeichnet Kliniken für Aktivitäten in der Organspende aus

„Sie haben dafür gesorgt, dass die Organspende Einzug in den Klinikalltag gefunden hat und Organspende kein Fremdwort ist“, sagte der nordrhein-westfälische Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann am 16. Juni in Düsseldorf mit Blick auf die angereisten Vertreter verschiedener nordrhein-westfälischer Krankenhäuser, zu denen auch die beiden Stiftungshäuser St. Franziskus-Hospital Ahlen und St. Barbara-Klinik Hamm-Heessen gehören.

mehr infos

Aktuelles Dienstag, 20.05.2008
Dr. Franz-Josef Overbeck ist Ritter.

Kuratoriumsmitglied Dr. Franz-Josef Overbeck in Ritterorden aufgenommen

Die Deutsche Statthalterei des Ritterordens vom Heiligen Grab zu Jerusalem hat in Köln 75-jähriges Bestehen gefeiert. Rund 500 Ordensdamen und Ritter begingen das Jubiläum im Rahmen der Frühjahrsinvestitur. In einer festlichen Dommesse mit dem amerikanischen Kardinalgroßmeister, Kardinal John Patrick Foley, am Samstag (17.05.2008) wurden 45 Frauen und Männer in den päpstlichen Orden aufgenommen. Darunter waren der Regensburger Bischof Gerhard Ludwig Müller (60) und der münstersche Diözesanadministrator und Mitglied des Kuratoriums der St. Franziskus-Stiftung Münster, Weihbischof Franz-Josef Overbeck (43).

mehr infos

Aktuelles Dienstag, 22.04.2008

Newsletter April-Ausgabe: WDR berichtet live aus dem Schlaflabor

In der Aprilausgabe berichten wir von der die Live-Übertragung des WDR aus dem hochmodernen Schlaflabor im St. Bernhard-Hospital Kamp-Lintfort, das eng mit dem niedergelassenen Bereich vernetzt ist.

mehr infos

Aktuelles Dienstag, 08.04.2008

Kopf der Gesundheitswirtschaft 2008: DKG-Präsident Dr. Rudolf Kösters gewürdigt

Der Präsident der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG), Dr. Rudolf Kösters, ist am 3. April 2008 im Rahmen des „7. Nationalen DRG-Forums“ in Berlin mit dem Award „Kopf der GesundheitsWirtschaft 2008“ ausgezeichnet worden.

mehr infos

Aktuelles Donnerstag, 03.04.2008
Dr. Franz-Josef Overbeck ist Diözesanadministrator.

Kuratoriumsmitglied Weihbischof Dr. Franz-Josef Overbeck ist Diözesanadministrator

Weihbischof Dr. Franz-Josef Overbeck, Kuratoriumsmitglied der St. Franziskus-Stiftung Münster, ist für die Zeit der Sedisvakanz zum Diözesan-Administrator des Bistums Münster bestimmt worden.

mehr infos

Aktuelles Mittwoch, 26.03.2008

Universitätsklinikum Münster und St. Franziskus-Hospital kooperieren in der Gefäßchirurgie

Zum 1. März wurde Prof. Giovanni Torsello auf eine W3-Professur für Gefäßchirurgie an die Medizinische Fakultät der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster (UKM) berufen. Prof. Torsello, Chefarzt der Klinik für Gefäßchirurgie am St. Franziskus-Hospital Münster, übernimmt zu seiner Leitungsfunktion am St. Franziskus-Hospital in Personalunion die Leitung des am UKM neu gegründeten „Centrums für Vaskuläre und Endovaskuläre Gefäßchirurgie“.

mehr infos

Aktuelles Mittwoch, 05.03.2008

Neuer Ärztlicher Direktor im St. Joseph Stift Bremen: Prof. Dr. med. Karsten Jäger

Der Chefarzt der Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin, Professor Dr. med. Karsten Jaeger ist neuer Ärztlicher Direktor im Krankenhaus St. Joseph-Stift. Er wurde vom Aufsichtsratsvorsitzenden der St. Franziskus-Stiftung Münster, Dr. Rudolf Kösters, im Februar in das neue Amt berufen, nachdem die Amtszeit seines Vorgängers, Dr. Klaus-Dietrich Prenzel, Chefarzt des Instituts für Laboratoriumsmedizin, ausgelaufen ist.

mehr infos

Aktuelles Montag, 18.02.2008

Newsletter Februarausgabe 2008: Weltweite Premiere in der Gefäßchirurgie

In unserer Februar-Ausgabe berichten wir insbesondere von der weltweiten Premiere in der Gefäßchirurgie des St. Franziskus-Hospitals Münster.

mehr infos

Aktuelles Donnerstag, 14.02.2008
Die Projetbeteiligten beim Pressegespräch.

Integrierte Versorgung beim Hüft- und Kniegelenkersatz (Endoprothetik) erstmalig bundesweit evaluiert: Münster weit vorn.

Die Strukturen funktionieren besser, die Kosten im Gesundheitswesen sinken und die Menschen fühlen sich besser betreut. Bestätigt werden diese positiven Ergebnisse der Integrierten Versorgung im Bereich der Endoprothetik in der Region Münster durch die bundesweit erste wissenschaftliche Evaluation eines Integrierten Versorgungsvertrags durch das Institut für Strategieentwicklung an der Universität Witten/Herdecke.

mehr infos

Aktuelles Mittwoch, 30.01.2008

Positionspapier der Stiftung: „Umgang mit Menschen in der letzten Lebensphase“

Die Sorge um kranke Menschen reicht über die Grenzen der medizinischen Möglichkeiten hinaus. Sie ist auch dann Aufgabe und Verpflichtung, wenn das Fortschreiten einer Krankheit definitiv an das Ende des Lebens führt. Dies gilt für Krankenhäuser im allgemeinen und für solche mit christlicher Basierung im besonderen. Die St. Franziskus-Stiftung hat dazu jetzt ein Positionspapier erarbeitet.

mehr infos

Aktuelles Donnerstag, 24.01.2008

Vom Pflegeleitbild zu Leitlinien für die Pflege

Das Pflegeleitbild aus dem Jahre 1998 ist überabeitet und aktualisiert worden. Nunmehr gelten die neuen Pflegeleitlinien für die Pflegenden in den Einrichtungen der St. Franziskus-Stiftung Münster.

mehr infos

Aktuelles Donnerstag, 20.12.2007

Geschäftsführer Wilhelm Hinkelmann wechselt in den Stiftungsvorstand

Das Kuratorium der St. Franziskus-Stiftung Münster hat Wilhelm Hinkelmann, Geschäftsführer der St. Barbara-Klinik Hamm-Heessen GmbH, in den Vorstand der St. Franziskus-Stiftung Münster berufen. Er wird im zweiten Quartal 2008 nach Münster wechseln. Der genaue Zeitpunkt wird mit der Nachfolgeregelung in der Geschäftsführung der St. Barbara-Klinik Hamm-Heessen GmbH abgestimmt.

mehr infos

Aktuelles Montag, 17.12.2007

Newsletter Dezemberausgabe: Business Breakfast im Franziskus

In der Dezemberausgabe berichten wir vom Business Breakfast der Wirtschaftsförderung im St. Franziskus-Hospital Münster, das sich mit der „Fehlerkultur im Krankenhaus“ beschäftigt hat.

mehr infos

Aktuelles Dienstag, 30.10.2007

Newsletter Oktoberausgabe: Zehntes Leitbildforum mit Prof. Zulehner aus Wien

Schwerpunkt der Oktoberausgabe unseres Newsletters ist unser zehntes Leitbildforum, das sich intensiv mit dem Thema Werteentwicklung und Wertemanagement beschäftigt hat.

mehr infos

Aktuelles Mittwoch, 19.09.2007

St. Marien-Hospital Lüdinghausen integriert: Krankenhaus erhält Fachabteilung für Geriatrie

Nach intensiven Verhandlungen steht fest: In Zukunft geht die St. Marien-Hospital Lüdinghausen GmbH den Weg gemeinsam mit der St. Franziskus-Stiftung Münster und der Vestischen Caritas-Kliniken GmbH Datteln. Die beiden Krankenhausverbünde wollen gemeinsam mit dem bisher alleinigen Träger, der Stiftung St. Marien-Hospital Lüdinghausen, eine Gesellschaft führen, in der die St. Franziskus-Stiftung Münster als Mehrheitsgesellschafterin mit 51 %, die Vestischen Caritas-Kliniken GmbH Datteln mit 39 % und die Stiftung St. Marien-Hospital Lüdinghausen mit 10 % anteilig vertreten sind.

mehr infos

Aktuelles Montag, 03.09.2007

Septemberausgabe des Newsletters: Staatssekretär Dr. Klaus Theo Schröder in Münster

Nach der Sommerpause berichten wir in der Septemberausgabe unseres Newsletters über wichtige Ereignisse in der Stiftung.

mehr infos

Aktuelles Donnerstag, 16.08.2007

Kuratoriumsmitglied Dr. Franz-Josef Overbeck zum Weihbischof ernannt

Papst Benedikt XVI. hat Domvikar Dr. Franz-Josef Overbeck zum Weihbischof in Münster ernannt. Dies gab Bischof Reinhard Lettmann in Münster bekannt; gleichzeitig veröffentlichte der Heilige Stuhl die Ernennung in Rom.

mehr infos

Aktuelles Dienstag, 07.08.2007

ARC Award für Jahresbericht 2005: Silber & Bronze beim größten Wettbewerb für Geschäftsberichte weltweit

Beim weltweit größten Wettbewerb für Geschäftsberichte, dem ARC Award in New York (ARC für Annual Report Competition), wurde der eingereichte Jahresbericht 2005 der Stiftung "Von Mensch zu Mensch" zweifach ausgezeichnet. In der Kategorie "Interior Design" erhielt er einen Silver Award, in der Kategorie "Overall Non-Profit-Organization" einen Bronze Award.

mehr infos

Aktuelles Donnerstag, 14.06.2007

Zum Jubiläum Geburtstagstorte und Geschenke

Zum 40jährigen Jubiläum feierte die St. Barbara-Klinik Hamm-Heessen mit Patienten und Mitarbeitern. Als Überraschung verteilten einige Gründungs-Ordensfrauen auf den Stationen Geburtstagsgeschenke an die Patienten.

mehr infos

Aktuelles Dienstag, 12.06.2007

Sommerausgabe des Newsletters erschienen

Die Juni-Ausgabe unseres Newsletters ist soeben erschienen, mit dem wir erneut über unsere Aktivitäten in der Stiftung und unseren Einrichtungen informieren.

mehr infos

Aktuelles Donnerstag, 24.05.2007

Mitarbeiter von US-Krankenhäusern der Mauritzer Franziskanerinnen zu Besuch

Nicht nur in Deutschland auch in den USA betreibt die Ordensgemeinschaft eine Reihe von Krankenhäusern. Ebenfalls 13 Hospitäler sind es jenseits des Atlantiks, allesamt in den Bundesstaaten Illinois und Wisconsin gelegen. Rund 40 Mitarbeiter der US-Kliniken waren jetzt zu einem Besuch in Telgte und Münster. Dort machten sie sich mit den „Roots“, den Wurzeln des Ordens und seiner Kliniken in Deutschland vertraut.

mehr infos

Aktuelles Mittwoch, 09.05.2007

Pflegepreis für Fachkrankenschwester aus dem St. Rochus-Hospital Telgte

Erstmalig hat Landesgesundheitsminister Karl-Josef Laumann im St. Rochus-Hospital Telgte den Pflegepreis NRW der Bundesfachvereinigung Leitender Krankenpflegepersonen in der Psychiatrie (BFLK) e. V. verliehen. Den mit 500 Euro dotierten ersten Pflegepreis erhielt Fachkrankenschwester Anke Lehmbrock aus dem St. Rochus-Hospital Telgte für ihre Projektarbeit zum Thema „Implementierung einer Entlassungsvorbereitungsgruppe in das Bereichspflegekonzept“, mit der die Patienten gezielt auf die Entlassung aus dem stationären Krankenhausaufenthalt vorbereitet werden.

mehr infos

Aktuelles Dienstag, 10.04.2007

Website unter den Top 20

„Sie haben in der Kategorie Klinik die Top 20 erreicht von insgesamt 232 Bewerbern. Gratulation dazu! Sie können auf dieses Ergebnis stolz sein,“ zollen Herlinde Schneider, Novartis Deutschland GmbH und Dr. Dr. Frank Elste, Heidelberger Institut für Medizinmarketing Lob für die Website der St. Franziskus-Stiftung Münster (www.st-franziskus-stiftung.de).

mehr infos

Aktuelles Freitag, 30.03.2007

Neuer Newsletter der Stiftung

Der zweite Newsletter in 2007 ist erschienen, mit dem wir erneut über unsere Aktivitäten in der Stiftung und unseren Einrichtungen informieren.

mehr infos

Aktuelles Dienstag, 13.02.2007

Fest verwurzelt weiter wachsen: 150 Jahre St. Franziskus-Hospital Münster

Für das St. Franziskus-Hospital Münster ist 2007 ein ganz besonderes Jahr: Der Gründungstag jährt sich im Oktober zum 150. Mal. Um dieses Jubiläum angemessen zu feiern, lädt das St. Franziskus-Hospital von Februar bis Dezember zu einer Reihe von Veranstaltungen ein, die sich sowohl ans Fachpublikum als auch an die interessierte Öffentlichkeit richten.

mehr infos

Aktuelles Freitag, 19.01.2007

Neue Chefärzte - neue Abteilung am St. Franziskus-Hospital Münster

Professor Dr. med. Ulf Liljenqvist heißt der Chefarzt der neuen Abteilung für Wirbelsäulenchirurgie am St. Franziskus-Hospital. Mit diesem zusätzlichen Fachgebiet wird die Orthopädie am Hause um eine dritte Fachdisziplin erweitert. Mit Dr. Gerhard Stöhr wurde die Position des Chefarztes in der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie am St. Franziskus-Hospital neu besetzt. Er ist Nachfolger von Dr. med. Uwe Schulz, der nach 26 Jahren engagierter Tätigkeit in den Ruhestand gegangen ist.

mehr infos

Aktuelles Mittwoch, 29.11.2006

Patient in Not

Zu einem bundesweiten Aktionstag der Information und Aufklärung über die Folgen der Gesundheitsreform haben die Bundesärztekammer, die Deutsche Krankenhausgesellschaft, die Kassenärztliche Bundesvereinigung und der Marburger Bund am 4. Dezember 2006 aufgerufen. Auch Einrichtungen der St. Franziskus-Stiftung beteiligen sich mit öffentlichkeitswirksamen Aktionen.

mehr infos

Aktuelles Montag, 13.11.2006

Kürzungspläne der Bundesregierung bedeuten Einstieg in die Rationierung medizinischer Leistungen

„Die von den Koalitionsspitzen erzielte Einigung zum Gesundheitsfonds bietet keine Lösung für das Grundproblem der erodierenden Einnahmebasis der Gesetzlichen Krankenversicherung," so Dr. Rudolf Kösters.

mehr infos

Aktuelles Donnerstag, 12.10.2006

Ihre Meinung ist gefragt!

mehr infos

Aktuelles Samstag, 30.09.2006

Schwester Sherrey Murphy ist neue Generaloberin

Schwester Sherrey Murphy (64) ist zur neuen Generaloberin der Franziskanerinnen von Münster – St. Mauritz gewählt worden. Die US-amerikanische Ordensfrau gehörte bereits seit 1994 als Generalrätin dem internationalen Leitungsgremium des Ordens in Münster an.

mehr infos

Aktuelles Donnerstag, 22.06.2006

medicalORDER center holt den Franziskus-Pokal

Wolkenloser Himmel, strahlender Sonnenschein und hochsommerliche Temperaturen: Wie aus dem Bilderbuch begann der 10. Juni, der Tag des diesjährigen Fußballturniers um den Franziskus-Pokal.

mehr infos

Aktuelles Mittwoch, 15.03.2006

Brustzentrum Hamm-Ahlen-Soest erhält begehrtes Qualitätssiegel

Die Ärztekammer Westfalen-Lippe hat dem Brustzentrum Hamm-Ahlen-Soest nun das Qualitätszertifikat für hochprofessionelle und patientenorientierte Arbeit verliehen. Damit erhält die Kooperation als drittes Brustzentrum überhaupt in Nordrhein-Westfalen das begehrte Qualitätssiegel der Ärztekammer. Alle Beteiligten freuen sich über die Auszeichnung, mit der die langjährige erfolgreiche Arbeit honoriert wird.

mehr infos

Aktuelles Mittwoch, 22.02.2006

NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann vor Klinikverantwortlichen im Marienhaus der Stiftung

„Bei der Krankenhausfinanzierung bildet Nordrhein-Westfalen seit Jahren mit Abstand das Schlusslicht der gesamten Republik“, so Dr. Rudolf Kösters, Präsident der Deutschen Krankenhausgesellschaft. Dass sich daran so schnell nichts ändert, wurde jetzt aus berufenem Mund erwartungsgemäß bestätigt: „Bewilligungsbescheide für Krankenhaus-Investitionen gibt es in den Jahren 2006 und 2007 nicht mehr; wir werden sie erst 2008 wieder aufnehmen“, bekräftigte Karl-Josef Laumann, nordrhein-westfälischer Minister für Arbeit, Gesundheit und Soziales.

mehr infos

Aktuelles Dienstag, 24.01.2006

Krankenhäuser nonstop online: Zentrales Rechenzentrum in Bremen

Im Januar 2006 hat die St. Franziskus-Stiftung Münster ihr konzerneigenes Rechenzentrum am Standort Bremen auf dem Gelände des Krankenhauses St. Joseph Stift für zunächst sechs ihrer zwölf Krankenhäuser in Betrieb genommen. Damit wird es möglich, für jede Patientin und jeden Patienten dieser Häuser eine „Elektronische Patientenakte“ anzulegen.

mehr infos

Aktuelles Montag, 12.12.2005

Ethisches Handeln trotz wirtschaftlicher Zwänge: Erfolgreicher Weiterbildungsstudiengang mit der PTH

Je mehr sich Krankenhäuser an den Zwängen der Ökonomie ausrichten müssen, desto deutlicher stellen sich insbesondere für konfessionell geführte Krankenhäuser die Fragen der Ethik und Spiritualität. Vor diesem Hintergrund haben sich leitende Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus der Stiftung im ersten gemeinsamen Weiterbildungsstudiengang mit der Philosophisch-Theologischen Hochschule (PTH) mit ethischen und spirituell-theologischen Themen auseinander gesetzt. Nach zweijährigem berufsbegleitenden Studium erhielten sie am 9. Dezember ihre Zertifikate.

mehr infos

Aktuelles Montag, 05.12.2005

Karl Heinz Knubel aus dem Kuratorium verabschiedet

Am Ende seiner Amtszeit trug er Mitverantwortung für zwölf Krankenhäuser mit zusammen rund 3.600 Betten, für fünf Einrichtungen der Behinderten- und Altenhilfe mit 685 Betreuungsplätzen, für Hospize und für Dienstleistungsunternehmen im Gesundheitswesen – und damit auch für rund 7.500 Arbeitsplätze von Mitarbeitern an Standorten in Westfalen, am Niederrhein und in Bremen.

mehr infos

Aktuelles Montag, 17.10.2005

Schwester M. Theresina Dehne nach siebenjähriger Tätigkeit als Kuratoriumsvorsitzende verabschiedet

Für zwölf Krankenhäuser mit zusammen rund 3.600 Betten, für fünf Einrichtungen der Behinderten- und Altenhilfe mit 685 Betreuungsplätzen, für Hospize und für Dienstleistungsunternehmen im Gesundheitswesen trug sie am Ende ihrer Amtszeit Verantwortung – und damit auch für rund 7.500 Arbeitsplätze von Mitarbeitern an Standorten in Westfalen, am Niederrhein und in Bremen.

mehr infos

Aktuelles Donnerstag, 06.10.2005

St. Joseph Stift Bremen in Portal integriert

Pünktlich zu den Herbstferien in Nordrhein-Westfalen ist im Oktober 2005 das St. Joseph Stift Bremen innerhalb des Stiftungsportals online gegangen. Damit ist das Bremer Krankenhaus nun auch virtuell in die Stiftung integriert und präsentiert sein umfangreiches Leistungsspektrum.

mehr infos

Aktuelles Montag, 29.08.2005

St. Bernhard-Hospital Kamp-Lintfort: Stiftungsweit erster Qualitätsbericht als gestaltetes Printprodukt

Das St. Bernhard-Hospital in Kamp-Lintfort hat erstmals seinen Qualitätsbericht für den Berichtszeitraum 2004 veröffentlicht. Damit werden Leistungsspektrum und Leistungsdaten des Krankenhauses in Form einer gedruckten Broschüre dargestellt. „Wir machen Qualität transparent“ ist für Geschäftsführer Theodor Wigge weit mehr als ein Slogan.

mehr infos

Aktuelles Montag, 04.07.2005

Bistumstag: Infostand & Gesprächsforum Patientenverfügung sehr gut besucht

Eine Liebesgeschichte - Gemeinsam feiern in Münster - unter diesem Motto stand der Bistumstag in Münster vom 1. bis zum 3. Juli, der zugleich Höhepunkt des Jubiläumsjahres 1200 Jahre Bistum Münster war. An den zahlreichen Veranstaltungen, die an dem Wochenende insbesondere in der Innenstadt der Westfalenmetropole stattfanden, beteiligte sich auch die Stiftung mit einem Gesprächsforum zur Patientenverfügung und einem Info-Stand am Spiekerhof in der Innenstadt. Gemessen an der Besucher- und Teilnehmerzahl war die Präsenz der Stiftung ein voller Erfolg!

mehr infos

Aktuelles Freitag, 01.07.2005

St. Marien-Hospital Lüdinghausen setzt sich durch

Wunder geschehen nicht nur in Bern, sondern auch in Ostbevern: Am 25. Juni hat sich das Team des St. Marien-Hospitals Lüdinghausen in einem bis zum Schluss spannenden Turnier den Franziskus-Pokal 2005 gesichert!

mehr infos