Dienstag 17.09.2019, St. Rochus-Hospital Telgte

Ergotherapeut (m/w/d) in Teilzeit

Bereiche: Ergotherapie

 

Die St. Rochus-Hospital Telgte GmbH sucht ab sofort einen

Ergotherapeuten (m/w/d)

in Teilzeit für 24 Stunden in der Woche als Schwangerschaftsvertretung und ggf. für die Dauer der Elternzeit.

In der ergotherapeutischen Abteilung werden Patienten aller Altersgruppen aus den Bereichen klinische Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik, Gerontopsychiatrie sowie Abhängigkeitserkrankungen behandelt. Der Schwerpunkt der ergotherapeutischen Arbeit liegt in der Durchführung und Gestaltung von Einzel- und Gruppentherapien im stationären Kontext. In diesen Angeboten geht es um eine zielgerichtete und klientenorientierte Betätigung. Der Einsatz von kompetenz- und ausdruckszentrierten Methoden dient der Erweiterung und Entwicklung von Handlungskompetenz und Belastbarkeit. 

Für weitere Informationen verweisen wir auch auf unseren Internet-Auftritt (Ergotherapie).

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, richten Sie bitte Ihre schriftliche Bewerbung an die Leitung der Ergotherapie, die Ihnen auch für mögliche telefonische Anfragen zur Verfügung steht: 

St. Rochus-Hospital Telgte GmbH
Katharina Kluger
Postfach 120
48283 Telgte

02504/60-644 (AB)
E-Mail

Bewerben Sie sich jetzt