Donnerstag 30.09.2021, St. Franziskus-Hospital Münster

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) und Medizinische Fachangestellte (m/w/d) für das Herzkatheterlabor

Bereiche: Pflege

Für das Herzkatheterlabor suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)

und

Medizinische Fachangestellte (m/w/d)

in Voll- und Teilzeit.

 

Ihre Aufgaben sind u.a.:

  • Vor- und Nachbereitung der Untersuchungen
  • Assistenz bei interventionellen kardiologischen Eingriffen (Koronarangiographie, elektrophysiologische Prozeduren, Herzschrittmacherimplantation, Herzklappeneingriffe)
  • postinterventionelle Versorgung der Patienten im Aufwachraum
  • Registrierung und EDV-gestützte Dokumentation der Eingriffe

 

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder Medizinischen Fachangestellten (m/w/d)
  • Erfahrung im Bereich von operativen Verfahren ist wünschenswert
  • Freude am Beruf und die Motivation zum selbständigen und eigenverantwortlichen Arbeiten
  • Bereitschaft in einer modernen stetig wachsenden interventionellen Abteilung bei der Entwicklung und Implementierung innovativer Therapieverfahren mitzuwirken
  • hohes Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit
  • Enge berufsgruppenübergreifende Arbeit im Herzkatheterteam
  • Einfühlungsvermögen und Patientenorientierung
  • Interesse an persönlicher und fachlicher Weiterqualifizierung
  • Flexibilität und Einsatzbereitschaft
  • Bereitschaft Rufbereitschaftsdienste zu übernehmen
  • Identifikation mit den Zielen unseres christlich geprägten Hauses

 

Wir bieten Ihnen:

  • eine sorgfältige Einarbeitung und ein gutes kollegiales Arbeitsklima
  • einen vielseitigen, interessanten und gestaltungsfähigen Arbeitsplatz
  • modernste Technik
  • breites und wachsendes Spektrum an invasiven Eingriffen im Bereich der interventionellen Kardiologie, Angiologie, struktureller Herzerkrankungen und Elektrophysiologie
  • spannende Arbeitsinhalte im Bereich der Schrittmachertherapien
  • vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • die Chance zur aktiven Mitgestaltung an der Bereichs- und Unternehmensentwicklung
  • ein umfassendes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • eine 5-Tage-Woche
  • das Jobticket zur Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel
  • eine Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) mit den üblichen Sozialleistungen
  • Möglichkeit zur Hospitation, ohne vorheriger Bewerbung und Vorstellungsgespräch  

 

Für Fragen steht IhnenLydia Meinert, Bewerbermanagement der Pflegedirektion, unter der Tel. Nr.: 0175-4500968 oder über E-Mail an Bewerbungen.Pflegedirektion(at)sfh-muenster.de gerne zur Verfügung. Nutzen Sie über diesen Weg auch unser flexibles Hospitationsangebot ohne ein vorheriges Bewerbungsverfahren!

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Online-Bewerbung.    

Online bewerben