Mittwoch 29.01.2020, Herz-Jesu-Krankenhaus Münster-Hiltrup

Medizinische Fachangestellte (m/w/d) im MVZ für Nieren- und Hochdruckerkrankungen in Münster

Bereiche: Pflege

Das Medizinische Versorgungszentrum für Nieren- und Hochdruckerkrankungen ist eine ärztlich geleitete Einrichtung und gehört zum Verbund der St. Franziskus-Stiftung Münster.

Für das MVZ für Nieren- und Hochdruckerkrankungen in Münster suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Medizinische Fachangestellte (m/w/d)

In VZ / TZ


Ihr Aufgabengebiet umfasst:
•    Mitwirkung bei der Organisation und Koordination eines effizienten Praxisablaufes
•    Mitarbeit bei der Erstellung der KV-Abrechnung, sowie die Abrechnung von Selbstzahlern

Wir bieten Ihnen
•    Ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
•    Ein dynamisches und motiviertes Mitarbeiterteam
•    Selbständige Arbeitsgestaltung
•    Leistungsbezogene Vergütung
•    Viele Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung im Verbund der St. Franziskus Stiftung Münster

Ihr Profil
•    Abgeschlossene Berufsausbildung als Medizinische Fachangestellte/r
•    Fachwirt/in im Gesundheitswesen
•    Berufserfahrung
•    Flexible und motivierte Arbeitsweise
•    Professionelle und freundliche Kommunikations- und Handlungsweise
•    Einführungsvermögen und Freude am Umgang mit Patienten
•    Routinierter Umgang mit den gängigen MS Office Anwendungen und Praxisverwaltungssystemen

Haben wir Ihr Interesse geweckt?


Dann senden Sie bitte Ihre aussagefähige Bewerbung vorzugsweise per E-Mail an:

Herz-Jesu-Krankenhaus Hiltrup GmbH
- Herrn Berthold Mathias -
Westfalenstraße 109, 48165 Münster
Berthold.Mathias@hjk-muenster.de