Freitag 15.10.2021, Herz-Jesu-Krankenhaus Münster-Hiltrup

Pflegerische Bereichsleitung (m/w/d) in Vollzeit

Bereiche: Pflege

Das Herz-Jesu-Krankenhaus Münster-Hiltrup ist ein Schwerpunktkrankenhaus und Akademisches Lehrkrankenhaus der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Als Einrichtung der St. Franziskus-Stiftung Münster verfügt die Klinik über ein breites Leistungsspektrum mit den Fachabteilungen und Schwerpunkten Anästhesie, Chirurgie, Gynäkologie und Geburtshilfe, Innere Medizin, Nephrologie, Neurologie, Radiologie, Neuroradiologie und Urologie sowie über diverse, spezialisierte Zentren. 1200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen hier jährlich rund 50.000 Patientinnen und Patienten.

Für den Funktionsbereich 1 suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Pflegerische Bereichsleitung (m/w/d) in Vollzeit.

Der Funktionsbereich 1 umfasst die Bereiche Intensivstation, Observation, Anästhesie und den Akutschmerzdienst.

 

Ihre Kernaufgaben:

  • Sicherstellung einer patientenorientierten, qualitativ hochwertigen Grund- und Behandlungspflege unter Anwendung aktueller pflegerischer Erkenntnisse und Methoden
  • Direkte Führung der Pflegefachleitungen sowie Förderung und Entwicklung aller im Verantwortungsbereich tätigen Mitarbeiter
  • Sicherstellung eines bedarfsgerechten und effizienten Personaleinsatzes unter Einhaltung der Vorgaben
  • Mitwirkung bei Personalentscheidungen im Verantwortungsbereich
  • Wahrnehmung einer übergeordneten Verantwortung bei der Planung, Entwicklung und Umsetzung klinischer Prozesse zur kontinuierlichen Weiterentwicklung und Qualitätssicherung


Was Sie mitbringen:

  • Qualifikation als staatlich examinierte Pflegekraft mit 3 jähriger Ausbildung
  • Erfolgreicher Abschluss eines Pflegestudiengangs mit Managementkompetenzen sowie mehrjährige Führungserfahrung in der Leitung einer Station oder eines Funktionsbereichs
  • Ausgeprägtes Organisations- und Koordinationsvermögen und die Fähigkeit zur interdisziplinären bzw. interprofessionellen Zusammenarbeit
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Maßnahmen zur Managementqualifizierung
  • Gute Fach- und Methodenkompetenz im Verantwortungsbereich
  • Fähigkeit zur aktiven und konstruktiven Mitgestaltung von Veränderungsprozessen
  • Konfliktfähigkeit sowie Empathie- und Reflexionsvermögen


Was Sie erwarten dürfen:

  • Arbeiten in der 5-Tage-Woche
  • Zeitgemäß personell, apparativ sowie konzeptionell ausgestatteter Bereich
  • Eine verantwortungsvolle, abwechslungsreiche und spannende Tätigkeit
  • Die Chance und Gelegenheit den Aufbau eines neuen Teams aktiv mitzugestalten
  • Ein offenes und kooperatives Arbeitsklima innerhalb des Hauses
  • Intensive und konzeptionelle Einarbeitung
  • Gesundheitsförderung der Mitarbeiter
  • Ein umfangreiches Angebot innerbetrieblicher Fortbildungen sowie die Gewährung und Unterstützung externer Fort- & Weiterbildungswünsche
  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR-c) inkl. Jahressonderzahlung sowiezusätzlicher Altersversorgung bei der Kirchlichen Zusatzversorgungskasse (KZVK)
  • Kindernotbetreuung „Knirpshausen“
  • Möglichkeit zur Hospitation


Sind Fragen offen geblieben?

Unser Pflegedirektor Magnus Engeln hilft gerne weiter: Tel.: (02501) 17-2126

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail an pflegedirektion@hjk-muenster.de
oder postalisch an:

Herz-Jesu-Krankenhaus Hiltrup GmbH
Pflegedirektion
Westfalenstraße 109
48165 Münster

Besuchen Sie uns auch auf Instagram (#herzjesukrankenhaushiltrup) & Facebook (#herz-jesu-krankenhaus Hiltrup)