Montag, 01.02.2021

Molekulares Tumorboard am St. Bernhard-Hospital: Gene beeinflussen das Leben und das Tumorwachstum

mehr infos

Montag, 01.02.2021

Impfstart im Elisabeth Krankenhaus

Kleine Ware mit großem Wert: Nach der bitteren Enttäuschung vor 2 Wochen, als über Nacht die versprochene Impfstoff-Lieferung nicht kam, können die ersten 120 Mitarbeitenden des Elisabeth Krankenhauses nun aufatmen: Der Impfstoff ist endlich da!

mehr infos

Montag, 01.02.2021

Maria-Josef-Hospital stockt tarifliche Corona-Sonderzahlung für Mitarbeitende um 50 Prozent auf

Die Tarifpartner im Bereich Caritas haben für alle Mitarbeitenden in kirchlichen Einrichtungen eine Corona-Sonderzahlung vereinbart. Das Maria-Josef-Hospital hat – wie alle Einrichtungen der St. Franziskus-Stiftung Münster – beschlossen, über die tarifliche Corona-Sonderzahlung hinaus allen Mitarbeitenden für die außerordentliche fachliche und menschliche Leistung in dieser lang andauernden, schwierigen Zeit der Corona-Pandemie in besonderer Weise zu danken. 

mehr infos

Freitag, 29.01.2021

Zusammenarbeit zwischen der St. Franziskus-Stiftung Münster und der AG Berufspädagogik der Westfälischen Wilhelms-Universität (WWU) Münster

Die St. Franziskus-Stiftung Münster, vertreten durch Dr. Daisy Hünefeld, Vorstand sowie der Arbeitsbereich Berufspädagogik der WWU Münster, vertreten durch Prof. Dr. Ulrike Weyland, Dekanin des Fachbereiches Erziehungswissenschaft und Sozialwissenschaften und Wilhelm Koschel, bauen ihre gute Zusammenarbeit zu digitalisierungsbezogenen Themen aus.

mehr infos

Donnerstag, 28.01.2021

Bald in Osteuropa im Einsatz: St. Elisabeth-Hospital spendet „alte“ Betten an ukrainisches Krankenhaus

mehr infos

Dienstag, 26.01.2021

Zertifizierung zum lokalen Traumazentrum

Das Krankenhaus St. Joseph-Stift Bremen ist seit Ende letzten Jahres als lokales Traumazentrum durch die Deutsche Gesellschaft für Unfallchirurgie (DGU) zertifiziert. Als Teil des Traumnetzwerkes Bremen gehört die Schwachhauser Klinik somit zu den besonders geeigneten Krankenhäusern, welche die speziellen personellen, apparativen und räumlichen Anforderungen erfüllen, um die Behandlungen Schwerst-Unfallverletzter adäquat durchzuführen.

mehr infos

Freitag, 22.01.2021

Neuer Chefarzt im St. Franziskus-Hospital: Dr. med. Norbert Ostendorf

Zum 1. Januar 2021 hat Dr. Norbert Ostendorf die Leitung der Labormedizin des St. Franziskus-Hospitals übernommen. Er ist zudem verantwortlich für das Labor des zum Hospital gehörigen Medizinischen Versorgungszentrums MediaVita, das ambulante Leistungen erbringt.

mehr infos

Donnerstag, 21.01.2021

Landjugend leiht St. Bernhard-Hospital Container: Als Dank Spende für Afrika-Projekt

Es begann mit Corona – wie so viele Geschichten im Moment. Das St. Bernhard-Hospital Kamp-Lintfort benötigte im März kurzfristig die Möglichkeit einer Sicherheits-Schleuse, die vor dem Krankenhaus aufgestellt werden konnte. Ziel war es, außerhalb des Krankenhauses eine Risikoeinschätzung vorzunehmen, ob jemand mit Corona infiziert sein könnte und niemand ungeprüft mit dem Virus ins Haus zu lassen. Soweit der Plan ...

mehr infos

Mittwoch, 20.01.2021

St. Franziskus-Hospital Ahlen wieder mit dem Qualitätssiegel nach proCum Cert und DIN ISO 9001:2015 ausgezeichnet worden

Einstimmiges Votum der Prüfer - „Haus in hohem Maß patienten- und mitarbeiterorientiert“

mehr infos

Dienstag, 19.01.2021

Prof. Dr. Ulf Liljenqvist ist Präsident der Deutschen Wirbelsäulengesellschaft - Chefarzt übernimmt das Amt für ein Jahr

Professor Dr. Ulf Liljenqvist, Chefarzt der Klinik für Wirbelsäulenchirurgie am St. Franziskus-Hospital Münster, hat zum 1. Januar 2021 die Präsidentschaft der Deutschen Wirbelsäulengesellschaft (DWG) übernommen. Er wurde bereits 2018 von der Mitgliederversammlung auf der Jahrestagung der DWG gewählt. „Ich freue mich, das Amt in diesem Jahr auszuführen und die Schwerpunkte der DWG wie z.B. die Zusatzweiterbildung ‚spezielle Wirbelsäulenchirurgie‘ als Präsident voranzutreiben“ sagt Prof. Dr. Ulf Liljenqvist.

mehr infos