Donnerstag, 11.10.2018

Hurra - geschafft! 55 Auszubildende der Gesundheits- und Krankenpflege haben ihr Ziel erreicht

Zum Ende der Ausbildung mussten sie alle noch einmal beweisen, was sie in den zurückliegenden drei Jahren gelernt hatten: So auch die sechs auszubildenden Gesundheits- und Krankenpfleger aus dem St. Marien-Hospital Lüdinghausen, die zu den insgesamt 55 Auszubildenden der St. Franziskus-Schule für Gesundheitsberufe in Münster gehören. Schriftlich, mündlich und praktisch haben sie abschließend noch einmal gezeigt, was fachlich in ihnen steckt. Dann endlich konnten sie die Urkunden für das erfolgreiche Bestehen ihres Examens entgegennehmen.

Quelle: St. Franziskus-Schule für Gesundheitsberufe Münster: Voll Freude über das bestandene Examen und hoch motiviert für ihren Einsatz am Patienten: 55 Gesundheits- und Krankenpfleger der St. Franziskus-Schule für Gesundheitsberufe in Münster, wozu auch das St. Marien-Hospital Lüdinghausen gehört.

„Ganz herzlich gratulieren wir allen Absolventinnen und Absolventen zum bestandenen Examen. Wir freuen uns insbesondere darüber, dass drei Gesundheits- und Krankenpfleger sich für eine Folgeanstellung bei uns und damit in ihrem ehemaligen Ausbildungsbetrieb entschieden haben“, so Johannes Beermann, Pflegedirektor im St. Marien-Hospital Lüdinghausen. „Natürlich brauchen auch wir qualifizierte Pflegekräfte und wollen deshalb gerade auch unseren neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zeigen, was es für uns heißt, sie alle beruflich und menschlich zu fördern und ihnen bei Bedarf auch die Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu ermöglichen.“ Tatsächlich stehen den Examinierten viele Möglichkeiten offen. Sie können sich in klinischen und ambulanten Bereichen weiterqualifizieren oder auch berufsbegleitend studieren. „ Eine Ausbildung in der Pflege bietet spannende Tätigkeitsfelder und hervorragende Karrierechancen“, ergänzt Beermann weiter und empfiehlt damit das St. Marien-Hospital Lüdinghausen als Ausbildungsbetrieb und Arbeitgeber. Neben den Gesundheits- und Krankenpflegern, die in Lüdinghausen ausgebildet wurden, bestanden 42 Auszubildende aus dem St. Franziskus-Hospital Münster und sieben Auszubildende aus dem St. Rochus-Hospital Telgte erfolgreich ihre Prüfung.