Donnerstag, 20.12.2018
Blick vom Torhaus der Franziskus Stiftung auf die Mauritz-Kirche im Abendrot.

Gesegnete Weihnachten und ein friedvolles neues Jahr 2019!

Das Weihnachtsfest steht vor der Tür. In diesen Wochen sind an vielen Orten Weihnachtskrippen zu sehen. Der Brauch, sie aufzustellen, geht auf den heiligen Franziskus zurück.

mehr infos

Dienstag, 18.12.2018
Der Jahresbericht 2017/2018 der Franziskus Stiftung.

Franziskus Stiftung erstmals mit Doppel-Jahresbericht: 2017 und 2018 im Blick - Leitthema „Du + Wir“ fokussiert Menschen in der Stiftung: Geschichten über Arbeit und Motivation, Herausforderungen und Erfolge

Erstmals legt die Franziskus Stiftung einen „Doppel-Jahresbericht“ vor. Er bezieht sich auf die Berichtszeiträume 2017 und 2018. Mit dem Bericht blickt die in Münster ansässige katholische Hospitalgruppe gemeinsam mit ihren Einrichtungen auf zwei ebenso ereignisreiche wie erfolgreiche Jahre. Im Reportageteil erzählen Menschen aus der Stiftung von ihrer Arbeit: über Aktivitäten, von Herausforderungen, Erfolgen und ihrer Motivation, anderen Menschen zu helfen. Der Faktenteil liefert in übersichtlicher Form u.a. Zahlen und Daten insbesondere mit Blick auf 2017.

mehr infos

Montag, 17.12.2018

2000. Geburt im St. Joseph-Stift

Die kleine Fatma erblickte am 15. Dezember um 4.03 Uhr als 2000. Geburt im Krankenhaus St. Joseph-Stift Bremen das Licht der Welt. Groß ist die Freude bei den stolzen Eltern Salina und Hassan Salehi Gheshmi aus Bremen.

mehr infos

Freitag, 14.12.2018

Neue Leitung der Schule für Gesundheits- und Krankenpflege: Andre Geurtz und Beate Kramer tragen Verantwortung

Seit dem 1. Dezember hat die Schule für Gesundheits- und Krankenpflege am Kamp-Lintforter St. Bernhard-Hospital ein neues Leitungsteam: Andre Geurtz ist neuer Schulleiter, Beate Kramer seine Stellvertreterin.

mehr infos

Montag, 03.12.2018

Infektionsprävention für die Patientensicherheit

Das St. Elisabeth-Hospital Beckum hat am bundesweiten Projekt "Gemeinsam für Infektionsprävention" (GIP) des Bundesministeriums für Gesundheit und des Nationalen Referenzzentrums (NRZ) für Surveillance von nosokomialen Infektionen, erfolgreich teilgenommen. Ziel des 12-monatigen Projekts war es, die Zahl der Infektionen und multiresistenten Erreger auf Intensivstationen von Kliniken bundesweit zu erfassen, zu bewerten und zu senken.

mehr infos

Mittwoch, 28.11.2018

Zentrale Umkleide mit Bekleidungsautomat eröffnet

Im St. Elisabeth-Hospital Beckum wurde in dieser Woche nach einer intensiven Umbauphase eine neue zentrale Umkleide für das Personal eröffnet. Außerdem wurde eine Möglichkeit geschaffen, Dienstkleidung an einem Automaten, dem sogenannten Rent-o-Mat, zu erhalten und diese an einem Rückgabeautomaten nach Gebrauch abzugeben.

mehr infos

Dienstag, 27.11.2018

Mitarbeiter des Elisabeth Krankenhauses kochen für Hospiz-Bewohner

Ein herrlich leckerer Duft zieht durch die Flure des Hospizes zum heiligen Franziskus. Während Speck und Wirsing im Topf brutzeln und das Gulasch vor sich hin köchelt, lockt der verführerische Essensgeruch die ersten Bewohner aus ihren Zimmern. Denn so groß gekocht wird in der großen hellen Küche eigentlich nicht. Doch an diesem Mittag ist alles anders: „Heute: Show-Kochen“ preist die Hinweistafel neben der Küche an.

mehr infos

Donnerstag, 22.11.2018

Westfälischer Geriatrietag auf der Burg Lüdinghausen

Geballte ärztliche, pflegerische und therapeutische Fachexpertise traf sich gestern auf der Burg Lüdinghausen, um sich gemeinsam über geriatrische Fachthemen auszutauschen. Anlass war der 9. Westfälische Geriatrietag, zu dem das St. Marien-Hospital Lüdinghausen, gemeinsam mit dem Qualitätszirkel Geriatrie Westfalen, in diesem Jahr nach Lüdinghausen eingeladen hatte. Neben der Fachtagung konnten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer auch eine Industrieausstellung besuchen.

mehr infos

Donnerstag, 22.11.2018

Dr. med. Thea Krüger ist Chefärztin der Abteilung für Geriatrie

Dr. med. Thea Krüger ist seit zwölf Jahren als Ärztin am St. Elisabeth-Hospital Beckum tätig und seit dem 1. September als neue Chefärztin der Abteilung für Geriatrie. In einer Feierstunde wurde sie nach einem Wortgottesdienst offiziell in ihre neue Position eingeführt.

mehr infos

Dienstag, 20.11.2018

Gedenkfeier im Krankenhaus

Am Freitag, den 30. November um 17 Uhr findet in der Kapelle im Maria-Josef-Hospital eine Gedenkfeier statt. In besonderer Weise wird dort in einem feierlichen Gedenkgottesdienst aller im Krankenhaus Verstorbenen gedacht.

mehr infos