Dienstag 04.01.2022, Herz-Jesu-Krankenhaus Münster-Hiltrup

Chefarzt Kardiologie (m|w|d)

Bereiche: Kardiologie

Wir sind ein christliches Krankenhaus der Schwerpunktversorgung, Teil der St. Franziskus Stiftung, und Akademi-sches Lehrkrankenhaus der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster mit 347 Planbetten.

Die ungeteilte Abteilung für Innere Medizin steht unter der gemeinschaftlichen Leitung der Chefärzte Dr. Wolfgang Clasen und Priv.-Doz. Dr. Anton Gillessen und soll um den kardiologischen Chefarzt ergänzt werden. Bereits seit einigen Jahren besteht im kardiologischen Bereich eine enge Kooperation mit dem St. Franziskus-Hospital Münster, Prof. Dr. Sebastian Reith. Ein in Hiltrup befindliches hochmodernes Herzkatheterlabor wird aktuell gemeinschaftlich kardiologisch und (neuro-) radiologisch genutzt, der Aufbau eines weiteren Labores befindet sich in der Planung, so dass deren Realisierung mit gestaltet werden kann. Die Weiterentwicklung unserer Kardiologie soll in regionaler Abstimmung erfolgen.

Für unsere im Ausbau befindliche Klinik für Kardiologie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Chefarzt Kardiologie (m|w|d)


Ihr Profil:

 

  • Facharzt für „Innere Medizin und Kardiologie“ in verantwortlicher Funktion und verfügen optimaler Weise über die Zusatzqualifikation „Intensivmedizin“
  • Sie verfügen über mehrjährige Erfahrung in der interventionellen Kardiologie, optional auch in der Elektrophysiologie
  • sehr gute kommunikative Fähigkeiten, Lernbereitschaft und eine schnelle Auffassungsgabe bringen Sie mit
  • Sie sind teamfähig, belastbar und einfühlsam für die Anliegen der Patienten
  • Begeisterung und Eigenverantwortung zur Versorgung der kardiologischen Patienten im Herzkatheterlabor sowie auf der kardiologischen Station zeichnen Sie aus
  • Freude an der Mitwirkung bei der Weiterentwicklung von Prozessen und Standards sowie Optimierung der Organisationsabläufe
  • Interesse an einer kooperativen Zusammenarbeit mit allen Abteilungen unseres Hauses, der Kardiologie des St. Franziskus-Hospitals Münster und den niedergelassenen Ärzten
  • Freude am Aufbau und der Strukturierung des in Ausbau befindlichen Bereiches Kardiologie am Herz-Jesu-Krankenhaus Hiltrup (inkl. der Weiterentwicklung von Prozessen und Standards)
  • Identifikation mit der Zielsetzung eines christlich geprägten Hauses

 

Ihre Aufgaben:

Als Chefarzt (m|w|d) der gemeinschaftlichen Abteilung für Innere Medizin obliegt Ihnen die Leitung und Weiterentwicklung der Klinik unter medizinischen, strukturellen sowie strategischen Aspekten. Sie sind verantwortlich für den Ausbau und die Weiterentwicklung des Leistungsspektrums und die Intensivierung der Vernetzung von zuweisenden Ärzten. Neben der medizinischen Expertise gehören dazu auch die Überprüfung von Arbeitsabläufen und die Optimierung von Prozessen und Strukturen. Sie arbeiten eng mit der Geschäftsführung zusammen, beraten diese im Rahmen Ihres medizinischen Fachgebiets und haben gleichzeitig einen Blick für die wirtschaftlichen Kennzahlen Ihres Verantwortungsbereiches. Als Ausbilder angehender Fachärzte haben Sie Freude an der Vermittlung Ihres Wissens und arbeiten konstruktiv und vertrauensvoll mit Ihrem Team zusammen. Die Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst ist erforderlich.


Das bietet Ihnen die Klinik:


Die ungeteilte internistische Klinik verfügt über 80 Betten. Daneben werden eine Intensivstation mit 10 Betten sowie eine Intermediate Care mit 8 Betten betrieben. Im Zusammenspiel mit dem Franziskus-Hospital Münster besteht zudem die Möglichkeit elektrophysiologisch tätig zu werden.

Daneben erwartet Sie ein vielseitiges, interessantes und aktiv gestaltbares Aufgabengebiet in einer ausfüllenden Leitungsposition, ein kollegiales, dynamisches, wachsendes und motiviertes Team, interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten, eine attraktive Vergütung Ihrer Leistung sowie das Leben in einer Region mit hoher Lebensqualität.


Haben Sie noch Fragen?
Gerne steht Ihnen Herr Prof. Dr. Sebastian Reith, aus dem St. Franziskus-Hospital Münster, unter der Telefon-nummer 0251 – 935 3903 zu Ihrer Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung vorzugweise per E-Mail an: tim.richwien@hjk-muenster.de

Herz-Jesu-Krankenhaus Hiltrup GmbH
z. H. Geschäftsführung Herrn Richwien
Westfalenstraße 109, 48165 Münster