Freitag 08.10.2021, St. Franziskus-Hospital Münster

Weitergebildeter Praxisanleiter (m/w/d) für den OP-Bereich

Bereiche: Pflege

Das St. Franziskus-Hospital Münster ist ein akademisches Lehrkrankenhaus der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster mit 598 Betten in 18 Hauptfachabteilungen und 2 Belegabteilungen.

 

Zur Verstärkung unseres Praxisanleiter-Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Weitergebildeten Praxisanleiter (m/w/d) für den OP-Bereich

In Vollzeit.

 

Ihre Aufgaben:

  • Begleitung der praktischen Ausbildung von Teilnehmern der Fachweiterbildung für den Operationsdienst
  • Einarbeitung neuer Mitarbeiter
  • Sicherung der Qualität der Ausbildung und damit des Fachkräfte-Nachwuchses
  • Sicherung des Transfers zwischen Theorie und Praxis
  • Gestaltung von individuellen, situationsbezogenen Lernszenarien im Arbeitsalltag und an kreativen Lernorten (SIM-Zentrum)
  • Evaluation der Lernszenarien
  • Beurteilung der Lernenden
  • Begleitung von Abschlussprüfungen
  • Integration neuester pflegewissenschaftlicher Erkenntnisse in die Pflegepraxis

 

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) mit Fachweiterbildung für den Operationsdienst
  • mehrjährige OP-Erfahrung
  • Idealerweise abgeschlossene Weiterbildung zum Praxisanleiter (m/w/d) für den Operationsdienst mit mehrjähriger Praxisanleitererfahrung oder Bereitschaft, diese Weiterbildung zu erwerben
  • ausgeprägte fachliche, soziale und persönliche Kompetenz
  • Engagement und die Fähigkeit zur Motivation und Kooperation, z. B. mit Auszubildenden und anderen Praxisanleitern
  • ausgeprägte kommunikative Kompetenz
  • selbstständige und strukturierte Arbeitsweise und ein gutes Organisationsmanagement
  • die Bereitschaft zur kontinuierlichen Fortbildung von mind.  24 h jährlich

 

Wir bieten Ihnen:

  • moderner und vielseitiger Arbeitsplatz in einem der größten Krankenhäuser in Münster
  • Tätigkeit in einem innovativen und prämierten Team
  • qualifizierte Einarbeitung durch erfahrende Mentoren
  • Vergütung nach den AVR Caritas mit den üblichen Sozialleistungen inkl. Altersvorsorge (KZVK)
  • vielfältige interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie E-Learning-Angebote
  • familienfreundliche Rahmenbedingungen und Konzepte zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie; diverse Angebote durch den pme-Familienservice
  • ganz besonders liegt uns auch die Gesunderhaltung unserer Mitarbeiter*innen am Herzen, die wir durch vielfältige Angebote im Betrieblichen Gesundheitsmanagement fördern
  • Überzeugen Sie sich von unseren Benefits auf unserer Website unter dem Punkt „Was wir als Arbeitgeber bieten“

Für Fragen stehen Ihnen unsere Gesamt-Bereichsleitung OP-/Anästhesiepflege, Herr Oliver Tietzel, unter der Telefonnummer 0251-935-4286 oder per E-Mail (Oliver.Tietzel(at)sfh-muenster.de) gerne zur Verfügung.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Online-Bewerbung.

Online bewerben