Mittwoch, 09.10.2019

66. Workshop Regionalanästhesie - 9./10. Oktober 2019

Die Sonographie ist inzwischen fester Bestandteil der Anästhesie, Intensivmedizin und Schmerztherapie geworden. DGAI und DEGUM haben durch Formulierung von Curricula entsprechende Rahmenbedingungen für eine qualifizierte Aus-, Fort- und Weiterbildung in diesem Sektor geschaffen.

mehr infos

Donnerstag, 23.05.2019

65. Workshop Regionalanästhesie - 23./24. Mai 2019

Die Sonographie ist inzwischen fester Bestandteil der Anästhesie, Intensivmedizin und Schmerztherapie geworden. DGAI und DEGUM haben durch Formulierung von Curricula entsprechende Rahmenbedingungen für eine qualifizierte Aus-, Fort- und Weiterbildung in diesem Sektor geschaffen.

mehr infos

Donnerstag, 07.02.2019

64. Workshop Regionalanästhesie - 7./8. Februar 2019

Die Sonographie ist inzwischen fester Bestandteil der Anästhesie, Intensivmedizin und Schmerztherapie geworden. DGAI und DEGUM haben durch Formulierung von Curricula entsprechende Rahmenbedingungen für eine qualifizierte Aus-, Fort- und Weiterbildung in diesem Sektor geschaffen.

mehr infos

Montag, 26.11.2018

1.12./ 02.12.2018 Gemeinsamer Fußmarsch mit dem Ahlener Krankenhaus gegen den Pflegekräftemangel!

Mit der Aktion „Die Pflegefänger von Ahlen“ wollen Pflegepersonal und Ärzte mit einem Fußmarsch nach Münster auf den unhaltbaren Pflegemangel aufmerksam machen.

mehr infos

Montag, 12.11.2018

14.11.2018 Einladung zur Notarztjahresfortbildung

Herzliche Einladung zur Notarztjahresfortbildung im St. Franziskus-Hospital Ahlen. Termin: Mittwoch, 14.11.2018 19:00 Uhr – 22:15 Uhr Ort: St. Franziskus-Hospital Ahlen, Robert-Koch-Str. 55, Cafeteria

mehr infos

Mittwoch, 24.10.2018

Suche Frieden - Finde Franziskus: Katholikentag auf dem FranziskusCampus - der Film!

Im Rahmen des Deutschen Katholikentages vom 9. bis zum 13. Mai 2018 in Münster fand am Freitag, 11. Mai, eine ganztägige Veranstaltung auf dem FranziskusCampus statt.

mehr infos

Donnerstag, 11.10.2018

Unterwegs ins digitale Gesundheitswesen der Zukunft Mauritzer Krankenhausgespräch der Franziskus Stiftung: Experten diskutieren Chancen und Folgen von IT für Hospitäler

Digitalisierung gilt im Gesundheitssektor als Schlüsselfaktor zur Modernisierung der Patientenversorgung. Doch welche konkrete Rolle soll sie spielen, welchen echten Nutzen kann sie bringen? Wie verändert digitale Informationstechnologie die Arbeit von Ärzten und Pflegenden? Welche neuen Möglichkeiten bietet sie Leistungserbringern und Patienten? Und welche Risiken bringt ein „durchdigitalisiertes“ Gesundheitswesen mit sich?

mehr infos

Mittwoch, 26.09.2018

06. Oktober 2018 I Neubaueröffnung & 90-jähriges Klinik-Jubiläum St. Franziskus-Hospital Ahlen

Tradition trifft Innovation Am Samstag, 06. Oktober 2018 feiern wir die Neubaueröffnung und das 90-jährige Klinik-Jubiläum. Von 12:30 Uhr bis 17:00 Uhr laden wir herzlich zum Tag der offenen Tür ein.

mehr infos

Dienstag, 25.09.2018
Gesund und munter - Gesundheitsmesse

"Gesund und munter" am 14. Oktober - Messe rund um Ihre Gesundheit!

Wir kümmern uns um Ihre Gesundheit! Deshalb laden das Elisabeth Krankenhaus Recklinghausen und die „salvea“, das Zentrum für erweiterte ambulante Physiotherapie am Elisabeth Krankenhaus, wieder zur Gesundheitsmesse „Gesund und munter“ ein. Am Sonntag, 14. Oktober, parallel zum Süder Herbst, gibt es von 10 bis 16 Uhr im Bürgerhaus Süd jede Menge zu entdecken und auszuprobieren. Mitmachen, informieren, ins Gespräch kommen – ansprechen und beraten lassen ist ausdrücklich erlaubt!

mehr infos

Dienstag, 06.02.2018

SUCHE FRIEDEN – FINDE FRANZISKUS: Katholikentag auf dem FranziskusCampus am 11. Mai - weit über 1.000 Besucher

Im Rahmen des Deutschen Katholikentages vom 9. bis zum 13.Mai 2018 in Münster fand am Freitag, 11. Mai, eine ganztägige Veranstaltung auf dem FranziskusCampus statt. Unter dem Motto „Suche Frieden - finde Franziskus“ hatten die Franziskus Stiftung, das St. Franziskus-Hospital sowie die Mauritzer Franziskanerinnen von 9.00 bis 18.00 Uhr auf dem FranziskusCampus (Gelände Hohenzollernring/St. Mauritz-Freiheit) die Öffentlichkeit, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus den Einrichtungen der Stiftung sowie ehrenamtlich dort Tätige zu einem Tag der Begegnung herzlich eingeladen. Weit über 1.000 Besucherinnen und Besucher konnten als Gäste begrüßt werden.

mehr infos

Donnerstag, 16.11.2017

6. Managementkongress Gesundheitswirtschaft managen - Best Practice für Entscheider: 24. - 25. Januar 2018 im Mövenpick Hotel Münster

Der 6. Managementkongress "Gesundheitswirtschaft managen" - Best Practice für Entscheider - findet vom 24. bis zum 25. Januar 2018 im Mövenpick Hotel in Münster statt. Veranstaltet wird der Kongress gemeinsam von der Anwaltskanzlei Rechtsanwälte Wigge/Beratung im Medizinrecht, der zeb.Health Care Managementberatung sowie der Franziskus Stiftung.

mehr infos

Freitag, 10.11.2017

Patienten profitieren von neuer Entlassregelung – Veranstaltung des Netzwerks Gesundheitswirtschaft Münsterland zur Entlassung aus dem Krankenhaus

Seit dem 1. Oktober sind Krankenhäuser verpflichtet, eine standardisierte Entlassung für Patienten sicherzustellen. Diese stand im Mittelpunkt einer Veranstaltung des Netzwerks Gesundheitswirtschaft Münsterland. Dabei ging es um die gelingende Zusammenarbeit aller Beteiligten.

mehr infos

Freitag, 20.10.2017

Spirituelle Fundierung der Medizin intensiver in den Blick nehmen: Über 500 Teilnehmer bei Leitbildforum der St. Franziskus-Stiftung Münster – Referat von Ethik-Fachmann und geistliche Performance in Kirche

Zu einer stärkeren Integration existenzieller und spiritueller Themen in die moderne Medizin hat der Heidelberger Gerontologe Prof. Dr. Andreas Kruse aufgerufen. „Medizin und Krankenpflege, die den Menschen wirklich verstehen wollen, sehen ihn als Ganzen, und damit auch in seiner sozialen und psychologischen Dimension sowie seiner Verletzlichkeit“, hob der Altersforscher, der auch stellvertretender Vorsitzender des Deutschen Ethikrates ist, jetzt vor über 500 Zuhörern bei der St. Franziskus-Stiftung Münster hervor.

mehr infos

Samstag, 24.06.2017

Geriatrisch-Gerontopsychiatrische Symposium

In Zusammenarbeit mit der Abteilung für Innere Medizin und Akutgeriatrie des Ev. Krankenhauses Johannisstift Münster, der Abteilung für Gerontopsychiatrie der LWL-Klinik Münster, der Klinik für Geriatrie, Klinik Maria Frieden in Telgte und dem Förderverein Altersmedizin Münster e. V. fand die Fortbildungsveranstaltung für Ärzte zum Thema Altersmedizin statt.

mehr infos

Freitag, 23.06.2017

50 Jahre St. Barbara-Klinik

Ein Festakt – ohne Festreden, dafür mit Filmen & Diskussionsrunden

mehr infos

Donnerstag, 19.01.2017

5. Managementkongress Gesundheitswirtschaft managen – Best Practice für Entscheider 25. und 26. Januar 2017 in Münster

Ausweg aus dem Personalengpass?! Sind Pflegeroboter eine Alternative? Antworten hierzu liefert ein aktueller Vortrag auf dem 5. Managementkongress Gesundheitswirtschaft managen am 25. und 26. Januar 2017 in Münster von dem Gründer des schwedischen Unternehmens Giraff Technologies, Stephen Von Rump.

mehr infos

Freitag, 25.11.2016

Maximale Sicherheit für Krankenhaus-Patienten gewährleisten 170 Experten aus deutschen Kliniken bei Fachkongress der St. Franziskus-Stiftung Münster

Im Grundsatz herrscht Einigkeit bei den Experten: Deutsche Krankenhäuser sind sichere Orte für Patienten. Mögliche Risiken – etwa bei Hygiene, Medikation oder Identifikation – konnten in den vergangenen Jahren durch eine Vielzahl von Sicherheitsmaßnahmen kontinuierlich reduziert werden. Das soll so bleiben und sich angesichts neuer Herausforderungen fortsetzen. Wege dazu hat der Kongress „Patientensicherheit: Design & Dialog“ aufgezeigt, der jetzt von der St. Franziskus-Stiftung Münster und der Gesellschaft für Risiko-Beratung (GRB) gemeinsam ausgerichtet wurde. 170 Fachleute aus Kliniken in Deutschland und Österreich – Ärzte, Pflegende, Qualitätsbeauftragte und Geschäftsführer – kamen dazu nach Münster in das Marienhaus, das Veranstaltungszentrum der Stiftung.

mehr infos

Dienstag, 22.11.2016

Kongress „Gesundheitswirtschaft managen“ am 25. und 26. Januar 2017 in Münster: Bedeutende Plattform für den Krankenhausmarkt – Franziskus Stiftung Mitveranstalterin

Bereits zu Beginn des neuen Jahres gibt es ein Kongress-Highlight der Gesundheitswirtschaft: Der Management-Kongress „Gesundheitswirtschaft managen“ findet am 25. und 26. Januar in Münster statt – bereits zum fünften Mal. Gemeinsame Veranstalter sind die Gesundheitswirtschafts-Experten Dr. Daisy Hünefeld von der St. Franziskus-Stiftung Münster, Dr. Christian Heitmann von zeb.rolfes.schierenbeck.associates, Münster, und Prof. Dr. Peter Wigge, Rechtsanwälte Wigge, Münster.

mehr infos

Mittwoch, 17.08.2016

Patientensicherheit Design & Dialog - Eine Veranstaltung der Gesellschaft für Risikoberatung und der Franziskus Stiftung

Design & Dialog, die Zweite: Nach dem letztjährigen Impuls zur Patientensicherheit in der Zeche Zollverein in Essen laden die GRB Gesellschaft für Risiko-Beratung und die Ecclesia Gruppe Sie in diesem Jahr nach Münster ein. Gemeinsam mit der St. Franziskus-Stiftung Münster treten wir am 9. November erneut in den Dialog mit Ihnen.

mehr infos

Mittwoch, 27.01.2016

4. Kongress "Gesundheitswirtschaft managen" in Münster eröffnet

Gestern Abend eröffneten die Veranstalter Dr. Daisy Hünefeld von der St. Franziskus-Stiftung Münster, Dr. Christian Heitmann von der Managementberatung zeb und Prof. Dr. Peter Wigge von Rechtsanwälte Wigge ihren vierten Managementkongress "Gesundheitswirtschaft managen" im Mövenpick Hotel in Münster.

mehr infos

Mittwoch, 13.01.2016

Arthrose und ihre naturheilkundlichen Behandlungsmöglichkeiten

„Medizin am Mittwoch“ informiert am 13. Januar über naturheilkundliche Therapien bei Arthrose

mehr infos

Freitag, 02.10.2015

„Christliche Positionslichter im Gesundheitswesen aufstecken“ 500 Teilnehmer bei Leitbildforum der St. Franziskus-Stiftung Münster – Referenten Bischof Joachim Wanke und Unternehmer Claus Hipp

„Wenn Medizin und Krankenpflege von Christen oder auf christlicher Grundlage geleistet werden, bedeutet das für den Patienten einen Mehrwert und ein großes Plus“, unterstrich der frühere Erfurter Bischof Dr. Joachim Wanke jetzt bei der Franziskus Stiftung in Münster.

mehr infos

Mittwoch, 18.03.2015

Rund um den Darmkrebs

Im Rahmen des Darmkrebsmonats März informieren Fachärzte vom Darmkrebszentrum des St. Joseph-Stift Interessierte und Betroffene über die zweithäufigste Krebsursache in Deutschland. Am 18. März lädt das Zentrum zum "Aktionstag Darmkrebs" in das Schulungszentrum des Krankenhauses ein, bereits am 7. März beteiligten sich die Experten des zertifizierten Zentrums an der Infoveranstaltung "Durch dick und dünn – Leben mit Darmkrebs" im Maritim Hotel Bremen.

mehr infos

Mittwoch, 04.03.2015

Demenz – Diagnostik und Therapiemöglichkeiten: Informationsabend für Angehörige am St. Joseph-Stift

Das St. Joseph-Stift lädt am Mittwoch, den 4. März im Rahmen der Reihe „Medizin am Mittwoch“ zum Informationsabend für Angehörige von Menschen mit Demenz ein. Die Neuropsychologin Wibke Brinkmeier informiert ab 18 Uhr zu Diagnostik und Therapiemöglichkeiten bei Demenz.

mehr infos

Freitag, 13.02.2015

Theologie ist hilfreich auch im Gesundheitswesen: Krankenhaus-Mitarbeiter schließen Weiterbildungs-Studium an Philosophisch-Theologischer Hochschule der Kapuziner in Münster ab

Theologie kann in Medizin und Krankenpflege wertvolle Beiträge leisten. Davon sind die St. Franziskus-Stiftung Münster, Trägerin von 13 Krankenhäusern in NRW und Bremen, und die Philosophisch-Theologische Hochschule der Kapuziner in Münster überzeugt. Aus diesem Grund bieten sie gemeinsam den zweijährigen berufsbegleitenden Studiengang „Theologia Curae“ für leitende Mitarbeiter von Krankenhäusern an. Sechs erfolgreiche Absolventen erhielten jetzt ihre Abschluss-Zertifikate.

mehr infos

Mittwoch, 12.11.2014

Therapie gut- und bösartiger Schilddrüsenerkrankungen

St. Joseph-Stift lädt am 12. November zum Aktionstag Schilddrüse mit Telefonaktion und Vorträgen

mehr infos

Mittwoch, 01.10.2014

Mauritzer Krankenhaus-Gespräch 2014: „Gesundheit ist keine Handelsware“

Wie entwickeln sich die Gesundheitssysteme in Europa in den nächsten Jahren? Was ist noch finanzierbar? Welche Folgen hat der demografische Wandel? Und wie wirken sich eine steigende Zahl Älterer und ein bereits jetzt spürbarer Mangel an Nachwuchs in medizinischen Berufen auf die künftige Versorgung aus? Fragen wie diese standen im Mittelpunkt des diesjährigen „Mauritzer Krankenhaus-Gesprächs“ der St. Franziskus-Stiftung Münster.

mehr infos

Mittwoch, 12.02.2014

Schnarchen – Krach im Schlafzimmer

Die Reihe „Medizin am Mittwoch“ widmet sich am 19. Februar dem Volksleiden „Schnarchen“

mehr infos

Freitag, 07.02.2014

20.02.2014 Vortrag: Neue Entwicklungen in der Schlaganfallbehandlung

Zu einem Informationsabend zum Thema „Neue Entwicklungen in der Schlaganfallbehandlung“, sind alle Interessierten am Donnerstag, 20. Februar 2014, um 19.30 Uhr, in die Cafeteria des St. Franziskus-Hospitals Ahlen, Robert-Koch-Straße, eingeladen.

mehr infos

Mittwoch, 08.01.2014

Früherkennung von Brustkrebs

In der Reihe Medizin am Mittwoch stellt Prof. Dr. Felix Diekmann am 22. Januar etablierte und neue Verfahren der Brustuntersuchung vor.

mehr infos

Samstag, 16.02.2013

10. HNO-Symposium

Die HNO-Klinik lädt Fachkollegen zum Symposium mit Vorträgen über aktuelle Entwicklungen in der HNO-Heilkunde.

mehr infos

Mittwoch, 13.02.2013

4. Bremer Forum für Osteologie

des Klinisch-Osteologischen Schwerpunktzentrums St. Joseph-Stift / Klinikum Bremen Mitte.

mehr infos

Dienstag, 06.11.2012

Behandlungsverzicht aus Glaubensgründen – das Beispiel der Bluttransfusion bei Zeugen Jehovas

Ethikkomitee des St. Joseph-Stift lädt am 14. November zum Vortrag mit anschließender Diskussion ein

mehr infos

Freitag, 07.09.2012

Alles um den Magenkrebs

Medizinforum Norddeutschland informiert am 20. und 21. September Ärzte und Patienten

mehr infos

Freitag, 24.08.2012

Öffentlicher Vortrag über die Arbeit von „Ärzte ohne Grenzen e.V.“

Projektmitarbeiter stellt am Dienstag, den 4. September um 19 Uhr die Arbeit der Organisation im Krankenhaus St. Joseph-Stift vor.

mehr infos

Sonntag, 15.01.2012

18.4.2012: „Schmerzfrei nach Operationen?"

mehr infos

Freitag, 21.10.2011

Aktionstag Schilddrüse am 16. November 2011

Fachärzte aus den Bereichen Nuklearmedizin, Endokrinologie und Chirurgie referieren und beantworten persönliche Fragen zum Thema Schilddrüsenerkrankung

mehr infos

Freitag, 14.10.2011

Recklinghäuser Herzwochen 2011 - HERZ UNTER DRUCK

Auch in diesem Jahr engagiert sich die Abteilung für Kardiologie des Elisabeth Krankenhauses bei den Herzwochen der Deutschen Herzstiftung. Mit einem Beratungs- und Informationsprogramm kümmern wir uns um Ihre Herzensangelegenheiten.

mehr infos

Mittwoch, 20.07.2011

Medizinischer Mittwoch

Thema: Trends in der Hüftendoprothetik Die Hüfte dient der Stoßdämpfung beim Gehen, Laufen und Springen. Sie ermöglicht die umfangreichen Bewegungsabläufe der Beine. In der Veranstaltung wird ein Abriss der hüftendoprothetischen Versorgung mit dem Ausblick auf zu erwartende Neuerungen gegeben.

mehr infos

Donnerstag, 23.09.2010

Medizinforum Norddeutschland 2010 am 23. & 24. September in Bremen

Bereits zum siebten Mal verstanstalten die beiden Chefärzte des St. Joseph-Stift Privatdozent Dr. Wolfgang Sendt, Klinik Allgemein- und Viszeralchirurgie, und Professor Dr. Stephan Teyssen, Medizinische Klinik, ein Patientenforum und eine Fachtagung. Thema in diesem Jahr sind gut- und bösartige Schilddrüsenerkrankungen.

mehr infos