Freitag, 18.12.2020

Ein besonderes Zeichen der Wertschätzung in der Corona Pandemie: Einrichtungen der St. Franziskus-Stiftung Münster stocken tarifliche Corona Sonderzahlung für jeden Mitarbeitenden um 50 % auf

Die Politik hat in den vergangenen Monaten - zumindest für einen Teil der im Gesundheitswesen Beschäftigten - eine „Corona-Prämie“ bewilligt, so für die Bereiche der Altenhilfe und in geringem Umfang auch für Krankenhäuser. Leider konnten mit den öffentlichen Mitteln bei weitem nicht alle Krankenhäuser und nicht alle Mitarbeitenden von diesen „Corona-Prämien“ profitieren. Die Tarifpartner im Bereich Caritas haben daher für alle Mitarbeitenden in kirchlichen Einrichtungen eine Corona-Sonderzahlung vereinbart.

mehr infos

Freitag, 18.12.2020

Weihnachtsgruß des Direktoriums als Video

Im Namen des Direktoriums übermittelt Geschäftsführer Torsten Jarchow allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einen Weihnachtsgruß in Form eines Videos.

mehr infos

Donnerstag, 17.12.2020

"Weihnachen wird unser Highlight"

Familie Karth freut sich in diesem Jahr besonders auf die Feiertage Familie Karth ist seit dem 3. November 2020 zu fünft: Mit Baby Hannes kam an diesem Tag der dritte Sohn im St. Franziskus-Hospital Münster zur Welt. Doch anders als bei den großen Brüdern Maximilian (4,5) und Fiete (1,5) hatte Mutter Kerstin eine schwierige Schwangerschaft und der Kleine wurde rund acht Wochen zu früh geboren.

mehr infos

Dienstag, 15.12.2020

Erster Einsatz eines sondenlosen Herzschrittmachers - „Kleinster Schrittmacher der Welt“ -

Gerade einmal so groß wie eine Vitaminkapsel ist der sogenannte „sondenlose Herzschrittmacher“, der jetzt einem Patienten im St. Bernhard-Hospital implantiert wurde. Ein kleiner Schnitt – mit sehr großer Wirkung. Denn das Einsetzen erfolgt minimal-invasiv, über eine Vene in der Leiste.

mehr infos

Montag, 14.12.2020

Weihnachtsstimmung in allen Bereichen

Das Team um Wohnbereichsleiterin Katharina Rü­ther hatte den Punsch zubereitet und allerhand Leckereien auf den adventlich geschmückten Tischen bereitgestellt.

mehr infos

Donnerstag, 10.12.2020

Neuer Bereich am St. Irmgardis-Krankenhaus Süchteln: Dr. Dirk Mertens wird Chefarzt der Klinik für Konservative Orthopädie und Schmerztherapie

mehr infos

Freitag, 27.11.2020

Digitale Grüße aus dem Beckumer Krankenhaus

Ab dem 1. Advent erwartet Sie ein spannender Einblick hinter die Kulissen des St. Elisabeth-Hospitals Beckum in Form eines digitalen Adventskalenders.

mehr infos

Donnerstag, 26.11.2020

Die Zukunft hat begonnen: „Holomedizin“ im St. Bernhard-Hospital

Was man meint, nur aus Science-Fiction-Filmen zu kennen, ist im Kamp-Lintforter St. Bernhard-Hospital schon Wirklichkeit geworden: künstliche Intelligenz und „erweiterte Realität“. In der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie wird sie eingesetzt, um Ärzten vor und während Operationen dreidimensionale Bilder des Patienten zu zeigen – und auch, um Patienten ihre Eingriffe sehr viel anschaulicher als bisher erklären zu können. „Das ist wie operieren mit einem Röntgenblick“, bringt es Prof. Dr. Gernot Kaiser augenzwinkernd auf den Punkt ...

mehr infos

Montag, 23.11.2020

Elisabeth-Tombrock-Haus: Neuer Beirat startet durch

Im Elisabeth-Tombrock-Haus an der Kapellenstraße sehen sich die gerade neu gewählten Vertreter als Sprachrohr der Bewohnerinnen und Bewohner und als Bindeglied zur Leitung. Doch bevor es jetzt an die Arbeit ging, wurde zunächst Abschied genommen von Hans-Dieter Mauer und Georg Quitter, die sich nicht mehr zur Wahl gestellt hatten.

mehr infos

Montag, 23.11.2020

Weihnachtssterne sollen Freude machen

Das Elisabeth-Tombrock-Haus gehört am Donnerstag zu den ersten Häusern, deren Bewohner sich über Weihnachtssterne frei Haus freuen. Christiane Schulze Eckel übergibt eine Palette persönlich und erntet viel Lob von Leiterin Anne Troester und ihrem Team. „Das ist eine tolle Idee“, so der Tenor. Weitere Weihnachtssterne wechseln in den Stunden darauf zu Hunderten ihre Besitzer.

mehr infos