Montag, 11.01.2021

Neuer Ärztlicher Direktor am St. Bernhard-Hospital: Dr. Martin Grummel übernimmt von Dr. Wilhelm Kirschke

Zehn Jahre lang hielt Dr. Wilhelm Kirschke den Stab des Ärztlichen Direktors am St. Bernhard-Hospital in der Hand – jetzt gibt er ihn weiter. Entgegen nimmt ihn kein Unbekannter, denn Dr. Martin Grummel übernimmt zusätzlich zu seiner Position als Chefarzt der Klinik für Orthopädische Chirurgie im Kamp-Lintforter Haus nun auch die Funktion des Ärztlichen Direktors. „Damit gebe ich meine Aufgaben in kompetente Hände“, lobt Wilhelm Kirschke seinen künftigen Amts-Nachfolger ...

mehr infos

Montag, 11.01.2021

Spendenerlös von 2500 Euro in Wunschbaumspendenbox

In diesem Jahr gab es im St. Elisabeth-Hospital Beckum keine Wunschbaumaktion, allerdings konnte mit einer alternativen Form ein Betrag von 2500 Euro zusammengetragen werden, der Beckumer Kindern zu Gute kommt.

mehr infos

Montag, 04.01.2021

Münsters Neujahrsbaby 2021 kommt im St. Franziskus-Hospital zur Welt

Münsters erstes Baby 2021 kam an Neujahr im St. Franziskus-Hospital Münster zur Welt: Um 0.13 Uhr erblickte Anton das Licht der Welt. Bei seiner Geburt war er 53 Zentimeter groß und wog 3590 Gramm. Er ist das erste Kind von Stephanie Tankiewicz und Nico Maas.

mehr infos

Dienstag, 22.12.2020

Bescherung und Spende für „Mehr Raum für Nähe“ - "Vergissmeinnicht" engagiert sich für kranke Kinder

Mit Armen voller Spielzeug und einer Summe von 3.000 Euro besuchten jetzt Brigitte Mersmann, Birgit Bilke und Anni Treus vom Verein „Vergissmeinnicht – Kinder in Not Laer“ das St. Franziskus-Hospital Münster. Sie überreichten ihre Spenden an Heilpädagogin Lisa Köhn und PD Dr. Michael Böswald, Chefarzt der Klinik für Allgemeine Kinder- und Jugendmedizin. Die Sachspenden im Wert von rund 1.000 Euro, darunter zwei iPads, Tonieboxen und –figuren und viele Brettspiele, kommen den kranken Kindern zu Gute , die im Spielzimmer der Kinderklinik von Lisa Köhn betreut und begleitet werden.

mehr infos

Montag, 21.12.2020

ARIES-Förderverein erhält Spende der Volksbank Alpen: Notfall-Utensilien und Teddys für Kinderschatzkiste

mehr infos

Montag, 21.12.2020
Blick vom Torhaus der Franziskus Stiftung auf die Mauritz-Kirche im Abendrot.

Gesegnete Weihnachten und viel Zuversicht für das neue Jahr 2021!

Das Weihnachtsfest steht vor der Tür. In diesem Jahr wird es für uns alle in anderem Rahmen stattfinden. Gleichwohl werden an unterschiedlichen Orten Weihnachtskrippen zu sehen sein. Der Brauch, diese aufzustellen, geht auf den heiligen Franziskus zurück.

mehr infos

Sonntag, 20.12.2020

Fußballnationalspieler Antonio Rüdiger spendiert Pizza

Ein leckerer Duft frisch gebackener Pizza zieht über den Flur der Intensivstation. Es dauert einen Moment bis er durch die Schutzmasken seinen Weg in die Nasen des Personals auf der Intensivstation findet. Mit strahlenden Augen und einem breiten Lächeln unter dem Mund-Nasen-Schutz erspähen die ersten Pflegekräfte die vielen Pizzakartons im Aufenthaltsraum. Der kulinarische Gruß von Fußballnationalspieler Antonio Rüdiger sorgte für große Gaumenfreude.

mehr infos

Samstag, 19.12.2020

MITEINANDER und NICHT ALLEIN: Das Projekt-Team vom Sozialen Dienst des Elisabeth-Tombrock-Hauses, mit Kim Auferoth und Jutta Mertens, arbeitet bereits an der Umsetzung zahlreicher Ideen.

Die soziale Teilhabe in der gewohnten Umgebung ist eine wichtige Grundlage für ein möglichst selbstbestimmtes und zufriedenes Leben. Wenn Pflegeeinrichtungen ihre Angebote und Kompetenzen für die Nachbarschaft öffnen, können sie mit ihren professionellen Begleitungs- und Unterstützungsangeboten zu einem wichtigen Ankerpunkt im Quartier werden.

mehr infos

Freitag, 18.12.2020

Ein besonderes Zeichen der Wertschätzung in der Corona Pandemie: Einrichtungen der St. Franziskus-Stiftung Münster stocken tarifliche Corona Sonderzahlung für jeden Mitarbeitenden um 50 % auf

Die Politik hat in den vergangenen Monaten - zumindest für einen Teil der im Gesundheitswesen Beschäftigten - eine „Corona-Prämie“ bewilligt, so für die Bereiche der Altenhilfe und in geringem Umfang auch für Krankenhäuser. Leider konnten mit den öffentlichen Mitteln bei weitem nicht alle Krankenhäuser und nicht alle Mitarbeitenden von diesen „Corona-Prämien“ profitieren. Die Tarifpartner im Bereich Caritas haben daher für alle Mitarbeitenden in kirchlichen Einrichtungen eine Corona-Sonderzahlung vereinbart.

mehr infos

Freitag, 18.12.2020

Weihnachtsgruß des Direktoriums als Video

Im Namen des Direktoriums übermittelt Geschäftsführer Torsten Jarchow allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einen Weihnachtsgruß in Form eines Videos.

mehr infos